Göttingen/Stammtisch/Zusammenfassungen

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

1. Treffen

Das erste Treffen (30.09.2008) liegt hinter uns! Die Stimmung war gut, tausend Themen, Fragen, etc., alles nur kurz angeschnitten, aber erstmal ging es ja hauptsächlich ums Kennenlernen. Auf jeden Fall soll es weitergehen und dazu soll zunächst die Mailingliste, die Vorlon eingerichtet hat, genutzt werden. Tragt Euch bitte ein, wenn ihr Interesse am Geschehen und Austausch im Raum Göttingen habt und vor allem lasst was von Euch hören!

Ergebnisse

  • Bitte auf der Göttinger Maillingliste eintragen
  • OpenStreetBugs nutzen für kollektive Fehlerkorrektur
  • zum nächsten Treffen kommen!

2. Treffen

Das zweite Treffen (28.10.2008) wurde spontan vom Esprit ins Sambesi verlegt (mit bereits vom ersten Treffen bekannter Schnitzeljagd).

Themen

  • technische Infrastruktur von OSM, angesprochen auch Migration auf PostgreSQL
  • neue Tools der Geofabrik
  • Mapnik-Rerender-Request mit /dirty
  • Mapnik lokal installieren
  • Osmarender (lokal) anpassen
  • historische Karten
  • Roadmap / Fortschrittsvisualisierung für Göttingen
  • Qualitätssicherung: falsche/fehlende Tags, im Winter Waldwege neu mappen (mehr Präzision ohne Blätter) ;-)
  • Liste aller Gaststätten in Göttingen zum Vergleich, was fehlt
  • Straßenliste, woher? (Kontakt mit der Stadt?)
  • gemeinsame Aktionen: Tagwatch, Todo-Liste konkretisieren
  • Liste der Bushaltestellen

3. Treffen

Das dritte Treffen fand am 25.11.2008 in der Villa Cuba statt.

Themen (grob)

  • Vermessungsamt
  • fehlende Straßen in Openstreetbugs
  • Buslinien
  • Bahnhof
  • Bundensstraßen / Wichtigkeit der Straßen
  • Radwege
  • nächstes Treffen in 8 Wochen statt vor Weihnachten
  • mobile Applikationen

4. Treffen

Diesmal im kleinen Kreis, wieder in der Villa Cuba.

  • Einstieg in das Mappen
  • Mappen mit dem Handy unter Windows CE
  • Vorführung von JOSM
  • Openstreetbugs
  • noch fehlende Straßen
  • Umstellung auf API v0.6 in der Zeit vom 20. bis 23. März
  • Wünsche: difftool, undo
  • Reit- und Wanderkarte
  • Kosmos Renderer
  • eigene Karte mit in Deutschland üblichen Farben etc.
  • Tile-Hosting
  • Vorstellung von JOSM und Merkaartor von erfahrenen Benutzern

5. Treffen

17.02.2009, Villa Cuba

  • Gast aus Norwegen
  • Community-Organisation
  • OSB: "Wir ertrinken in Bugs" auf talk-de
  • mobile Applikationen: Rating der aktuellen Umgebung
  • öffentliche Bekanntmachungen
  • Gespräche mit der Stadt
  • Speedlimit von den Behörden
  • Wikimapia
  • FOSSGIS
  • quality assurance, Phänomen "Abschreckung und Frustration" von Wikipedia vermeiden
  • Cloudmade Style: eigener Style, Cloudmade rendert

6. Treffen

17.03.2009, Villa Cuba

  • Plätze mappen (z.B. Gothaer Platz)
  • Göttingen/Problemfälle
  • Straßen, die nur auf dem Papier existieren
  • nicht verbundene Wege
  • Aktion / Mapping Party (z.B. Hann. Münden), bitte evaluieren, siehe auch Göttingen/Mapping_Party
  • Fehler- und Lückensuche
  • andere Stammtische besuchen
  • Luftbilder bekommen
  • Geschwindigkeitsbegrenzung bekommen (Polizei?)
  • Pressemitteilung, Ideen?
    • Göttingen 100%
    • Preisausschreiben
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Einbinden von Karte auf Webseite
  • nächstes Treffen erst in 5 Wochen

