Talk:Bonn

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Humanitarian_OSM_Tags/Humanitarian_Data_Background

Der Bereich zwischen Bertha-von-Suttner-Platz, Rhein, Ring, Bornheimer Straße, Berliner Platz, Oxfordstraße sollte komplett sein, zumindest was die Straßen angeht.

Lizenzwechsel

Wäre es sinnvoll/angemessen, auf der Bonner Startseite einen prominenten Hinweis (farbig hinterlegter Kasten) auf den geplanten Lizenzwechsel zu ODbL und die Möglichkeit jetzt schon für die eigenen Daten zuzustimmen unterzubringen. Ich hatte einen entsprechenden Vorschlag in einer Mailingliste gelesen und es scheint mir sinnvoll, da viele Mapper noch keine Kenntniss von dem bevorstehenden Lizenzwechsel haben. Ein Hinweis auf den Text der neuen Lizenz (englische und deutsche Fassung), die neuen Bedingungen für Mapper (Contributor-Terms) und auf die Karte mit den Veränderungen wäre eine gute Abrundung. --EvanE 02:43, 26 November 2010 (UTC)

Warum nicht, ein kurzes Pro und Contra wäre vielleicht auch nicht schlecht. --Bernd 16:55, 26 November 2010 (UTC)
Ich würde es lieber völlig neutral halten. Auf eine Endlos-Diskussion wie im Forum habe ich keine Lust. Wenn es denn sein muss, dann bitte eine eigene Seite, auf der jeder, wenn er/sie es will ohne weiteren Kommentar eintragen kann, ob er/sie dafür oder dagegen ist. --EvanE 05:53, 27 November 2010 (UTC)
Ich denke auch, dass wir eine Diskussion auf der Bonn-Seite nicht führen sollten und ein neutraler Hinweis zu bevorzugen ist. --SB79 23:19, 29 November 2010 (UTC)

Bau- und Bodendenkmale

Ich würde mich freuen, wenn sich jemand der Bau- und Bodendenkmale in Bonn annehmen könnte. Wo die alle liegen, seht ihr hier: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/stadtplanungsamt/denkmalpflege/denkmalliste/ Die Liste ist öffentlich, die Informationen dürfen verwendet werden. Für weitere Fragen zu tags, rechtlichen Fragen etc. bitte mal bei WikiProject Germany/Kulturdenkmale vorbeischauen. Grüße Krtek76 14:55, 2 June 2008 (UTC)

Tagging

Hallo, wie benennt ihr ÖPNV Haltestellen? Ich tendiere dazu den Namen auszuschreiben, auch wenn auf dem Schild eine Abkürzung steht. Beispiel "Colmantstr. / Hbf." habe ich als "Colmantstraße / Hauptbahnhof" benannt. Teilweise sind die Abkürzungen nämlich nicht in alle Richtungen gleich (z.B. Beethovenstraße). Es geht hierbei natürlich nicht um Namen wie "DGB-Haus". --hugoe 21:33, 5 September 2008 (UTC)

Ich tagge eh jede Richtung mit eigener Node, deshalb macht das kein Problem bei mir, aber ich halte mich an den Grundsatz, dass ich mappe, was da ist. Wenn die Haltestelle laut Aufschrift "A.Leh.Str." heissen würde, tät ich das so eintragen. Scheinbar passt die Beschriftung der Haltestellen auch zu den Suchmöglichkeiten des VRS, da heisst Dein Beispiel "Colmantstr./Hbf (Innenstadt)". --florianheer 03:18, 14 September 2008 (UTC)


Status-Tabellen

Erst mal vielen Dank für das schnelle Aufgreifen meiner Anregung. Allgemein denke ich, dass wir für die meisten Teile von Bonn ohne detailierte Prüfung Straßen, Fuß- und Radwege auf größtenteils vollständig (gelb) setzen können. --EvanE 00:48, 24 December 2009 (UTC)

Da ich nun für Teile von Godesberg den Status eintragen will, ergeben sich für mich einige Fragen.

