Linuxtag/OSM at LinuxTag 2014

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
LinuxTag Logo

Termine

  • Kontaktperson Lars Lingner
  • 8. bis 10. Mai 2014 zum ersten Mal in der STATION Berlin
  • angemeldet am 22.03.2014 / akzeptiert am 02.04.2014
  • Bildungsurlaub!

In den letzten vier Jahren ist der LinuxTag als Bildungsveranstaltung von der zuständigen Senatsverwaltung anerkannt worden. Es ist damit zu rechnen, dass das in diesem Jahr wieder so sein wird. In der Vergangenheit wurde die entsprechende Information von LinuxTag e.V. in der Regel zu kurzfristig für die fristgerechte Einreichung des Bildungsurlaubs (6 Wochen) zur Verfügung gestellt. Man kann den Antrag, sofern man noch Anspruch hat, allerdings auch vorher stellen und die entsprechende Bescheinigung nachreichen.

Infos zum Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) gibt es hier.

Weitere Informationen und den Nachweis über Bildungsurlaub kann man hier bekommen.

Stand

Standausstattung

Poster

Layer-stack.jpg
  • "Garmin-Tankstelle"
    Garmintankstelle.png
  • "Verkehrsschilder"
  • "Frontbanner (Toaster)" (Original: 4000mm x 297mm) http://saschapomplun.de/osm/banner.png Lt-banner.png
  • "Wir spielen mit offenen Karten"
  • möglichst Portrait-Poster, damit sie in die Messedeko passt!

Vorschlag für das Front-Banner am Stand:

Videos

Videos, die über den Beamer laufen können (Stand 2011)

update 2013

Banner/Poster

Todo

  • 2 Computer inkl. Monitor
  • Poster
  • Videos, Demos etc.
  • Messekiste

Tickets

Der Linuxtag wird zusammen mit der Republica und der Droidcon stattfinden. Jede Veranstaltung hat ihre eigenen Tickets. Man kann zwar die Ausstellung aller Veranstaltungen besuchen, Vorträge und Workshops sind aber nur mit dem jeweiligen Ticket der zugehörigen Veranstaltung möglich. Mit einem Linuxtag-Ticket kann kein Vortrag auf der Republica (oder umgekehrt) besucht werden.

Pro Projekt gibt es nur noch 2 Tickets ohne Einschränkungen. Zusätzliche Ausstellertickets können für 50€ gekauft werden, Deadline ist der 25. April 2014.

Der reguläre Ticketpreis für den Linuxtag liegt bei 99 € (Early Bird) bzw. 149 € für ein 3-Tages-Ticket.


Wer kommt (Aufbau / Standbetreuung / Abbau)

Der Standaufbau erfolgt am Mittwoch (07.05.2014). Für den Aufbau wird noch kein Ticket benötigt, eine Hürde weniger. Allerdings kann der Aufbau erst ab 20:00 Uhr erfolgen. Wer helfen möchte kommt einfach zum Stand (Halle 5 Stand H05) ab 20:00 Uhr. Es müssen Plakate, Poster aufgehängt, Rechner aufgebaut, Kabel verlegt werden. Helfende Hände sind willkommen.

Standbetreuung

Name
 
 
07. Mai
ab 20:00
(Aufbau)
08. Mai
bis 13:30
 
08. Mai
ab 12:30
 
09. Mai
bis 13:30
 
09. Mai
ab 12:30
 
10. Mai
bis 13:30
 
10. Mai
ab 12:30
 
Bemerkung Ticket
Marc x (x) (x) x x bin auf der republica für Donnerstag
Michael x x x - - - - ich kann nur beim Aufbau und am Donnerstag als Betreuer helfen --Nakaner (talk) 16:27, 22 April 2014 (UTC)
Lars x x x x x x x Werde vor Ort sein, genaue Zeitplanung steht noch nicht fest
Oliver x x x Do. erst ab 16:30
Christopher x x x x (x) x
Thorsten x (x) (x)
Jörg x x (x) wenn Bedarf besteht, komme ich am Samstag Nachmittag zum Abbau, nicht vor 15:00
  • - X sicher
  • - (x) unsicher


Anmerkungen:

Messe-Infos

Veranstaltungsort

Auf dem Gelände der STATION Berlin

Treffen am Freitag abend

Links & Bookmarks

  • Offizielle Website:
  • Unter Bookmarks befinden sich wichtige Links zur Vorführung auf dem Linuxtag.


Ideen vom letzten Linuxtag beachten

  • Poster bitte alle im Hochformat, wenn möglich
    • Schematische Darstellung wie das Herstellen von Karten funktioniert: Daten -> Renderer -> usw.
    • Darstellung, wie sich ein bestimmter Bereich durch das Mappen entwickelt hat. 8-12 Bilder o.ä.
    • Garmin-Betankungsposter (Hinweis auf die Möglichkeit das Garmin mit OSM zu füttern)
    • Poster, welches OSGeo, Fossgis, Openstreetmap erklärt ... Wer macht was, was ist was?
  • Pinwand "Wo kommst du her?"
    • Ordentliche Rückwand, dass die Pins auch halten
    • mit Überschrift in Deutsch bei der Deutschland-Karte
    • kleine Weltkarte, gleiche Breite aber halbe Höhe mit engl. Text
    • Weiße Pins sind auf dem Foto schlecht zu sehen, generell nur einfarbig => es wurde gefragt, was die Farben zu bedeuten haben
    • ersetzen durch Datenbank-Variante (Ortssuche) und Anzeige über Beamer bzw. Extra-PC
  • Ausdruckmöglichkeiten am Stand prüfen
  • Möglichkeit anbieten, um Garmin-Geräte mit OSM-Karten zu betanken. Das ganze muss dann auch irgendwie beworben werden (mit Postern, oder irgendwas ähnliches).
  • Eye catcher: Stadt Land Fluss Strassen Spielteppich 145x200 cm, Baustellen-Pylonen
  • Namensschilder mit OSM-Logo+Schriftzug und Namen, sieht professioneller aus.
  • T-Shirts wurde auch kurz diskutiert, aber wieder verworfen, da zu teuer. Muss lang diskutiert werden: Möchte gerne die Poloshirtvariante! :)
  • Maskottchen irgendwas rundes wie ein Igel
  • Banner für das Schild vorn über dem Stand. Die Höhe entspricht einem A4-Blatt und hat eine Länge von 3m pro Stand.
  • OSM-CD wie z.B. DiscOSM mehr was für unterm Ladentisch / nur auf Nachfrage
  • Loop-Video produzieren für Beamer oder größeren Screen... ggf. auf Youtube-Videos zurückgreifen
  • Einfache Erstellung von Customkarten -> wird angefragt
  • Screensaver -> Karten oder Videos
  • Give-aways gegen Spende: Schlüsselband (evtl. Massive Variante), Aufkleber, Buttons
  • Aufsteller
    • Vermessungsschild (3-Bein)
    • Alte Ortsschilder
    • Beschränkungsschilder (Geschwindigkeit, Höhe, Breite) oder Parkplatzschilder
  • min. 1 Weibliches Standpersonal?
  • Internetadresse auf dem Flyer könnte irgendwo besser und schneller zu finden sein. ggf. über Redesign nachdenken.

in the news

OSM at LinuxTag

200620072008200920102011201220132014