User:Jo Cassel/Bergpark Wilhelmshöhe

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Im November 2017 habe ich begonnen den Bergpark Wilhelmshöhe zu mappen.


OSM: http://www.openstreetmap.org/#map=16/51.3135/9.4117

waymarkedtrails.org https://hiking.waymarkedtrails.org/#?map=16!51.3135!9.4117

wanderreitkarte.de http://www.wanderreitkarte.de/index.php?lon=9.4121&lat=51.3147&zoom=17


Commons: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Bergpark_Wilhelmshöhe

Vegetation

Einzelbäume

Abfragen mit Differenzierung (0-3 über Größe + broadleaved vers. needleleaved über Farbe)

Baum- und Strauch-Suchmaschine für den Bergpark Wilhelmshöhe:

Lage der Bäume + Baumgruppen sowie Sträucher und Strauchgruppen im Bergpark Wilhelmshöhe:

-

Differenzierung Baumbestand:

  • 0= tree
  • 1= ref (Markiert und im Bergpark Baumkataster (1994) erfasst.)
  • 2= landmark (exponierter Standort oder Baumgröße)
  • 3= ref + landmark
Kennung OSM Node Standort species species:de Commons-Kategorie Bemerkungen
21 node 21 Nordöstlich von Schloss Wilhelmshöhe Pinus ponderosa Gelbkiefer Baum 21 (Bergpark Wilhelmshöhe) Teil einer Gelbkiefern-Gruppe
109c node 109c Am Apolloberg Picea breweriana Mähnenfichte Baum 109c (Bergpark Wilhelmshöhe)
173 node 173 Am Weißensteinflügel. Koelreuteria paniculata Blasenbaum Baum 173 (Bergpark Wilhelmshöhe)
193 node 193 Am südlichen Ausgang des Fontänenteich. Quercus robur Stieleiche Baum 193 (Bergpark Wilhelmshöhe)
333 node 333 Im südlichen Parkbereich, beim Dorf Mulang. Aesculus hippocastanum Rosskastanie Baum 333 (Bergpark Wilhelmshöhe)

Baumbewuchs

Abtrennung aus dem Habichtswald:

http://overpass-turbo.eu/s/wzu

Schmuckbeete und Rosen

Abfrage mit Differenzierung

  • Schmuckbeete = gelb umrandet
  • Rosenpflanzungen = rot umrandet

http://overpass-turbo.eu/s/uMh

Parkwege

Parkwege, Straßen und Treppen als Flächen erfasst: http://overpass-turbo.eu/s/Di4