  • Straßen für KFZ, Einbahnstraßen, Einschränkungen: Was fällt unter diese Definition? Auch Wege auf Parkplätzen? --EvanE 00:48, 24 December 2009 (UTC)
  • Öffentliche Einrichtungen: Gegen was können wir das abgleichen. Kindergärten z.B. fehlen noch viele. Schulen sind wahrscheinlich nicht überall vollständig. Sportstätten und Krankenhäuser dürften als große Strukturen weitgehend komplett sein. Veranstaltungsorte kann ich nicht einschätzen. Die wenigen Rathäuser dürften alle vorhanden sein. --EvanE 00:48, 24 December 2009 (UTC)
  • Sehenswürdigkeiten, Tankstellen, Restaurants und Hotels, was kann man als Quelle nehmen? Die letzten beiden sind vermutlich zu weniger als 50% vorhanden. --EvanE 00:48, 24 December 2009 (UTC)


Template

Ich würde gerne das Template "State place" auf "State" umstellen. So kann mit dem Schlüssel d das Rollstuhl-Symbol eingefügt werden. Zurzeit ist es ein png-Bild. Gibt es bedenken? --DonM 10:50, 28 March 2010 (UTC)

  • Ich sehe da erst mal keine Probleme. Wenn du schon die Status-Tabellen bearbeitest, kannst du die gleich wie beim März-Stammtisch, letzter Punkt besprochen, auf eine eigene Seite auslagern. Mein Namensvorschlag ist "Bonn_Status" --EvanE 12:46, 28 March 2010 (UTC)
    • Da der aktuelle Umbau alle Seiten auf Bonn/... verlagert, sollte der Status, wenn er denn eine eigene Seite bekommt, nach Bonn/Status wandern. --Juma 08:27, 8 October 2010 (BST)
  • Natürlich gibt es da Bedenken. Das Ding heißt State Place, weil es den Status für Orte/Städte beschreibt. Es gibt weitere State-Templates, z.B. für Flüsse usw. ! Lulu-Ann

Straßenliste

Es fehlen uns von der Straßenliste noch ein paar Straßen um 100% Vollständigkeit zu erreichen. Wir sollten mal zusammentragen, was mit diesen Straßen ist und Korrekturen gesammelt abschicken. --hugoe 22:42, 11 November 2009 (UTC)

Leider wurden viele Straßennamen in OSM mit Hilfe der Straßenliste "korrigiert". Stichproben haben ergeben, dass so zwar oft Fehler in OSM behoben wurden, aber eben auch Fehler nicht mehr so leicht zu finden sind. Wenn die entsprechenden Changesets zu finden sind, müssten auch die dort aufgeführten Straßen noch kontrolliert werden, ich trage die demnächst hier nach. --hugoe 23:01, 20 November 2009 (UTC)
  • Wenn wir mit der Liste fertig sind, sollten wir Florian, der die Straßenlisten verwaltet, in einer E-Mail die entsprechenden Fehler in der Straßenliste mitteilen! --SB79 10:56, 2 December 2009 (UTC)

Status

  • 13 Straßen fehlen laut Straßenliste in Bonn.
  • 13 von diesen 13 Straßen wurden geprüft und sind entweder in der Openstreetmap-Karte mit korrektem Namen eingetragen oder sind schlicht in der Realität nicht existent.
  • Eine abschließende Diskussion soll auf dem Bonner OSM-Stammtisch am 16. Dezember erfolgen. Sofern es da keine Einwände gibt, könnten wir die Vollständigkeit der Karte (gegenüber der Straßenliste) feststellen.
  • 345 von 2238 Straßen sind in OSM vorhanden, jedoch nicht in der Liste. Das sind vor allem Wege, die zu neu für die Liste sind oder für die keine Reinigungspflicht der Stadt Bonn besteht (z.B. Wirtschaftswege, Bundesstraßen, ...) Was machen wir damit. Zu etwa 10-15% kann ich aus eigenem Wissen die Existenz bestätigen. Falls wir etwas dazu machen, schlage ich vor, das wegen der Menge auf einer eigenen Seite zu tun. --EvanE 00:22, 24 December 2009 (UTC)

