Mappertreffen Dortmund/Treffen am 2009-05-03

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Organisatorisches

  1. Gewünscht ist: Regelmäßiges Treffen alle 6-8 Wochen. (Vorschlag: möglichst an wechselnden Wochentagen, wenn Bedarf da ist). Die Personen persönlich ca. 2 Wochen vor dem Treffen anschreiben --> für mehr resonanz

Protokoll von Mirko

Wer war alles da?

anwesende: 7 personen + der nette schlüsselmann René (hinzugefügt 2009-05-05 WernerBeckmann)

Mirko, WernerBeckmann, Cornelius, Mikrokosmonaut, Fnolz, Mac_do, MatsH (fehlende bitte ergänzen)


Mirko: Ich hab meinen Laserpointer vergessen, wann könnte ich den abholen ? Wohlbehalten zurück erhalten. Danke ans Team vom CtDo.

Nächstes Treffen

  1. 28 Juni als Termin für das nächste Treffen. (Einwände, bzw andere vorschläge)

Themen:

  1. Was fehlt in dortmund noch?
    1. Um das herauszufinden: Export von Straßen auf Dortmunder Gebiet und Vergleich mit zweiter Liste, um die fehlenden zu finden. Interner Vergleich: Ca 700 sollen noch fehlen, Schwerpunktmäßig im Südosten (Stadtbezirk Hörde: Benninghofen, Wellinghofen, Berghofen, ...?)
siehe Dortmund/Straßen#Straßenliste aus OSM --Cornelius 12:38, 4 May 2009 (UTC)
  1. Hilfsmittel, um fehlende Straßen aufzufinden (die dann natürlich urheberrechlich einwandfrei gemappt werden müssen): Seite http://sautter.com/map (Transparenter Vergleich Google Maps mit OSM .. damit aber schwierig gebiete zu finden, weil größtenteils alles gleich ist.)
  2. Kontakt mit der stadt dortmund (in Hinblick auch auf Straßenverzeichnis)? Tobias wendorf(f)
  3. Kontakt zu firmen, z.b. aufnehmen aller öffentlichen toiletten. Trägt man auch firmen, hydranten und so alles ein? Wie entscheidet man, was man genau alles drin haben möchte.
  1. Was ist vollständig? Wettbewerb Dortmund zu vervollständigen?
    1. Stadt Dortmund anschreiben, um eine Liste aller Straßen zu erhalten. (wichtigster punkt).
    2. Ruhrverband rvr . Tobias ist dran. Die wollen offiziell nicht dazu stellung nehmen.
      1. Vergleichbares machen gerade auch düsseldorf und essen. Deren Ziel ist MAI
    3. google batch geocoding . Die fehlende liste der strassennamen und dann export als gpx um damit die strassen zu finden.
  1. Baustellen.. dann als construction tag eintragen, wenn länger als 6 monate gesperrt
  1. Hausnummern tag.
    1. Bei einzelnen gebäuden direkt eintragen.für mehrere hausnummern (z.b. häuserreihen) nutze das JOSM-Plugin terracer. Das teilt das gebäude in unterteile auf.
    2. Oder auch : Zwei nodes, mit weg verbinden und interpolation setzen, dann z.b .hausnummern gerade / ungerade.
    3. Postleitzahl nach möglichkeit auch direkt mit eingaben.
  1. workshop in verbindung mit ping: mappen mit hilfe von josm. Wie mache ich was, wo? Evt erstellung eines aktuellen howtos

Bericht vom Treffen aus Essen:

  1. sehr geplanter ablauf. Erfassen aller wanderwege im gemeinsamen projekt.
  2. Sgv . Haben die noch was über dortmund? Restbestände bei meyer'sche (nachfragen beim sgv: Zusammenarbeit Bäume werden gefällt trotz Schilder auf den Bäumen)
    1. radwanderkarte. Offline oder im netz, wer hat was? Büro IVV aus Aachen stellt u.a. die schilder für die gesamten radwege auf . http://radroutenplaner.nrw.de/ mit routingfunktion

Lizenz:

  1. neue problem und zeitlicher ablauf des ganzen: aktuelle lizenz ist nur für z.b. bilder . Die neue Lizenz ist notwendig weil die aktuellen Daten selbst in einer Datenbank liegen, die von der bisherigen Lizenz nicht geschützt sind. Die neue Lizenz wurde explizit auf Datenbanken zugeschnitten und soll diese Datenbank schützen.
  2. Alle Altuser, die unter der bisherigen Lizenz Daten eingestellt haben, sollen wohl angeblich die neue Lizenz bestätigen damit ihre Daten in die Datenbank übernommen werden. Werden Daten/User rausgeschmissen, die nicht zustimmen. (genauere informationen bitte korrigieren).
  3. Lizenzwechsel notwendig, aber nicht übers Knie brechen. Aber besser jetzt, als später, wenn die OSM zu gross wird (1.000.000 User im Jahre 2012 gewünscht).

