DE talk:Tag:amenity=fuel

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

ich habe schon einige Tankstellen mit fuel:adblue getaggt. Sollte in die Liste mit aufgenommen werden

http://de.wikipedia.org/wiki/Adblue Fuss-im-Ohr 23:39, 24 January 2009 (UTC)

Zahlungsmethoden / Tankautomaten

Wie sollte vermerkt werden, wenn Tankstellen keine Kreditkarten, oder keine EC Karten akzeptieren? (Bergeld nehmen sie wohl alle :-) Und noch eins: Tankautomaten - mit vergleichbaren Einschränkungen. Hier ist vielleicht auch Bargeld ausgeschlossen? --Look4book 05:39, 21 September 2009 (UTC)

die payment tags wurden jetzt dementsprechend angepasst, dass nun immer yes/no getaggt werden kann. somit kann man auch explizit vermerken, dass eine zahlungsweise NICHT akzeptiert wird. --Flaimo 11:12, 3 April 2011 (BST)

Waschanlage

Hi, wie trage ich am besten Tankstellen ein, die auch eine Waschanlage haben? Mir leuchtet in dem Moment nicht ein, warum ich einen extra Node mit amenity=car_wash nehmen sollte. Was haltet ihr von car_wash=yes als zusätzlichen Key bei der Tankstelle? So verhindert man auch gleichzeitig Redundanzen, etwa beim Namen, Betreiber, Adresse etc... amenity=car_wash hat auch seinen Sinn, aber (ich denke) nicht, wenn sie direkt zu einer Tankstelle gehört. --westfa 18:10, 29 April 2010 (UTC)

Eine eigene Node wird benötigt, da eine Waschanlage eigene Eigenschaften haben kann: Durchfahrtshöhe, andere Öffnungszeiten, ein anderer Betreiber, Zahlungsmöglichkeiten bei automatischen Anlagen usw., die zum Teil jetzt schon vereinbart sind!
Da eine Waschanlage in jedem Fall größer ist als 5m Durchmesser, ist eine Node sogar falsch, korrekt wäre die Eintragung als Gebäude(-teil).
Da eine Waschanlage durchfahrbar ist, würde ich sogar dafür plädieren, einen Highway hindurchzulegen, damit sie routbar wird (z.B. als "via")...
Bitte bei der Vereinbarung von Tags immer daran denken, daß das ganze ausbaubar ist, denn in Zukunft werden immer weitere Details erfasst, und es wäre unnötiger Aufwand, wenn dann alle angehängten Eigenschaften wieder von der Tankstelle gelöst werden müßten, um sie der neuen Waschanlage anzuhängen. Besser gleich richtig ist meine Meinung.
Lulu-Ann
Nur vorweg: Ich bin natürlich auch der Meinung besser gleich richtig. Aber wenn die Waschanlange den selben Betreiber hat (sie gehört ja zur Tankstelle!) wie "verbinde" ich dann die beiden? Ich denke schon, dass es da eine Verbindung geben sollte, da sie schließlich die selbe Adresse etc haben. Bei beiden jeweils das gleiche eintragen mach ich nicht. Dann wird es unübersichtlich und fehlerhaft. Es stimmt ja auch nicht an und für sich. Die Waschanlage hat ja nicht (zufällig) die gleiche sondern sogar die selbe Adresse / Namen usw. Könnte man das nicht vllt mit einer Relation sauber lösen? Irgendwie sowas wie eine Relation erstellen mit Namen, Adresse, Betreiber. Und dann dort Tankstelle, Waschanlage, Toilette mit jeweils eigenen Eigenschaften eintragen? Aber dadurch würde das alles wieder verkompliziert. --westfa 11:40, 4 May 2010 (UTC)
Ich versteh das Problem nicht. Die Waschanlage neben der Tankstelle gehört zur Tankstelle. Hat Deine Waschanlage eine eigene Hausnummer? Lulu-Ann
Keine Hausnummer, aber praktisch immer den selben Betreiber und den selben Namen. Und ich finde halt, dass zwei Knoten dämlich sind, da dadurch nicht deutlich wird, dass diese eine Tankstelle jetzt eine Waschanlage hat zum Beispiel. Etwa wenn man eine Tankstelle sucht die auch eine Waschanlage hat. Ein eigener Knoten lässt auf einen eigenen Betrieb schließen. Schema: tankstelle:toilet=yes; tankstelle:waschanlage=yes; tankstelle:kiosk=yes etc. So könnte man einfach nach Tankstellen suchen, die bestimmte Bedingungen zutreffen. Auch haben viele Tankstellen ja neben Waschanlage, Toilette usw einen Kiosk und sone Art Pseudobäckerei. Ich würde das halt gerne alles unter dem Dach der Tankstelle zusammenfassen aber anscheinend ist das nicht sonderlich praktisch. Ich schlaf nochmal drüber :D --westfa 20:26, 4 May 2010 (UTC)
Ja, dann mach genau das: "unter einem Dach zusammenfassen"! Also keine Nodes, sondern eine verbundene Gebäude-Fläche für Tankstellengebäude und Waschanlagen-Gebäude (in der Fläche liegende Nodes kann man dann wieder per Algorithmus finden). Schon sind wir uns einig! Lulu-Ann

"Bargeld tanken" bei einigen Shell-Tankstellen

Shell bietet an manchen Stationen einen Geldauszahldienst (für Kunden der Postbank sogar gebührenfrei). Es ist kein atm, sondern eine Dienstleistung wie am Bankschalter. Ich habe das Punkt im Gebäude gemappt: amenity=bank name=Shell operator=Postbank man_made=surveillance surveillance=indoor So ganz zufrieden bin ich mit diesen tags nicht, da eine Bank natürlich mehr bietet (Überweisung, Kredit, ...) Gibt es Vorschläge zur Verbesserung? --Hundehalter (talk) 18:23, 30 April 2013 (UTC)

Würde ich bei ATM diskutieren, da es das auch in vielen Supermärkten gibt und nicht wirklich nur bei Tankstellen. --Lulu-Ann (talk) 13:43, 16 May 2013 (UTC)