Würzburg/Aktionen

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Würzburg Hauptseite | Status von Würzburg | ÖPNV in Würzburg | Organisation/Aktionen | Rückblick der Treffen

Mapping

Mapping-Treffen Rottendorf

Am 27.04.2008 haben wir den größten Teil von Rottendorf gemappt. Hierzu haben wir etwa drei Stunden gemappt.
Teilnehmer: John07 (Fahrrad), Uboot (zu Fuß, Anreise per Zug), Srhgw (Fahrrad)

Mapping-Treffen Heidingsfeld

Am 23.07.2008 haben wir Heidingsfeld gemappt. Das ganze wurde von Stephan Srhgw und Markus Uboot per Fahrrad erledigt. Einige Stellen waren etwas steil und anstrengend.
Das Vergleichsbild ist mit dem Heuchelhof I zusammen erstellt.

Mapping-Treffen Heuchelhof I

Am 26.07.2008 haben wir begonnen den Straßburger Ring auf dem Heuchelhof zu mappen. Wegen der Größe des Heuchelhofs und den extrem vielen kleinen Fußwegen und Winkeln, werden hier noch einige Anläufe nötig sein, um den gesamten Heuchelhof zu erfassen. Nach drei Stunden Mapping haben wir neben dem Straßburger Ring auch einige Straßen rund um Rasthof Würzburg gemappt, sowie "Bugfixing" und Ergänzungen in Heidingsfeld erledigt.
Unterwegs mit dem Fahrrad waren Uboot und Hantilles
Vorher-/Nachherbilder sind mit obiger Aktion überschneidend und daher ein Bild.

Mapping-Aktion Zellerau

Am 23.08.2008, direkt vor unserem vierten Treffen, haben wir die Zellerau größtenteils vervollständigt. Dabei waren Stephan (Srhgw), Markus (Uboot) und Patrick (Hantilles), allesamt mit Fahrrad unterwegs, letzterer aber ohne Audio-Device deutlich langsamer. Nach rund zwei Stunden waren die allermeisten fehlenden Straßen in der Zellerau ergänzt und sehr viele POIs aufgezeichnet, die wir somit hinzufügen konnten. 100%ig vollständig dürfte die Zellerau wohl immer noch nicht ganz sein, doch für die meisten Zwecke als vollständig gelten. Weitere Detailverbesserungen von Mappern mit genauer Ortskenntnis sind aber weiter gerne gesehen.

Mapping-Aktion Veitshöchheim

Am Sonntag den 15. Februar 2009 haben sich vier mappingwillige in Veitshöchheim getroffen. MysticFire Jürgen und Dingo2 Christian bildeten mit einem Auto ein Team. John07 Jonas und Uboot Markus das zweite per Fahrrad. Das Gröbste in Veitshöchheim sollte danach gemappt sein. Es gibt momentan noch ein paar fehlende Straßen und Fehler, die per OSB markiert sind. Weiterhin gibt es nun 318 neue Hausnummernnodes, die Markus erfasst hat.

Mapping-Aktion Greußenhein/Uettingen

Am Sonntag den 5. Juli 2009 haben sich zuerst drei mappingwillige in Greußenheim getroffen. MysticFire Jürgen, Marcel123 Marcel waren beide mit dem Auto zum mappen angereist. Uboot Markus die beschwerlichen 16 km bei großer Hitze mit dem Fahrrad. Da wir mit Greußenheim recht bald fertig waren sind wir noch nach Uettingen gefahren, wo Hwb Holger sich mit uns getroffen hat. Bisher konnte er noch nicht zu einem Treffen kommen, was jedoch danach auch mal geklappt hat.