DE talk:Stadt Köln

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search

In der aktuellen Version der Seite steht "Ab sofort, Stand 06.11.2019, können die Luftbilder, welche die Stadt Köln im April 2020 hat befliegen lassen, ohne Einschränkung mit der Creative Commons Lizenz CC0 für die Fortführung in OpenStreetMap verwendet werden. Zu diesem Zweck stellt die Stadt Köln folgenden WMS-Dienst zur Verfügung:" sowie "Der Dienst kann - ebenso wie die Dienste aus dem Jahr 2018 - ohne Einschränkung mit der Creative Commons Lizenz CC0 für die Fortführung in OpenStreetMap verwendet werden."

Gibt es dazu eine Dokumentation wie man zu diesem Schluss gekommen ist?

Der WMS Server enthält folgender Text: "Die Geobasisdaten des amtlichen Vermessungswesens werden als öffentliche Aufgabe gem. VermKatG NRW und gebührenfrei nach Open Data-Prinzipien über online-Verfahren bereitgestellt. Nutzungsbedingungen: CC BY 3.0 DE - Namensnennung: Stadt Köln -Katasteramt." https://geoportal.stadt-koeln.de/arcgis/services/Luftbilder/luftbild_2020/ImageServer/WMSServer?service=wms&request=getcapabilities

Unter https://www.offenedaten-koeln.de/dataset/luftbilder-koeln-2018 ist auch Creative Commons Namensnennung 3.0 DE genannt und es ist niergens CC0 erwähnt.

Im Artikel steht auch "Für alle anderen Nutzungszwecke stehen die Luftbilder 2020 unter der CC BY 3.0 DE-Lizenz zur Verfügung.", was irgendwie keinen Sinn ergibt. CC0 heisst "No Rights Reserved": " Die Person, die ein Werk mit dieser Deed verknüpft hat, hat dieses Werk in die Gemeinfreiheit - auch genannt Public Domain - entlassen, indem sie weltweit auf alle urheberrechtlichen und verwandten Schutzrechte verzichtet hat, soweit das gesetzlich möglich ist. Sie dürfen das Werk kopieren, verändern, verbreiten und aufführen, sogar zu kommerziellen Zwecken, ohne um weitere Erlaubnis bitten zu müssen. Siehe Sonstige Informationen unten. " https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de

Ich bin kein Jurist, aber wenn man Daten unter CC0 veröffentlicht, denke ich, kann man nicht deren Nutzung einschränken (CC0 nur für OSM). https://wiki.creativecommons.org/wiki/CC0_FAQ#Can_I_control_how_my_work_is_being_used_once_I_publish_it_using_CC0.3F

Würde es nicht mehr Sinn machen, bei der Stadt Köln anzufragen, ob sie bereit wären, dem Waiver für CC-BY zuzustimmen? https://blog.openstreetmap.org/2017/03/17/use-of-cc-by-data/

lg rene

---

Hallo Rene,

danke für den Hinweis. Da war tatsächlich ein Fehler in der Datumsangabe, den ich korrigiert habe.

Daten der Stadt Köln werden normalerweise generell unter CC-BY-3.0 veröffentlicht. https://www.offenedaten-koeln.de/nutzungsbedingungen. Unter dieser Lizenzierung ist - meines Wissens nach - eine Nutzung der aktuellen Luftbilder (2020) für die OSM-Community aber nicht möglich. Da wir der OSM-Gemeinschaft, mit der wir eng zusammenarbeiten, die Nutzung dieser Luftbilder ermöglichen wollen, haben wir intern die Sprachregelung „ohne Einschränkung mit der Creative Commons Lizenz CC0 für die Fortführung in OpenStreetMap“ abgestimmt.

Es ist durchaus üblich, Daten anwenderbezogen oder nutzungsabhängig unterschiedlich zu lizenzieren. Das ist dort gängige Praxis, wo z.B. Verlage für die Nutzung von Karten abweichende Lizenzgebühren bei verschiedenen Kunden erheben. Ungern würde ich diese Regelung erneut diskutieren, da ich sie weder juristisch, noch in den Anwendungsmöglichkeiten für falsch halte

Mit freundlichen Grüßen Im Auftrag

Robert Tillmann


Stadt Köln - Die Oberbürgermeisterin Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster Stadtplan und thematische Karten Willy-Brandt-Platz 2 50679 Köln E-Mail: robert.tillmann@stadt-koeln.de Internet: stadt.koeln Folgen Sie uns! www.instagram.com/stadt.koeln www.twitter.com/Koeln www.youtube.com/user/Koeln www.facebook.com/stadt.koeln50

---