7. Treffen

21.04.2009, Villa Cuba

  • OpenStreetBrowser
  • "wirre Fußwege": neues Tag für "Service-Fußwege"
  • highway=unclassified statt highway=tertiary für ausgewählte Straßen
  • Planung Mapping Party: Terminauswahl nötig, Ort: Hann. Münden, gemeinsam mit Fahrrad und Auto
  • neues OpenStreetBugs
  • nächstes Treffen testweise im Autonomicum -> Getränkeorganisation nötig
  • API 0.6
  • neue Lizenz

8. Treffen

19.05.2009, Cafe Autonomicum

  • GT-Kontakt mit einem festen Ansprechpartner (Fabian oder Alex)
  • Gespräch mit der Stadt bzgl. Luftbildern (eingeschränkte Möglichkeiten: Niedersächsisches Datenschutzgesetz, Kosten/Interesse)
  • Polygon von Göttingen hat sich verändert (Quelle?)
  • Garmin:
  • Radkarten-Rendering und Workshop
  • Möglichkeiten zur Darstellung/Abfrage von POIs und Routing
  • keine Mapping-Party mangels Interesse (stattdessen kurzfristige Verabredung, jeder Interessierte kann spontane Aktionen starten)

9. Treffen

16.06.2009, Sambesi

  • gesucht: perfekter Treffpunkt (ruhig, WLAN, Essen, Getränke, Nichtraucher)
  • unklare Bugs und Spezialfälle besprochen
  • Amenity-Listen
  • Planet.osm und All-In-One auf ftp5.gwdg.de
  • Radio-Interview in Fnordfunk
  • Fahrradwege

10. Treffen

14.07.2009, Autonomicum

  • kurze GT-Absprache
  • gemeinsame Runde mit dem Chaostreff
  • Hauptthema: Datenbank
    • echter Dump
    • PostGIS
    • Synchronisation
    • echte Multipolygone
    • echte GIS-Abfragen
  • Datenformat / Nutzbarkeit


11. Treffen

11.08.2009, Esprit

  • GT
  • GoeFlug / Luftbilder
  • gemeinsamer Bug-Ausflug
  • OpenLayers


12. Treffen

15.09.2009, Esprit

  • TBD
  • OSM Tassen-Sammelbestellung geplant, Anfrage zu OSM-Fahrradtrikot durch patzi
  • Aerowest: Datenverwendung: wir dürfen _nicht_ abpausen, aber man kann die Daten ansehen und vergleichend arbeiten.
  • GT: keine Neuigkeiten
  • maposmatic: Unter http://maposmatic.org/ Karten inkl. Straßenindex erstellen kann, leider bislang nur für Frankreich. Mitja: auch für DE möglich
  • Apotheken Notdienst Karte: Idee Erstellung einer Karte der Göttinger Not-Apotheken
  • JOSM: JOSM hat ein Plugin zum Download der OSM-Daten entlang eines GPS-Tracks. c00|
  • Wikimedia sucht Admins für ihre OSM-Server. siehe Mail von Mitja
  • Worldfile Export auf openstreetmap.org: Idee: osm.org sollte beim Download einer Kartengrafik ein dazugehöriges Worldfile erzeugen (patzi)
  • GPS Geräte zum Wandern mit OSM Karten: Welches Gerät ist geeignet? Garmin ist gut zum Wander (Laufzeit), aber Karten nur über Hack (mkgmap) zu nutzen. http://wiki.openstreetmap.org/wiki/GPS_Reviews
  • Nokia mit Symbian und OSM: Wie kann man vernünftig tracken und sich Karten anzeigen lassen?:

