DE:Luftbilder aus Lauf

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Die Stadt Lauf a.d. Pegnitz (Bayern) stellt eigene Luftbilder für OpenStreetMap zur Verfügung. Ziel ist, die Karte von Lauf und Umgebung zu verbessern.

Stadt Lauf

Die Stadt "Lauf an der Pegnitz" liegt im Freistaat Bayern, Regierungsbezirk Mittelfranken, Landkreis Nürnberger Land. Sie umfasst eine Fläche von 59,8 km² und hat ca. 26.000 Einwohner (438 Einwohner je km²) in 29 Stadtteilen. Lauf liegt östlich von Nürnberg, an der A 9 zwischen München und Berlin. Lauf ist auch Standort für das Landratsamt "Nürnberger Land".

Der Bürgermeister Benedikt Bisping (Grüne) unterstützt OpenStreetMap als freies Projekt. Erstmalig in Deutschland werden uns von einer Stadt flächendeckend hochauflösende Luftbilder zum Abdigitalisieren zur Verfügung gestellt.

Das Landratsamt will OpenStreetMap als Karte für die Website verwenden.

Luftbilder

Auflösung 15 cm
fahrspurgenau

Die Orthophotos wurden 2002 von der Fa. Photogrammetrie im Auftrag der Stadt Lauf erstellt. Die Bodenauflösung beträgt ca. 15 cm. Das Stadtgebiet beträgt rd. 60 km² (Grenze der Stadt Lauf). Auf dem WMS-Server ergeben sich aus den Luftbildern etwa 55 GB Daten. Die Bilder sind im täglichen Einsatz im Rathaus vor allem für Planungszwecke und um unnötige Außendienste zu vermeiden. Interessant ist vor allem die Verschneidung mit anderen Geoinformationen, z.B. mit der digitalen Flurkarte.

Von der Stadt Lauf gibt es auch sehr schöne Schrägluftbilder. 130 der ca. 5.000 Aufnahmen sind bereits im Netz verfügbar.

Sven Geggus hat die Luftbilder mit Hilfe von gdal und der Beta2007 Konvertierungsdatei in WGS84 lat/long (EPSG:4326) umgerechnet und für uns auf einem WMS-Server verfügbar gemacht. Die Lagegenauigkeit sollte etwa 1/2 Meter betragen.

Die Luftbilder dürfen nur zur Erzeugung von Daten für Openstreetmap verwendet werden. Jede andere Nutzung oder Verbreitung ist untersagt.

Arbeitsablauf (JOSM)

Die Luftbilder sind unter folgender URL erreichbar:

http://wms.openstreetmap.de/wms?layers=Lauf&

So werden sie in JOSM eingebaut:

  1. öffne in JOSM mit der Taste <F-12> das Menü "Einstellungen"
  2. klicke in der linken Leiste auf das Icon mit dem Koordinatengitter (3. Icon von oben)
    prüfe, ob unter "Projektionsmethode" der Punkt "Merkator" ausgewählt ist (wenn nicht: ändern + ok)
  3. klicke in der linken Leiste auf das Icon "WMS/TMS" (das 2.-unterste)
    klicke auf "hinzufügen",
    trage einen entsprechenden Menünamen ein, z.B. "Luftbilder aus Lauf"
    markiere die URL im Kasten,
    kopiere sie mit der Tastenkombination <Strg-c> und füge sie mit <Strg-v> ganz unten unter "WMS-URL" ein und klicke auf "OK"
  4. in der oberen Liste siehst Du nun einen zusätzlichen Eintrag mit "Luftbilder aus Lauf" und der URL
    klicke "OK"
  5. lade wie gewohnt einen passenden Karten-Ausschnitt
  6. klicke im JOSM-Menü auf "Hintergrund" und wähle aus der Liste den neuen Eintrag "Luftbilder aus Lauf"

Nun kannst Du die Luftbilder abzeichnen.

Damit die Luftbilder hochauflösend angezeigt werden:

  1. lade in JOSM die Daten die Du bearbeiten willst
  2. zoome ganz weit rein (5-10 m am Massstab)
  3. lade erst jetzt die Luftbilder über "Hintergrund"

Bitte kennzeichne Änderungen die Du nur aufgrund der Luftbilder machst mit:

source=Luftbilder Stadt Lauf

Da derzeit viele OSMer gleichzeitig an den Daten von Lauf arbeiten, wird häufiges Speichern empfohlen (alle 5 Minuten oder kürzer). So lassen sich Speicherkonflikt vermeiden und die Mühe diese aufzulösen.

Arbeitsablauf (Potlatch)

Die Bearbeitung im Online Editor ist inzwischen ebenfalls möglich.

Lagegenauigkeit

Screenshot JOSM
Lagegenauigkeit von GPS-Tracks

Der Screenshot zeigt, dass es keinen Versatz zwischen den Luftbildern und den GPX Tracks gibt.

Da die Lage der Luftbilder hochgenau ist (0,5 m), kann man die Genauigkeit der GPS-Tracks gut abschätzen.

Strassenverzeichnis

Strassenverzeichnis "Lauf an der Pegnitz" (499 Strassen in 21 Ortsteilen)

Ergebnisse

Erfassungsgrad Florian
Erfassungsgrad Sven   98,8% (1.6.2010)
Vergleich mit Google