Weitere Informationen zur Lizenz: [1], [2] Alternative zur Lizenz: Gemeinfrei/Public Domain siehe auch: [3] --Cornelius 10:12, 4 May 2009 (UTC)

Datenschutz:

  1. Dürfen Hausnummern präzise angegeben werden? Bitte Quelle suchen
  2. Datenschutzbeauftragte NRW oder Land / Bund nachfragen.

Kurz gegooglet: [4] Meiner Meinung nach geht es dabei auch eher um Hausnummern auf den Google-StreetView-Fotos. Tobias Wendorff hatte sich aber noch mal näher informiert. Bei ihm sollte man da noch mal nachfragen. --Cornelius 10:05, 4 May 2009 (UTC)

Sonstiges

  1. Amsterdam . State of the map konferenz, (10-12. july) fährt wer hin?
  1. Ruhr2010 .. städte, gebäude, gibts schon ne liste? Gebäude mit aufnehmen?
  1. Wanderkarte DO . Marc und Werner interessieren sich dafür, eine Wanderkarte zu erstellen. Ältere Wanderkarten sollen noch auffindbar sein, die Karte sollte den Freizeitwert erhöhen. (2009-05-10, WernerBeckmann), Update dazu: ich habe eine Wander- und Freizeitkarte, noch aus DM-Zeiten. Da kann man sich zumindest Inspiration holen. Den Jakobsweg sollten wir auch mal in DO mappen. (2009-05-10, WernerBeckmann)

Mappingtreffen.:

  1. wann, wo .. Zwei Leute zusammen. Ein Erfahrener und ein Neuer
  2. Wo lohnt sowas ? Wo fehlt am meisten?
  3. Oder aktualisieren und ergänzen von bestehenden Gebieten.

Wohngebiete Landuse:

    1. Landuse = residential gebiete anlegen. Damit nichts weiss ist. Wirkt schöner.

Vororte:

  1. In Dortmund nicht bekannt, weil die Gebiete der Stadt selbst nicht bekannt sind.
  2. Weiss das Katasteramt irgendwas ? Kostet aber richtig Asche. (Kommentar --Cornelius 09:57, 4 May 2009 (UTC): Das größte Problem ist eher die Lizenz und nicht das Geld, was Informationen vom Katasteramt angeht.)
  3. Stadtbezirke könnte man evt auch von der Stadt Dortmund beziehen. Aktuell davon 12 Stück vorhanden.
    1. eben auf der Seite von Dortmund gefunden. Da die ne Karte haben, werden die sicherlich auch weitergehende Informationen haben. [5] wer fragt bei : pressestelle@stadtdo.de nach? Sollte über den gleichen Wege wie die Straßennamen erfolgen. Werner wollte Kontakt mit Tobias aufnehmen.
  1. Luftbilder von dortmund (link gesucht)

Ich könnte folgendes anbieten (Luftbilder 2006): [6] Entfernt man bbox, width und height, so müsste man es eigentlich im WMS-Plugin im JOSM benutzen können. (Probiere ich nachher mal aus.) Nutzungsbedingungen für OSM: DE:Kommunikation/RVR und DE:Kommunikation/Stadt_Dortmund --Cornelius 12:56, 4 May 2009 (UTC)

So, wenn man die URL [7] in den WMS-Preferences als WMS-URL einträgt, dann erhält man die Luftbilder. Allerdings sind die Bilder verschoben. Vielleicht weiß ja wer, woran das liegt?!? --Cornelius 16:34, 4 May 2009 (UTC)

OSM 3D.

  1. 3D Ansichten mit Hilfe der osm Daten und Anzeige der Gebäude, damit es beim Navigieren schön aussieht.
  2. Krankenhäuser (mit einzelnen Trakten und Fachrichtungen) z.b. Kirchen. Schulen (wieviele gibts da eigentlich hier in DO). Gebäude, die einen öffentlichkeitswirksamen Wert haben. Subways, Burgerkings, Lidl, Aldi. Usw.