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Category:Symbian

  • Nächster Stammtisch im ...GroMo. Wir wollen nächstes mal das GroMo als Stammtisch Austragungs Ort

benutzen. http://osm.org/go/0GsQ76X1h--

13. Treffen

20.10.2009, Gromo

  • Das Göttinger Tageblatt(GT) und "unser" Artikel. Tubo hat da mal beim Lesertelefon angerufen und erfahren, dass Sie noch von uns und dem Artikel wissen, mehr gab es von denen leider nicht zu erfahren. Das heißt für uns ein einfach weiter hinterher sein. Außerdem sollte man beim GT auch mal ein wenig auf die Lizenz Angabe der OSM-Karten achten, die hat bisher nämlich nicht stattgefunden.
  • OpenStreetBugs (OSB) Mitja hat erzählt, dass es nun nur noch eine Datenbank gibt, er hat die Zugangsdaten vom alten OSB bekommen. Das alte OSB bleibt vorerst aktiv, damit Leute, die lieber mit dem kaputten IE6 surfen wollen, weiterhin OSB benutzen können.
  • FOSSGIS OSM Server Strato hat dem FOSSGIS 3 sehr gute Server gespendet, die für verschiedene Zwecke von der OSM-Gemeinschaft genutzt werden sollen. Ein Server soll unter anderem Tiles mit für

Deutschland angepassten Render-Regeln liefern. Siehe: http://www.openstreetmap.de/server/ und http://wiki.openstreetmap.org/wiki/FOSSGIS/Server

  • GWDG Mirror Super Sache, Alex kümmert sich darum, dass immer mehr OSM Daten dort gespiegelt werden. Relativ neu ist z.B. die Garmin-Karte von Computer Teddy. Mirror:

ftp://ftp5.gwdg.de/pub/misc/openstreetmap/

  • Abbiege Relationen Alex hat hier: http://osm.org/go/0GsTB6IpT- an den Abbiege Relationen versucht und will Feedback dazu haben. Infos über die Relation:

http://wiki.openstreetmap.org/index.php?title=DE:Relation:restriction&uselang=de und http://wiki.openstreetmap.org/index.php?title=DE:JOSM_Relations_and_Turn_Based_Restrictions&uselang=de

  • Sandkasten Kann man den API-dev-Server auch als Sandkasten und Spielewiese zum ausprobieren benutzen? Problem er wird nicht automatisch gerendert. Ein solcher Sandkasten mit visuellem Feedback wäre aber manchmal sehr nützlich _nicht nur_ für Neulinge.
  • Umfrage "Wofür mappen wir". Wir wollten eine Umfrage im OSM-Forum starten die das "wir mappen nicht für ..." ein wenig auf den Arm nimmt. Umfrage kann ich gerne starten, mögliche Antworten sind z.B. "fürs Routing", "für den Renderer", "fürs Wiki", "fürs Ego" etc.
  • Mikrokopter als Plattform für Luftaufnahmen zum abdigitalisieren z.B. vom Bahngelände. Julian meinte, dafür ließe sich evtl. Geld aus einem Haushalt nutzen? Siehe z.B.: http://mikrokopter.de/ucwiki/
  • Bibliotheken Michael hat davon berichtet, dass Der Bibliotheks Verband gerne eine auf OSM basierende Karte/anwendugn hätte, in der alle Bibliotheken verzeichnet sind. Siehe auch Mail dazu neulich hier.
  • Feldwege Wwelchen access Typen haben highway:tracks standardmäßig? Wir haben uns darauf geeinigt, dass sie keinen besonderen haben und Feldwege, die nur für Landwirtschaft + Rad & Fuß erlaubt sind, explizit mit access=agricultural + evtl. foot=yes & bicycle=yes zu taggen sind. Siehe auch: http://wiki.openstreetmap.org/index.php?title=DE:Key:access&uselang=de
  • Fahrrad-Trikot Möglicher Preis um die 40-50?? günstiger? evtl. über Sponsoren etc.
  • Maßstab Es gibt immernoch Probleme mit der Mastabsleiste in OpenLayers, weshalb sie auch auf osm.org momentan fehlt. Eine Alternative wäre es evtl. ein dynamisches Raster über die Karte zu

legen, das als Maßstabs Hinweis sowohl horizontal als auch vertikal dienen würde.

