DE talk:Aachen Community

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Wann wäre ein guter Termin?

Ich habe die alte von mir angelegte Tabelle gelöscht, da Torstiko ja H I E R eine neue angelegt hat. Da Ralfi in der alten aber nicht in der neuen Tabelle war habe ich ihn übertragen.

So liebe ich das. Direkt mal Kopfnägel! Leider kann ich an keinem Samstag :(

Kann es auch Wochentags sein? zB an einem Mittwoch, an dem kein OCTC ist? --torstiko 12:49, 22 July 2009 (UTC)

Ich kann fast immer, auch unter der Woche so ab 17:00 Uhr. Sonntags erst ab Spätnachmittag, weil wir vorher sehr oft wandern sind. Vom 22.8. sind wir für 3 Wochen in Urlaub --Printe 18:20, 22 July 2009 (UTC)

Vorschlag: Nicht vor Mitte August, da dann erst die Sommerferien enden und sonst viele möglicherweise noch in Urlaub sind. --Leupi 11:30, 23 July 2009 (UTC)

Nach den bisherigen Kommentaren habe ich die Tabelle erweitert auf Wochentage in der 2. Augusthälfte. Ich hoffe es wird nicht zu unübersichtlich. --DimitriJunker 21:12, 24 July 2009 (UTC)

Da sich möglicherweise nicht jeder der Teilnehmer traut eine Wikitabelle zu editieren (was ja auch nicht ganz einfach ist), schlage ich vor, den Termin über doodle.ch zu koordinieren. Dazu habe ich eine Terminabstimmung angelegt. Diese findet ihr H I E R. Bitte teilnehmen! --torstiko 11:21, 26 July 2009 (UTC)


Ich habe meine Zeiten bei doodle eingetragen, die werden jedoch nicht hier im Wiki angezeigt. Gleiches gilt für den, der sich nach mir dort eingetragen hat. --Printe 16:50:21, 27. July 2009 (UTC)

Kein Wunder, sind ja auch zwei völlig unabhängige Listen. Wollte die Listen im Wiki noch nicht löchen, solange sich noch nicht alle von der einen in die andere Liste eingetragen haben. Vielleicht noch 2-3 tage warten, bis sich die anderen Interessenten eingetragen haben. --torstiko 20:19, 28 July 2009 (UTC)

Am Mittwoch, den 26. August 2009, gab es das erste Aachener OSM-Treffen. Jetzt stellt sich die Frage ob und wie oft man dies wiederholt. Für das erste Trffen wurde ja ein recht hoher Aufwand zur Findung eines Termins getrieben, was sinnvoll war damit zuerst einmal möglichst viele zusammen kamen. Für die nächsten Treffen ist dies sicher nicht nötig. Ich sehe 2 mögliche Strategien:

1) Da jetzt ein Mittwoch gewonnen hatte schließen wir daraus, daß da immer viele können und sagt z.B. wir treffen uns jeweils am letzten Mi im Monat oder so. Gibt es jemanden der nie am Mittwoch kann?

2) Da bei 1) alle ausgechlossen sind die Mittwochs nie können wählt man eine Regel die durch die Wochentage rotiert, z.B. immer am 1. des Monats. --DimitriJunker 10:20, 30 August 2009 (UTC)

Ich halte die Idee eines wechselnden Wochentages für besser. Mittwochs gibt es beispielsweise den Stammtisch der ALUG, aber auch andere Termine können sich überschneiden. Daher schlage ich vor, das Treffen jeweils in der letzten vollständig im Monat liegenden Woche an von Montag bis Donnerstag wechselnden Tagen stattfinden zu lassen. Damit wäre der neue Termin: Donnerstag, der 24. September. --torstiko 05:41, 31 August 2009 (UTC)
Ich sehe momentan keine Notwendigkeit das Lokal zu wechseln. Mir hat es dort beim letzten Treffen gut gefallen. --torstiko 05:41, 31 August 2009 (UTC)
Es gibt auch eine Möglichkeit jeden Tag mal dran kommen zu lassen. Zum Beispiel alle 4 Wochen + 1 Tag. So hat nahezu jeder die Chance mal zu kommen. --Adiac 17:00, 31 August 2009 (UTC)

Wann wäre ein guter Termin?

