DE:Tag:natural=spring

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Tag:natural=spring
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg natural = spring
SalfeinsSpring.jpg
Beschreibung
Eine Quelle ist ein natürlicher Grundwasseraustritt.
Kartensymbol
Spring-7.svg
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet wardensollte nicht über Linien verwendet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Status: In Benutzung

Eine Quelle ist ein örtlich begrenzter Bereich, an dem Grundwasser aus einem unterirdischen Grundwasserleiter natürlich an der Geländeoberfläche austritt.

Die von einer Quelle abfließende Wassermenge wird als Quellschüttung bezeichnet. Quellen sind generell ein kleines Landschaftsmerkmal, können aber als Ursprung von Bächen und Flüssen von großer Bedeutung sein. Einige Quellen sind wegen der großen Schüttung sehr beeindruckend, zum Beispiel die Fontaine du Vaucluse. Auf topografischen Karten werden Quellen besonders markiert. Gerade in trockenen Gegenden und Wüsten sind Quellen ein wichtiges Orientierungsmerkmal und überlebensnotwendig.

Wenn die Quelltemperatur merklich höher als die durchschnittliche Lufttemperatur in der Umgebung ist, spricht man von Thermalquellen, dazu gibt es ein Proposal.

Wie mappen?

Setze einen Punkt Node und füge natural=spring und name=* hinzu.

In der Regel beginnt hier ein Bach waterway=stream.

Manchmal sind zusätzliche Informationen von besonderem Interesse:

  • sporadisch oder permanent
  • trinkbar, mineralienhaltig, heißes Wasser, Salzquelle
  • Markenname, wenn das Wasser abgefüllt wird (bspw. Evian, San Pellegrino, etc.)
  • Auslauf
  • Heilquelle
  • Austritt
  • Heißwasser, Temperatur, Hauptbestandteile

Beispiele

Siehe auch

Wasser-bezogen

  • amenity=drinking_water Ort an dem es Trinkwasser gibt. Meist in kleinen Mengen und zum persönlichen Gebrauch (Wandern, Bad, ...)
  • drinking_water=yes/no Trinkwasser ja oder nein
  • waterway=water_point Wasserabgabestelle z.B für Wohnmobile
  • amenity=fountain Ein Springbrunnen aus kulturen, dekorativen oder künstlerischen Ausdruck
  • man_made=water_well Ein vertikaler Schacht oder Rohr zur Nutzung einer grundwasserführenden Schicht für die Wassergewinnung.

Höhlen-bezogen

Vulkan-bezogen