http://blog.johnmckerrell.com/2007/12/31/new-version-of-osmify-bookmarklet/

  • JOSM Update Automatisches Update zum einen des Programms, aber auch der installierten Plugins. Ersteres kann man z.B. mit wget lösen. Alex hat da ein fertiges Skript. Letzteres scheint neuerdings mit JOSM selber zu gehen, ich habs aber noch nicht getestet. Siehe: http://josm.openstreetmap.de/ticket/3391

kann ich erst zu Hause nochmal hier rum schicken.


Treffen

17.11.2009, Gromo

hat nicht geklappt


14. Treffen

12.01.2010, Gromo

  • Privatfunker-Internet-Gateways auf Karte darstellen
  • gedruckte Karte (MapOSMatic): A3 reicht für Innenstadt, A0-Drucker gesucht
  • Sammelbestellung OSM-Tasse: Liste verlorengegangen, ein Dutzend bestellen
  • Was gibt es 2010 zu tun? Ideensammlung, Fortsetzung beim nächsten Mal
    • feststellen, was noch fehlt (wie?)
    • Publicity: selbstverfasster Artikel in Uni-Zeitung Augusta und/oder Extra-Tipp
    • Workshop für Unternehmen: Karte in eigene Webseite einbinden
    • Workshop für Einsteiger ins Mapping
    • Workshop für uns: wie arbeiten die anderen?
    • TMC-IDs eintragen
    • Kontakt zum Wikipedia-Stammtisch
    • Durchfahrtshöhe von Brücken als Routing-Feature
    • Fußwege zwischen Häusern ("Zuwege"), z.B. in Grone, Bovenden

15. Treffen

20.04.2010, Gromo

  • Interview HNA
  • Luftbilder
  • GWDG-Mirror
  • Hardware
  • uvm...

16. Treffen

22.06.2010, Gromo

keine Notizen

Hier fehlen einige Treffen, keine Notizen vorhanden.


Treffen: 27.09.2011

  • Wie ist der Stand der WMS Daten für Göttingen von der Aerowest Aktion für Göttingen. User:Emka kümmert sich drum.
  • OSM Task Manager des HOT auf unseren Server installieren. User:Patzi kümmert sich drum. Infos 1, 2, 3
  • Wir brauchten noch Platten für unseren Server. Thomas hat sie einfach schon mal bestellt.
  • Die Tassen sind nach misslungenen Bestellungen momentan ausverkauft.
  • OSB war defekt 4, ist jetzt temporär gefixt.
  • Die Gö Seite dieses Wikis braucht eine Aufräumaktion.
  • junge Geodäten Treffen ?
  • wie sollen temporäre Orte gemappt werden, bzw. wie sollen sie nach einer Veranstaltung aufgehoben werden?
  • Die Hausnummern in Gö sind noch nicht sehr dicht gesäht. Was es einfacher machen würde wäre eine kleine schlichte Webanwendung oder ähnliches in der Form wie die Wheelmap oder auch der Amenity_Editor. Allerdings müsste die Anwendung auch Polygone unterstützen.
  • Die Lampen im Nikolausbergerweg haben Bewegungsmelder.
  • Anfragen bei den Stadtwerken o.ä. nach Daten für Busrouten (auch regional) und Hausnummern


Treffen am 8.2.2012

Wir treffen uns am Mittwoch 8.Feb, 19Uhr im Noklab.

Auf der Tagesortung:

tilemill zum laufen zu bringen.