Da sich möglicherweise nicht jeder der Teilnehmer traut eine Wikitabelle zu editieren (was ja auch nicht ganz einfach ist), schlage ich vor, den Termin über doodle.ch zu koordinieren. Dazu habe ich eine Terminabstimmung angelegt. Diese findet ihr H I E R. Bitte teilnehmen! --torstiko 11:21, 26 July 2009 (UTC)

Da die Planung fortschreiten soll, hier die Termine, die bei "doodle" Favorit sind:
Mittwoch, 19. August (vielleicht etwas zu kurzfristig)
Mittwoch, 26. August
Freitag, 28. August
Samstag, 29. August

Androhung: [:)] Sollte es keine größeren Proteste oder Einwände geben, werde ich den 26. August in 1-2 Tagen als Termin festlegen. (Ich bevorzuge einen Wochentag, da dann die Lokale in der aachener Innenstadt nicht so voll sind.) --torstiko 08:34, 12 August 2009 (UTC)

Als Startzeit schlage ich 19 Uhr vor. --torstiko 08:34, 12 August 2009 (UTC)

Wo könnte das ganze statt finden?

Vermutlich findet das Treffen im La Bahia statt. Da Dimitri den Termin noch bestätigen muss, lasse ich diesen Teil der Planung noch stehen. --torstiko 06:13, 18 August 2009 (UTC)

  • Irgendwas mit genug Platz WLAN und GPS-Empfang?
  • Wir sollten zuerst mal sehen wieviele wir zusammenbekommen, je nach Anzahl kommen ja verschiedene Orte in Frage.
  • Das Cafe Kittel (wo sich auch Montags abends der FeD draussen trifft wenn er nicht grade Grillen ist) ist nett.
  • Auf Brand im Brander Stier, wäre es bestimmt auch möglich. Dort gibt es sogar Wlan. Dort ist auch gute Parkmöglichkeit.--Printe 18:20, 22 July 2009 (UTC)
  • Vielleicht könnte mal bei entsprechenden Lokalen angefragt werden. Ich schätze, dass etwa 10-15 Personen kommen werden. Schön wäre, wenn wir eine Bestätigung für kostenfreies WLAN hätten. Ich priorisiere ein Lokal in der Aachener Innenstadt (zumindest für das erste Treffen). --torstiko 08:33, 12 August 2009 (UTC)
  • Ich kann das La Bahia (Bachstr#Warmweiherstr.) organisieren. Die derzeit favorisierten Mittwoche wären OK. Am 28. und 29, kann ich nicht und da ist es auch recht voll. WLAN könen wir nutzen. Zu essen gibt es südamerikanisches, auf Wunsch können wir aber auch indisches bestellen (vorher Bescheid sagen). Bei gutem Wetter kann man draußen sitzen -> GPS Empfang. --DimitriJunker 09:42, 15 August 2009 (UTC)

Was für Fragen/Themen sind für euch interessant oder worüber könnt ihr etwas erzählen?

  • Wie soll das ganze ablaufen? Einen vorbereiteten Vortrag/Demo halten oder auf Fragen warten und diese beantworten? Dafür wäre es interessant nicht nur zu wissen wer was zeigen/vortragen könnte sondern auch wem diese Kenntnisse fehlen. Können z.B. mehrere noch garnicht mit JOSM umgehen ist ein Einführungsvortrag sinnvoll, können alle schon das elementare ist eine Diskussion sinnvoller. --DimitriJunker 09:02, 12 August 2009 (UTC)
    • Ich denke, wir sollten das erste Treffen so unkompliziert wie möglich halten. Wer möchte, bereitet eine Kleinigkeit vor und zeigt sie bei Interesse der Gruppe oder auch nur seinem Sitznachbar. Wer Fragen hat, sollte diese klären können. Natürlich kann auch jemand etwas zu JOSM machen (z.B. "Von 0 auf JOSM in 3 Minuten!") Aber alle Teilnehmer innerhalb eines Abends auf den gleichen Wissensstand zu bringen funktioniert nicht. --torstiko 09:19, 12 August 2009 (UTC)

Mapping Partys in der weiteren Umgebung

Erstes Usertreffen in Düren

Es ist so weit. Ein erstes Usertreffen in Düren steht an.

Eine Tagesordnung gibt es natürlich noch nicht. Im Vordergrund stehen:

  • sich kennen lernen
  • Erfahrungsaustausch
  • Was kann man mit OSM so alles anfangen?
  • Wie geht es weiter? Bildet sich eine Ortsgruppe?

Alle sind herzlich eingeladen Lodda

Zweites Usertreffen in Düren

Das erste Treffen war ein Erfolg. Weitere werden folgen. Unser Userclub hat auch schon einen Namen: Stammtisch Kreis Düren. Das nächte Treffen findet nächste Woche am Mittwoch statt. Näheres auf der Clubseite. Alle sind herzlich eingeladen. Lodda

Mailingliste?