Auflistung

Schema:

  • Name laut Straßenliste (fett gedruckt) Kommentar dazu, wie der Name laut Straßenschild korrekterweise geschrieben wird und in der Openstreetmap Karte auftaucht (Unterschrift des Users, der das überprüft hat)

Überprüft

  • Abbéstraße heisst laut Straßenschild Ernst-Abbe-Straße (geprüft von --hugoe 22:42, 11 November 2009 (UTC))
  • Am Gymnicherhof Am Gymnicher Hof (--hugoe 22:41, 20 November 2009 (UTC))
  • John-Mc-Cloy-Ufer Korrekt John-J.-McCloy-Ufer (--hugoe 22:38, 20 November 2009 (UTC))
  • Reaumurstraße Réaumurstraße (geprüft von fidoez)
  • Vennerstraße Korrekt Venner Straße (--hugoe 22:38, 20 November 2009 (UTC))
  • Von Hymmen-Platz Richtiger Name (kontrolliert): Von-Hymmen-Platz (geprüft von --hugoe 22:42, 11 November 2009 (UTC))
  • Wesendonkstraße Richtig: Wesendonckstraße (--hugoe 23:06, 20 November 2009 (UTC))
  • Wilhelm-Neuß-Straße Heißt laut Straßenschild Wilhelm-Neuss-Straße (geprüft von --hugoe 22:42, 11 November 2009 (UTC))
  • Saemischstraße Ist das die Straße auf der jetzt das WCCB gebaut wurde?
    • Die Straße gibt es nicht mehr, dies habe ich besichtigt --Dschuwa 16:43, 25 November 2009 (UTC)
  • Sankt-Augustiner-Straße Schreibweise? Die Straßenschilder weisen jede mögliche Schreibweise auf ...
    • Die Schreibweise in OSM ist richtig. Die Straßenschilder weisen manchmal nur die Abkürzung auf. Es wird verschieden Abgekürzt. --Dschuwa 16:45, 25 November 2009 (UTC)
  • Marktplatz Ich denke damit ist der Platz vor dem Rathaus gemeint, der einfach nur "Markt" heißt.
    • Anmerkung: Marktplatz wird bei der Straßenliste nicht als fehlend gemeldet. Sollten wir nicht diesen Eintrag hier von der Talk-Seite nehmen? --SB79 20:39, 25 November 2009 (UTC)
    • Gibt es in Bad Godesberg zwischen Embavenhof, Junkerstraße und Schwertberger Straße (OSM) --EvanE 00:50, 26 November 2009 (UTC)
      • Es wurde in Bad Godesberg ein Platz mit diesem Namen hinzugefügt, ich streiche Marktplatz --hugoe 00:04, 26 November 2009 (UTC)
  • Sankt-Klara-Bastei Was/Wo ist das?
    • evt. ein mitkopierter Typo? Siehe auch diesen changeset [[1]], der google-Link führt nach Thüringen --trekki 22:30, 21 November 2009 (UTC)
