Lübeck/Hausnummern

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Generell

Es gibt keine offizielle Hausnummernliste der Hansestadt Lübeck, so die Auskunft von offizieller Seite.

Einschränkung: es wurde uns aber eine Liste von Nummern bereitgestellt die vorhanden sein müssen. Also eine Untermenge. Diese Daten werden derzeit von mir aufgearbeitet und dann in einer speziellen Auswertung bereitgestellt. --Lübeck (talk) 15:45, 2 November 2014 (UTC)

In Lübeck haben Trafostation, Pumpwerke und auch Regenrückhaltebecken in Teilbereichen offizielle eigenständige Hausnummern ! --Lübeck (talk) 07:17, 19 January 2015 (UTC)

Hausnummern

In Lübeck wird, wie fast überall, nach dem Karlsruhe Schema getagged.

Der aktuelle Stand lässt sich mit dem OSM Inspector überprüfen. Dieser hilft auch bei der Fehlersuche. Ein weiteres leistungsfähiges Tool.

Mindestens taggen mit:

addr:street=*
addr:housenumber=*

Wünschenswert:

addr:postcode=235XX

Optional:

addr:country=DE
addr:city=Lübeck

Bei Geschäften:

opening_hours=*
contact:website=*
contact:phone=*
contact:fax=*
contact:email=*

Wenn Gebäudeumrisse vorliegen, kann man die Eingänge mit entrance=yes taggen. Dieser Punkt sollte auf dem Gebäudepolygon liegen!

Wenn ein Gebäudeumriss mehrere Hausnummern umschließt (einzelne Gebäudeteile also nicht genau abgrenzbar sind), sollte die Hausnummer auf den jeweiligen Eingang getagged werden.

In Lübeck (z.B. in der Wachthauskoppel) gibt es öfters 2 Nummern pro Hauseingang. Dieses kommt daher das dort früher bis zu 4 Wohnungen in den alten Siedlungshäusern waren.

An dieser Stelle sei dann auch nochmal auf die Seite Style/Aerowest verwiesen wo die Verwendung und Übersichtsdokumentation von note=missing housenumber näher beschrieben ist.

Geschäfte und andere POI's - Verknüpfung mit den Adressen

In der Innenstadt und insbesondere in großen Einkaufszentren sind oft mehrere Geschäfte untergebracht die alle eine Adresse haben. Auf dem Stammtisch 4/2012 (nochmals 7/2012 -> Nr.40) wurde über eine Regelung zur Adresserfassung debatiert und folgendes Regelement wurde dabei vereinbart:

Ist ein Gebäudeumriss vorhanden, dann ist die Adresse auf diesen zu taggen; Ausnahmen bilden die oben beschrieben Adresszuweisungen bei mehreren Eingängen.
Eine Verknüpfung der POI, Entrance mit dem Gebäude und damit mit der Adresse erfolgt über eine Building-Relation (nicht mehr side-Relation!). Dieses hätte auch den Vorteil komplexere Objekte abbilden zu können.
Von der Platzierung der (Geschäfts-)POI auf dem Umring wurde abgesehen.
Lübeck hat sich bereit erklärt für ein Tool zu erstellen um die Vollständigkeit von Adressen und die Richtigkeit der Site-Relationen zu erstellen.

Die hier beschriebene Vorgehensweise ist als vorübergehend zu betrachten. Wenn die Render (die Mehrheit der auswertenden Programme) in der Lage sind Relationsangaben (Adresse) korrekt zu rendern, dann ist es beabsichtigt die Angaben an die Relationen zu übertragen. Derzeit wird die Adresse an dem Haus / Eingang geführt um diese den Nutzern mehrheitlich in Kartenform anbieten zu können.

Ist eine Hausnummern mehreren Gebäuden zugewiesen dann sind die zugehörigen Ways der Relation mit der Role outline zuzuordnen. (HL-Stammtisch 9/2012)

Auswertung in anderen Programmen / Seiten

  • Die Adressdaten werden über die hier beschriebene Art und Weise nicht in der OpenLinkMap ausgewertet. Auf Nachfrage wird dieses wohl auch nicht in absehbarer Zeit der Fall sein da der Auswerteaufwand für zu groß gehalten wird. --Lübeck 20:42, 7 July 2012 (BST)


bekannte Sonderpostleitzahlen

  • 23539 - vermutlich Hansestadt Lübeck
  • 23541 - Agentur für Arbeit, Lübeck [1]

Fehlersuche

Aufdecken von Hausnummern ohne Straßennamen - [2]