  • Eine Frage als "Externer" (bin Bonner): Haben die Aachener eigentlich eine eigene Mailingliste, auf der sie sich organisieren? --SB79 00:15, 20 October 2010 (BST)
Bisher nicht. Kommunikation läuft übers Wiki, private Nachrichten und auch OSB :-) --Zuse 07:48, 20 October 2010 (BST)
Das war in Bonn auch lange Zeit so. Ich war zuerst skeptisch, ob eine Mailingliste angenommen würde. Inzwischen läuft die ML OSM-BNSU aber sehr gut und trägt mit zum "Community-Building" bei. Kann euch also empfehlen, eine ML aufzumachen. :-) --SB79 11:32, 20 October 2010 (BST)
Halte ich für sinnvoll. Soll ich mich da mal drum kümmern? Oder sollen wir die Dürener Liste erstmal überfallen? :-) --Zuse 16:10, 7 April 2011 (BST)
Es könnte sinnvoll sein, eine Mailingliste gleich für eine Region mit und um Aachen herum aufzubauen. So war jedenfalls unsere Erfahrung aus Bonn (unsere Mailingliste bezieht den umliegenden Rhein-Sieg-Kreis mit ein). Ob Düren mit zur Umgebung von Aachen gehört, kann ich als Externer nicht so gut beurteilen. ;-) Falls ja: Vielleicht kannst Du Dich ja mit den Dürenern auf einen gemeinsamen Namen einigen? Und noch etwas: Man müßte vielleicht einfach ausprobieren, inwiefern sich so eine Liste lohnt. Wenn Du die Initiative ergreifst, findet ihr es in der Aachener Community schon heraus. :-) --SB79 13:13, 13 April 2011 (BST)
Ja, mach einfach mal. Bin zwar kein großer Mailinglisten-Fan, aber irgendwie müssen wir uns hier mal besser organisieren und koordinieren. Kannst ja in der Beschreibung "Stadt und Städteregion Aachen" o.ä. einbauen. Als nächstes könnte man mal ein Treffen anstoßen; vielleicht sogar einen Stammtisch. --Oli-Wan 13:34, 19 April 2011 (BST)
Treffen fände ich auch gut, da könnte man ein paar gemeinsame Aktionen absprechen. Stammtisch evtl. 1x im Monat oder so. -- Aleph 12:28, 27 April 2011 (BST)
Unter Deutsche Mailinglisten steht, wie es geht. Wir brauchen jemanden, der die Rolle des Listenverwalters übernimmt. Ich bin demnächst für drei Wochen in Urlaub. Wenn ich zurück bin und sich bis dahin niemand bereiterklärt hat, mach ich das. --Head 15:51, 18 May 2011 (BST)
Anfrage ist schon raus. Ich mach das gerne. Ich kann dich ja als weiteren Admin eintragen.--Zuse 10:10, 19 May 2011 (BST)
Mailingliste ist aktiviert und in Gmane (erlaubt Web und nntp Zugriff) eingetragen.--Zuse 10:10, 21 May 2011 (BST)
Werbung auf dieser WikiSeite, talk-de-, düren, Düsseldorf-, bonn-Mailingliste und im Forum gemacht. Fehlt noch was wichtiges?--Zuse 09:58, 25 May 2011 (BST)
Der Hinweis auf die Mailingliste wird auch in die nächste Wochennotiz kommen. Hab mich drum gekümmert. :-) --SB79 11:41, 25 May 2011 (BST)

Community vergrößern

Wir haben jetzt ein paar Großprojekte und wir haben ein aktuelles Wiki mit vielen Hinweisen und Informationen, die auch für neue Nutzer hilfreich wären. Dummerweise fehlt uns eine größere Community. Die Mapper, deren Namen man häufig in der Objekthistorie und älteren Wiki-Einträgen liest, sind zum Großteil nicht mehr oder nur noch selten (hier) aktiv, und im Umland (von Eschweiler/Stolberg mal abgesehen) herrscht sowieso Ebbe. Hat jemand Vorschläge, wie wir offensiv neue Mitstreiter anwerben könnten? Ich habe es mal so versucht, aber ohne meßbaren Erfolg. -- Oli-Wan 08:50, 20 October 2010 (BST)

geiles Bild :-) Aber eine Idee habe ich auch nicht... --Zuse 09:10, 20 October 2010 (BST)