      • Der google-Link führt immer mal woanders hin, wenn die Straße in Maps nicht gefunden wird. Er führte auch mal zur Nordunterführung die daher in Sankt-Klara-Bastei umbenannt wurde. Die Straßenliste wird glaube ich aus der Straßenreinigungssatzung generiert und da tauchen eben so Sachen wie das Bonn Center auch auf, da die Plätze vermutlich keinen offiziellen Namen haben. Ich denke dass es sich bei der Sankt-Klara-Bastei ähnlich verhält. --hugoe 14:02, 22 November 2009 (UTC)
        • Das von EvanE aufgeführte Straßenkataster sagt, dass dies anno pief mal in der Nähe vom Hauptbahnhof gewesen ist, aber nicht mehr existiert. --Juma 06:38, 26 November 2009 (UTC)
          • Das wird hier entsprechend nochmal bestätigt. Ich habe daher die Sankt-Klara-Bastei von unserer Liste gestrichen, da sie in Bonn offenbar nicht existiert (geschweige denn ein entsprechender Weg). --SB79 10:50, 2 December 2009 (UTC)
  • Bonn Center Heißt wirklich eine Straße so? Ich vermute es ist der Platz um das Bonn-Center gemeint.
    • Laut "Straßenverzeichnis ... über die Straßenreinigung in der Bundesstadt Bonn" ist das die "Verbindung Straßburger Weg/Kaiserstraße", also am Bonn-Center. Ein offizieller Straßenname ist das vermutlich nicht. --EvanE 00:50, 26 November 2009 (UTC)
    • Ich war heute am Bonn-Center. Rundum gibt es einige Straßen, die kein Straßenschild haben und von ihrer Anlage her wie Service-Straßen aussehen und entsprechend mit 'highway=service' getaggt sind. Diese Straßen werden aber evtl. von der Stadtreinigung mit betreut und brauchen daher für deren Liste einen verständlichen Namen. Da zudem "Center" in keiner Kombination im Straßenverzeichnis der Stadt Bonn vorhanden ist, sollten wir das als nicht vorhanden markieren. --EvanE 16:14, 6 December 2009 (UTC)
      • Danke, dass Du das gemacht hast! Da bist Du mir gerade zuvorgekommen. :-) Ich würde vorschlagen, die Straßenliste nochmal kurz auf dem Bonner OSM Stammtisch kurz abschließend zu diskutieren und dann - sofern es keine Einwände gibt - die Vollständigkeit (gegenüber der Straßenliste) festzustellen. --SB79 10:14, 7 December 2009 (UTC)
        • Die einigermaßen erträglichen Temperaturen am Sonntag wollte ich ausnutzen und mich einige Stunden aufs Fahrrad schwingen. Ich habe dann vieles von meiner Liste besichtigt, sogar einen noch nicht erfassten schmalen Pfad entdeckt (links vom Tunnel unter der Ex-Botschaft), und die Ergebnisse am Abend in die Karte eingetragen. --EvanE 22:46, 7 December 2009 (UTC)

