DE:Switzerland/Lehrmittel

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Schüler bei der Einweisung in «Map Your World»

Diese Seite ist ein Versuch, Lehrmittel (Unterrichtsmaterialien) und Projekte mit OpenStreetMap in (Deutsch-)Schweizer Schulen als 'Open Educational Resource' (OER) zu sammeln und eine Gemeinschaft aufzubauen von Anwendern und Autoren, die sich dafür interessieren und engagieren.

Für eine Sammlung von Schulprojekten und Lehrmittel (en: Teaching Materials) in Deutschland siehe diese Seite (en: Education).

Hier zwei Kontaktadressen: Swiss OpenStreetMap Association (SOSM), User:Geonick, "Pfleger" dieser Wiki-Seite.

OpenSchoolMaps

GEOSchoolDay 2018 Photo GhostAR Corner.jpg

OpenSchoolMaps.ch ist ein kleines Projekt zur Förderung offener Karten im Unterricht. Angesprochen sind vor allem Lehrpersonen auf Sekundar- und Gymnasialstufe.

Weitere Geografie-Lehrmittel

Zum Thema "Selber draussen Kartografieren / Schüler und Freiwillige als Kartographen" (und sog. Mapping Parties) gibt es kaum deutschsprachige Unterrichtsmaterialien («Map Your World» der FHNW ist aufgegeben worden). Nebst OpenSchoolMaps gibt es zurzeit höchstens folgende Informationen

  1. Bericht über ein Schulprojekt "Schüler kartografieren ihren Wohnort" von Ralf Hersel am Open Education Day 2018 und in diesem Blog-Post (Januar 2015).
  2. aktuelle "OSM-Treffen")
  3. frühere Mapping Parties der HSR und aktuelle Deutschschweizer OSM-Treffen.

Und es gibt folgende Liste von Lehrmittel (unvollständig):

Weitere Quellen allgemein

Siehe auch "Diskussion".

Geografie:

Geografie-Lehrmittel:

  • sCHoolmaps.ch: Ein Projekt finanziert von der Swisstopo und zentriert - bzw. limitiert - auf den Kartenviewer des Bundes (map.geo.admin.ch) als Arbeitswerkzeug. Viele interessante Materialien und Hinweise auf Kompetenzen gemäss "Lehrplan 21" und Geografie.
  • (tbd.)

Informatik:

  • Leider sind uns noch keine Lehrmittel mit OpenStreetMap in der Informatik bekannt. Hingegen gibt es eine Fülle von Open Source-Anwendungen und Bibliotheken, die auf OpenStreetMap zugreifen, wie namentlich der Lernstick.
  • (tbd.)