Bauwerke

Karte: historic.place - Bergpark Mitte

Gartenarchitekturen

Name (Schreibung nach Parkpflegewerk) Seite Parkpflegewerk OSM way/relation Wikipedia-Artikel Commons-Kategorie Bemerkungen
Das Oktogon mit den barocken Kaskaden und Bassins 305 relation Oktogon-Bauwerk (name=Herkules)
node Herkules (name=Herkulesstatue!)
node Kaskaden (name=Große Kaskaden!)
Herkules (Kassel) https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Replica_of_the_Farnese_Hercules,_Kassel Commons Name/Aufteilung suboptimal
Steinhöfer Wasserfall 307 https://www.openstreetmap.org/way/600205054 - Steinhöfer Wasserfall (Bergpark Wilhelmshöhe)
Wasserfall an der Teufelsbrücke 308 http://www.openstreetmap.org/way/541136210 - Wasserfall an der Teufelsbrücke (Bergpark Wilhelmshöhe) Commons<->OSM über Bauwerk Teufelsbrücke
Aquädukt 309 http://www.openstreetmap.org/way/499181982 - Aquädukt (Bergpark Wilhelmshöhe)
Peneuskaskaden 310 http://www.openstreetmap.org/node/3163220629 (Provisorium) - Endgültige OSM-Geometrie noch unklar
Jussow-Kaskade (Jussowscher Wasserfall) 310 http://www.openstreetmap.org/way/549588258 - Jussow-Kaskade (Bergpark Wilhelmshöhe)
Neuer Wasserfall 311 area Neuer Wasserfall - Neuer Wasserfall (Bergpark Wilhelmshöhe) Endgültige OSM-Geometrie mit Verlauf weiter westlich?
Nur der Ablauf trägt den Namen "Neuer Wasserfall Graben",vgl. https://www.openstreetmap.org/changeset/61781953
Schloss Wilhelmshöhe 311 http://www.openstreetmap.org/way/183224852 Schloss Wilhelmshöhe Schloss Wilhelmshöhe
Löwenburg 312 http://www.openstreetmap.org/relation/6241813 Löwenburg (Kassel) Löwenburg site-relation
Weinbergmauer und Treppe 313 http://www.openstreetmap.org/way/183200800 z.Zt. Weinbergmauer
Kleeblattbrunnen 313 http://http://www.openstreetmap.org/node/1450932668 z.Zt. nur node
Wolfsschlucht 314 http://www.openstreetmap.org/node/764544668 z.Zt. nur node
Tiergartenmauer 314 http://www.openstreetmap.org/way/53368681 - Tiergartenmauer (Bergpark Wilhelmshöhe) https://www.openstreetmap.org/node/1204099781 Wunschtörchen?
Turm in der Tiergartenmauer, Mitte 314 http://www.openstreetmap.org/way/541740524
Turm in der Tiergartenmauer, Ecke Mulangstraße 314 http://www.openstreetmap.org/way/541740522
Aufseherhaus der Fasanerie 315 http://www.openstreetmap.org/way/568651250 Aufseherhaus der Fasanerie (Bergpark Wilhelmshöhe)
Wildbretscheuer 315 https://www.openstreetmap.org/way/572039271 Wildbretscheuer (Bergpark Wilhelmshöhe) http://www.openstreetmap.org/node/2314196670 ???
Schwanenhäuschen 315 http://www.openstreetmap.org/way/569060853
Plutogrotte 315 http://www.openstreetmap.org/way/389164993 - Plutogrotte
Merkurtempel 317 http://www.openstreetmap.org/way/389166242 - Merkurtempel (Bergpark Wilhelmshöhe) OSM descr. Text
Grabmal des Vergil 317 http://www.openstreetmap.org/way/541585797 Grabmal des Vergil (Kassel) Grabmal des Vergil (Bergpark Wilhelmshöhe) Wikidata quatsch
Pyramide -> Cestiuspyramide 317 http://www.openstreetmap.org/way/541144378 - Cestiuspyramide (Bergpark Wilhelmshöhe)
Eremitage des Sokrates 318 https://www.openstreetmap.org/way/541728530 - Eremitage des Sokrates (Bergpark Wilhelmshöhe)
Sibyllengrotte 319 https://www.openstreetmap.org/node/674079825 - Sibyllengrotte (Bergpark Wilhelmshöhe)
Hexenhäuschen 320 https://www.openstreetmap.org/way/548207242 - Commons fehlt
Ballhaus 320 https://www.openstreetmap.org/way/33077249 Ballhaus (Kassel) Ballhaus Kassel
Großes Gewächshaus 321 https://www.openstreetmap.org/way/31735163 Großes Gewächshaus (Kassel) Großes Gewächshaus Kassel Commons: Wikipedia-Link!
Jussow-Tempel
auch Apollotempel
321 https://www.openstreetmap.org/way/321469909 - Jussow-Tempel (Bergpark Wilhelmshöhe)
Halle des Sokrates (Halbrunder Tempel) 322 https://www.openstreetmap.org/way/321469908 - Halle des Sokrates (Bergpark Wilhelmshöhe)
Felseneck 323 https://www.openstreetmap.org/way/389165294 - Felseneck (Bergpark Wilhelmshöhe)

Gebäude in Mulang

Karte: historic.place - Mulang Mitte

OSM-relation: https://www.openstreetmap.org/relation/8012661

Commons: https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Dorf_Mulang_(Bergpark_Wilhelmshöhe)