Noch prüfen

  • Abschließende Diskussion sowie möglicherweise Feststellung der Vollständigkeit (gegenüber der Straßenliste) auf dem Bonner OSM-Stammtisch am 16. Dezember 2009.

Allgemeine Fragen

  • Darf man das Straßenkataster der Stadt Bonn [[2]] verwenden? Beim Marktplatz ist das als source angegeben. Auf der Suchseite des Straßenkatasters und den Ergebnisseiten sind weder Verweise auf ein Copyright oder Nutzungsbedingungen noch ein Link zum Impressum vorhanden. Dies ganz im Gegensatz zu den anderen Seiten der Stadt Bonn. --EvanE 00:50, 26 November 2009 (UTC)
    • Zur Information sicher. Aber bevor man daraus abschreibt, sollte man die Rechte genau klären. Anruf bei der Stadt? --Juma 06:38, 26 November 2009 (UTC)
  • Das Straßenverzeichnis für die Stadtreinigung hat zwei Fehler: Erstens sind die nicht sehr genau was die Schreibweise der Straßennamen betrifft, zweitens enthält es nur Straßen für die eine Reinigungspflicht besteht. Es fehlen auf der einen Seite Wirtschaftswege mit Namen wie z.B. der Fuderbachsweg (Bad Godesberg), auf der anderen Seite und viel schlimmer Straßen für die Stadt Bonn keine Reinigungspflicht hat, wie Landes- und Bundesstraßen. Beispiele: Marienforster und Pecher Straße (L 158) oder die Remagener Straße (B 9). Ähnlich verhält es sich mit der Straßenliste zum Mietspiegel. Straßen ohne Anlieger wie Umgehungsstraßen oder viele Wirtschaftswege fehlen. Bei der Schreibweise scheinen sie sich allerdings mehr Mühe gegeben zu haben. --EvanE 00:50, 26 November 2009 (UTC)
    • Es ist absolut unumstritten, dass das Straßenverzeichnis für die Stadtreinigung keine optimale Datenquelle darstellt. Soweit ich mich an die Diskussionen auf den Mailinglisten erinnern kann, sind andere Datenquellen aus rechtlichen Gründen nicht so einfach zu benutzen. Die Frage der Vollständigkeit ist auch nur schwer zu beantworten und hängt von den angelegten Kriterien ab (siehe z.B. hier) - was ist der Goldstandard, mit dem verglichen werden sollte? Du könntest die Frage nach der Verwendbarkeit von Katasterdaten auf der talk-de Mailingliste diskutieren. OSM-User anderer Gemeinden haben - wie wir hier auch - die oben genannten Straßenlisten als Kriterium für "Straßen-Vollständigkeit" herangezogen. Das ist eine eher pragmatische Herangehensweise. :-) Wenn Du Lust hast, könnten wir sowas auch gerne auf dem nächsten OSM-Stammtisch in Bonn diskutieren. Schau doch mal vorbei! --SB79 10:24, 26 November 2009 (UTC)

Umstrukturierung der Bonn-Seiten im Wiki

Wie in meiner Mail [3] an die Mailingliste erläutert, würde ich gerne die Wiki-Seiten zu Bonn umorganisieren. Kritische Stimmen sind herzlich willkommen. Entweder hier oder auf der Mailingliste. --Juma 10:54, 7 October 2010 (BST)

  • der Umbau ist abgeschlossen. Vielen Dank für eure positiven Rückmeldungen --Juma 09:47, 13 October 2010 (BST)

News/Aktuelles

Ich finde, dass unter "Aktuelles" im Oktober 2010 keine Einträge mehr von 2009 stehen sollten. Das passt nicht mehr zur Überschrift. Aber: Was tun mit den alten Nachrichten? Inhalte könnten durchaus noch interessant sein. Wohin verlagern wir veraltete News? Wer entscheidet, ob eine alte Nachricht archiviert wird, oder ob sie mittlerweile an Interesse verloren hat und gelöscht werden kann? Habt ihr Ideen? --Juma 09:58, 13 October 2010 (BST)

  • Eine Möglichkeit wäre, dass Löschen nur derjenige darf, der eine Nachricht eingetragen hat. Das ist mitunter aber schwer recherchierbar (weil nicht jeder eine Signatur hinter einer Nachricht einträgt), und setzt außerdem voraus, dass News-Autoren auch regelmäßig prüfen, was sie geschrieben haben und was sich selbst überlebt hat und weg kann. --Juma 09:58, 13 October 2010 (BST)
  • Alle alten News, die Links zu "Weiteren Ressourcen" enthalten, werde ich löschen, und die Links in der entsprechenden Rubrik eintragen, damit die Inhalte nicht verloren gehen. --Juma 09:58, 13 October 2010 (BST)
    • Finde ich gut, bin einverstanden. :-) --SB79 10:15, 13 October 2010 (BST)
  • Die eine oder andere News wäre es durchaus Wert aufgehoben zu werden. Zum Beispiel würde ich den 'Meteroiten-Einschlag' in Poppelsdorf mitsamt Bild gerne in einem News-Archiv sehen. Mit der neuen Struktur wäre ein Bonn/News_Archiv für ältere News ja keine Problem. Pro Jahr kann man ein eigenes Kapitel aufmachen. --EvanE 02:49, 26 November 2010 (UTC)