Name (angelehnt an Parkpflegewerk) Beschreibung (angelehnt an Parkpflegewerk S. 323 - 328 und S. 366) Seite Parkpflegewerk OSM Commons-Kategorie Bemerkungen
Pagode Erbaut zwischen 1776 - 1782 nach Plänen von Simon Louis du Ry.
Um einen Innenraum mit Portal nach Norden führt ein Umgang aus 8 Säulen.
323 area Pagode Pagode in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe)
Küche
auch Küchenhäuschen
Erbaut nach Plänen von Simon Louis du Ry und Johann Conrad Bromeis.
Zunächst 1782 - 1785 in Holz, 1820 in Stein nachgebaut.
Der eingeschossige quadratische Bau besitzt ein Zeltdach mit Laterne. Im Unterschied zum benachbarten Milchhäuschen findet sich in allen Außenwänden, in Höhe oberhalb der Türöffnung, je ein kleines, liegendovales Fenster.
323 area Küche Küche in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe)
Bagatelle Erbaut nach Plänen von Simon Louis du Ry und Johann Conrad Bromeis.
Zunächst 1782 - 1785 in Holz, 1820 in Stein nachgebaut.
Das kleine, eingeschossige Haus mit Walmdach entstand ursprünglich für Landgraf Friedrich II.
325 area Bagatelle Bagatelle in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe)
Milchhäuschen
auch Milchkammer lt. S. 366
Erbaut nach Plänen von Simon Louis du Ry und Johann Conrad Bromeis.
Zunächst 1782 - 1785 in Holz, 1820 in Stein nachgebaut.
Der eingeschossige quadratische Bau besitzt ein Zeltdach mit Laterne. Im Unterschied zur benachbarten Küche findet sich in 3 der 4 Außenwänden je eine rechteckige Fensteröffnung.
325 area Milchhäuschen Milchhäuschen in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe)
(Ehemaliger) Kuhstall Erbaut um 1790 nach Plänen von Heinrich Christoph Jussow.
Der zweigeschossige Bau mit Walmdach diente auch schon als Schule. In den Jahren 2015 - 2018 fanden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen statt.
325 area Ehemaliger Kuhstall Kuhstall in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe) Parkpflegewerk-Benennung S. 325 Scheune [?]
(Hirtenhaus) Nr. 6 Das ehemalige Hirtenhaus entstand um 1790 nach Plänen von Heinrich Christoph Jussow.
Der kleine, eingeschossige Bau hat ein Walmdach.
325 area Haus Nr. 6 Haus Nr. 6 in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe) Gegenwärtig Gästehaus
(Hirtenhaus) Nr. 9 Das ehemalige Hirtenhaus entstand nach Plänen von Simon Louis du Ry und Johann Conrad Bromeis.
Zunächst 1782 - 1785 in Holz, ab 1820 in Stein nachgebaut.
Der kleine, quadratische und eingeschossige Bau besitzt ein Zeltdach mit Laterne.
326 area Haus Nr. 9 Haus Nr. 9 in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe)
(Hirtenhaus) Nr. 10 Das ehemalige Hirtenhaus entstand nach Plänen von Simon Louis du Ry und Johann Conrad Bromeis.
Zunächst 1782 - 1785 in Holz, ab 1820 in Stein nachgebaut.
Der kleine, quadratische und eingeschossige Bau besitzt ein Zeltdach mit Laterne. Nördlich hinter dem historischen Hirtenhaus steht heute ein zweigeschossiges Wohnhaus auf dem Gelände des Bergparks.
327 area Haus Nr. 10 Haus Nr. 10 in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe) NUR part in OSM
(Ehemaliger) Schafstall Erbaut nach Plänen von Simon Louis du Ry, Johann Conrad Bromeis und Heinrich Christoph Jussow im Jahr 1795, 1826 verändert.
Der Bau hat ein Walmdach mit ungewöhnlich großen Giebeln über den Türen an den beiden Schmalseiten.
327 area Ehemaliger Schafstall Schafstall in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe)
Pförtnerhaus
auch Aufsichters Wohnung lt. S. 366
Erbaut nach Plänen von Simon Louis du Ry und Johann Conrad Bromeis.
Zunächst 1782 - 1785 in Holz, um 1820 in Stein nachgebaut.
Der Bau gleicht in seiner Grundform der Bagatelle. Standort ist der Abzweig der Mulangstraße von der Wilhelmshöher Allee, nordwestlich und etwas entfernt von den anderen erhaltenen Gebäuden im Dorf Mulang.
328 area Pförtnerhaus Pförtnerhaus in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe)
Nr. 4
(Kleines Haus an der Chaussee)
NUR 366 Abb. 408 area Haus Nr. 4 Haus Nr. 4 in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe) genaue Daten fehlen noch
Saalwächters Wohnung lt. S. 366 NUR 366 Abb. 408 area Saalwächters Wohnung Saalwächters Wohnung in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe) genaue Daten fehlen noch
Kuhstall lt. S. 366 -> Haus Nr. 7 NUR 366 Abb. 408 area Haus Nr. 7 Haus Nr. 7 in Mulang (Bergpark Wilhelmshöhe) genaue Daten fehlen noch

Skulpturen im Bergpark

Name (Schreibung nach Parkpflegewerk) Seite Parkpflegewerk OSM node/.. Wikipedia-Artikel Commons-Kategorie Bemerkungen
Flora 331 https://www.openstreetmap.org/node/674919702 - Flora (Bergpark Wilhelmshöhe)

Brücken und Durchlässe

Benennung - kein N/name Seite Parkpflegewerk OSM Wikipedia-Artikel Commons-Kategorie Bemerkungen
Brücke südlich Fontänenteich ? area 539049418 - Brücke südlich Fontänenteich (Bergpark Wilhelmshöhe)
Brücke nordöstlich Höllenteich ? area 542780657 - Brücke nordöstlich Höllenteich (Bergpark Wilhelmshöhe)
Brücke südwestlich der Jussow-Kaskade ? area 550170622 - Brücke südwestlich der Jussow-Kaskade (Bergpark Wilhelmshöhe)
Brücke am Fontänenreservoir ? area 554250030 - Brücke am Fontänenreservoir (Bergpark Wilhelmshöhe)
Brücke zur Roseninsel ? area 539644877 - - OSM desc. fehlt

Teiche

Name Seite Parkpflegewerk OSM Wikipedia-Artikel Commons-Kategorie Bemerkungen
[Bergsee] Asch ? relation Asch - osm unvollständig
Entenfang ? area Entenfang - Entenfang (Bergpark Wilhelmshöhe) osm desc. fehlt
Fontänenreservoir ? area Fontänenreservoir - Fontänenreservoir (Bergpark Wilhelmshöhe)
Fontänenteich ? relation Fontänenteich - Fontänenteich (Bergpark Wilhelmshöhe)
Höllenteich ? area Höllenteich - osm unvollständig
Lac (auch Schlossteich) ? relation Lac - Lac (Bergpark Wilhelmshöhe)
Tichelchen ? area Tichelchen - Tichelchen (Bergpark Wilhelmshöhe) osm desc. fehlt
Pfaffenteich ? area Pfaffenteich - Pfaffenteich (Bergpark Wilhelmshöhe) osm desc. fehlt

Sonstiges

Name Seite Parkpflegewerk OSM way/.. Wikipedia-Artikel Commons-Kategorie Bemerkungen
Stationsgebäude - Endhaltestelle mit Besucherzentrum ? https://www.openstreetmap.org/way/36992532 - Stationsgebäude (Bergpark Wilhelmshöhe) Baugeschichte fehlt
Roseninsel ? https://www.openstreetmap.org/node/1330646826 - Roseninsel (Bergpark Wilhelmshöhe) Place-node
Kleiner Herkules ? https://www.openstreetmap.org/way/607746853 - Kleiner Herkules (Bergpark Wilhelmshöhe) OSM desc. fehlt
Historische Straßenlaternen ? https://www.openstreetmap.org/node/5773141085 - Historische Straßenlaternen (Bergpark Wilhelmshöhe) Nr.1 von 1-5 (unterhalb von Schloss Wilhelmshöhe) und 1-4 (neben Schloss Wilhelmshöhe) erfassten - kein Link Commons <-> OSM