Bonn/Stammtisch

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
    Info    


  Kontakt    


  Stammtisch    


  Karten    


  Karten-Status    


  Luftbilder    


  Events    


  Stolpersteine    


  Organisation    


  Straßenliste    


OSM-Treffen in Deutschland +/-

AachenAschaffenburgAugsburgBarnimBerlinBonnBraunschweigBremenChemnitzDarmstadtDessau-RoßlauDresdenDürenDüsseldorfDortmund ErfurtEssenEsslingenFrankfurt a.M.FreibergGöttingenHagen + IserlohnHamburgHannoverHeilbronnKölnKarlsruheKempten(Allgäu)LandshutLeipzigLübeckLüchow-DannenbergLüneburgMannheimMainzMittelhessenMünchenMünsterNeussNFE-Treffen (Nürnberg/Fürth/Erlangen)OdenwaldOstfrieslandOstwestfalen-LippePassauPforzheimPirnaRostockRothenburg o.d.T.SaarbrückenSchwerinStuttgartStraubingTrierUlm + Neu-UlmViersenKreis WeselWürzburgZittau


Stammtisch: Aktuelles

Für Nordrhein-Westfalen darf OSM jetzt auch amtliche Karten (den NRW-Atlas) benutzen. Die Erlaubnis inklusive der Klärung Namensnennung ist im Forum dokumentiert. --EvanE (talk) 22:02, 24 October 2013 (UTC)

Kommunikation

Um neuen OSM-Interessenten den Einstieg zu erleichtern und erfahrenen Usern einen Überblick zu verschaffen, sollen Ergebnisse, Absprachen sowie Organisationsprozesse auf dieser Wiki-Seite (bzw. der Bonner Wiki-Seite) dokumentiert werden.

Daneben existiert eine regionale Mailingliste (Bonn/Rhein-Sieg), die als Plattform für Diskussionen über OpenStreetMap im Rhein-Sieg Kreis und Bonn genutzt werden kann (Anmeldung; ohne Anmeldung nur lesen). Da wir davon ausgehen, dass nicht jeder interessierte User die Mailingliste liest, sollen Informationen, die nur auf der Mailingliste verschickt wurden, nicht als kommuniziert angesehen werden. Wichtige Ergebnisse von Diskussionen, die einen Bonner Bezug haben oder sich auf die Bonner OSM-Treffen beziehen, sollen im Wiki festgehalten werden.


Allgemeine Termin-Regel

Lokale Gruppe
Bonn Flag of Germany.svg
Treffen
Wann: Jeden 3. Dienstag im Monat
Wo: BTHV Gastronomie, Dottendorf (Karte)
Nächstes: Di. 17. Mai 2016
Mailingliste
Mailingliste - Archiv
Website
Bonn/Stammtisch
Bild
Bonn Stammtisch OSM.jpg


Mit einem regelmäßigen Stammtisch kann man die Interessen hier in Bonn und Umgebung bündeln und so die Datenqualität steigern, das Tagging vereinheitlichen und regionale Schwerpunkte neben den individuellen Interessen bilden.

Seit 2012 gilt:

  • jeweils am 3. Dienstag des Monats (aber nur, wenn unten explizit angekündigt)
  • 19:00 Uhr
  • Beamer: Wird von Dirk oder Rolltor2 mitgebracht.
  • Der Tisch soll auf "OSM" reserviert sein.

Die BTHV Club-Gastronomie (Sträter's) Christian-Miesen-Strasse 1, 53129 Bonn-Dottendorf, Karte) ist mit dem ÖPNV erreichbar:

  • Stadtbahn-Linie 61 und 62 bis Endhaltestelle "Quirinusplatz", ca. 15 Min. Fahrzeit vom HBf > ca. 700 Meter Fußweg entlang der Dottendorfer Straße
  • Stadtbahn-Linie 16, 63, 66 ab Hauptbahnhof oder Linien 16, 63 ab Bad Godesberg bis Haltestelle "Deutsche Telekom/Ollenhauerstraße", jeweils ca. 8-9 Min. Fahrzeit > ca. 12. Min Fußweg entlang der Ollenhauerstraße und der Dottendorfer Straße (ab dem Bahnübergang)
  • Bus: Von Bad Godesberg aus Linie 612 Richtung Dottendorf/Hindenburgplatz, an der Haltestelle "Stephanstraße" aussteigen > ca. 400 Meter Fußweg entlang der Dottendorfer Straße.
    Die Buslinien 630 und 631 halten etwas günstiger (630: In der Raste, schräg gegenüber, 631: Servatiusstraße, ca. 200 Meter Fußweg) aber verkehren unregelmäßig (ggfs. nur Hinfahrt), sind Querverbindungen und erfordern daher ab Hauptbahnhof resp. Bad Godesberg umsteigen. Bitte beim VRS prüfen, ob es eine passende Verbindung gibt (als Ziel "Christian-Miesen-Straße 1" angeben).
  • Fahrrad: Parkplätze vor Ort vorhanden
  • Auto: Parken kann man vor Ort oder in der Christian-Miesen-Straße.

Im Folgenden werden die Termine in chronologisch absteigender Reihenfolge aufgeführt, also immer der aktuelle oben und der älteste ganz unten. (Frühere Termine werden im Archiv aufgeführt, siehe Abschnitt Frühere Treffen).


83. Treffen am 17. Mai 2016

* Termin:        17. Mai 2016
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

  • (bitte ergänzen)

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:

Wir waren xx Personen

82. Treffen am 19. April 2016

* Termin:        19. April 2016
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Neuer Kreisel in BN-Plittersdorf
  • Erste Erfahrungen mit OSM Live Peter (Nordpfeil)
  • Aus den letzten Wochennotizen:
    • [1]OpenRouteService erhielt ein Update und unterstützt nun Echtzeitverkehrsinfos, optimierte druckbare Routenplanung, Straßen- und Wegeoberflächen und vieles mehr.
    • [2]Lukas Martinelli stellt die Global Noise Pollution Map vor. Hier flossen viele OSM-basierte Daten und angenommene Lautstärken von Einrichtungen, Straßen und Infrastruktur in Abhängigkeit von der Entfernung ein.
    • [3]Die neue INRIX Traffic 6.0 App soll Tagesabläufe und Gewohnheiten lernen und personalisierte Reiserouten vorschlagen können. Die Verkehrsinformationen kommen vom INRIX Crowd-Sourcing-Netzwerk. Das Kartenmaterial kommt, jetzt neu, online von OSM.
    • [4]Kennnst du schon … den ultimativen selbstfahrenden OSMF Coaster?
    • [5]Rodrigo Rega erklärt, wie er für seine Taggingbemühungen in Lugo mit Hilfe der Overpass API die Straßen sucht, die noch kein name-Tag haben.
    • [6]Kennst du schon … die Chronologie der Wiener Straßenbahn seit 1865 bis heute?
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • Rolltor2( Kommt Dirk auch? )
  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

Wir waren 14 Personen


81. Treffen am 15. März 2016

* Termin:        15. März 2016
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Aus den letzten Wochennotizen:
    • [7]Mit der Freigabe von JOSM 9990 wurde die Basis-Authentifizierung (Benutzername+Passwort) als Standard-Authentifizierungsmethode durch OAuth ersetzt. Dabei wird statt Benutzername+Passwort eine für die Applikation generierte Zeichenkette an den Server gesendet. Andere Applikationen wie die Umfrageplattform nutzen auch diese Methode.
    • [8]Benutzer hsimpson startet eine Diskussion zur Überarbeitung des Kölner ÖPNV-Netzes und wie man die Stadtbahngleise in Köln taggen sollte.
    • [9]Rheinland-Pfalz hat WMS-Dienste unter der Datenlizenz Deutschland Namensnennung freigegeben, möchte aber vor der Landtagswahl keine Ausnahme für OSM erteilen. Daher können diese Daten nicht in OSM übernommen werden.
    • [10]Die Deutsche Bahn veröffentlichte eine CSV-Datei mit vielen Haltestellen (auch Privatbahnen und teilweise auch in Straßenbahnnetzen), die auch EVA-Nummern (uic_ref=*) enthält, unter der CC BY 4.0. Für OSM gibt es eine besondere Vereinbarung. Außerdem gibt es unter denselben Bedingungen eine Liste mit vielen Informationen der DB-Reisezentren.
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:

Wir waren 17 Personen


80. Treffen am 16. Februar 2016

* Termin:        16. Februar 2016
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • [Note 510523], Tagging Müllanlage Troisdorf Gestaltungsmöglichkeiten User 5359 (talk)
  • Aus den letzten Wochennotizen
    • [11] Eine neue Wochenaufgabe wurde gestartet. Es geht um das Vervollständigen von “straßenlosen Hausnummern”. Gern auch zum Ausweiten auf die Schweiz und Österreich.
    • [12] iRights.info beschreibt in einem ausführlichen Artikel, wie man OpenStreetMap-Daten benutzt und wie man sie korrekt attribuiert.
    • [13] Die Deutsche Post kündigt an, zukünftig nur noch 2.000 statt wie bisher 11.000 Briefkästen Sonntags zu leeren. Das bedeutet bald wieder neue Arbeit für Briefkastenmapper.
    • [14] Kennst Du schon … Mapz.com, den Download-Service für individuelle Land- und Stadtkarten? Nach einer Registrierung kann man die OSM- oder Open-Data Karten mit einem einfachen Editor beschriften, Marker setzen und Zeichnungen erstellen, bevor man sie dann skaliert herunterlädt.
    • [15] Kennst du schon die 2. ... die Great British Public Toilet Map?
    • [16] Nach einer Abstimmung im Wiki (36 Ja, 5 Nein) gilt amenity=swimming_pool als “discouraged” (nicht empfohlen). Verwendet werden sollte statt dessen das schon seit Jahren für Schwimmbecken etablierte Tag leisure=swimming_pool.
    • [17] Vom 04. bis 06. März findet im Linuxhotel in Essen das 5. FOSSGIS Hacking Event (mit Mitgliederversammlung) statt. (Anmeldung über FOSSGIS-Wiki)
    • [18] Rheinland-Pfalz hat eine Reihe an WMS-Diensten unter die Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0 freigegeben. Die Lizenz ist jedoch nicht mit OSM kompatibel, das heißt, die Dienste dürfen noch nicht genutzt werden! Siehe dazu auch zwei Diskussionen im Forum.
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:

Wir waren 9 Personen

79. Treffen am 19. Januar 2016

* Termin:        19. Januar 2016
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Forumsdiskussion: collection_times:lastcheck, lastcheck, check_date, last_checked, last_check User 5359 (talk) 19:02, 17 January 2016 (UTC)
    • Für das Protokoll in der Forumsdiskussion wird das im Wiki dokumentierte check_date bevorzugt
  • Zeichenstileinstellungen in JOSM Der Troisdorfer (talk) 19:02, 18 January 2016 (UTC)
  • Notiz 500.000: https://www.openstreetmap.org/note/500000 in Osaka (Japan): Es wird der Eintrag einer Galerie gewünscht. User 5359 (talk) 19:00, 18 January 2016 (UTC)
  • Aus den letzten Wochennotizen
    • [19]Die OpenLinkMap wird zum 27. Januar eingestellt, wie Alexander Matheisen (aka rurseekatze) auf Talk-de mitteilt. Siehe auch sein Posting im Forum. Ein Nachfolger, der das Projekt weiterführt, wird gesucht und ist willkommen.
    • [20]“Everybody’s darling is everybody’s Depp”, meinte einst ein volkstümlicher bajuwarischer Politiker. Recht hat er. Die längere Abhandlung in einer automatischen Übersetzung zu Google und seiner Sicht der chinesischen Grenzen, immer in Abhängigkeit davon, wo die Karten zu sehen sind.
    • [21]Für den Karneval in Köln gibt es einen speziellen Karnevals-Stadtplan. Auch normale Touristen laden die Kölner mit einer OSM-basierten Stadtkarte ein.
    • [22]Dank der Overpass-API kann man nun mittels des brandneuen QGIS-Plugins OSMInfo das Tagging zu einzelnen OSM-Objekten anzeigen lassen.
    • [23]Dank eines neuen Skripts gibt es jetzt eine Liste von häufig anzutreffenden Läden und wie sie jeweils getaggt sind. Die Listen gibt es derzeit für Deutschland, die Niederlande und Polen. Die Diskussion zur Liste findet sich hier[24].
    • [25]SMOG oder frische Luft? Die erste weltweite Air-Map zeigt die aktuelle Luftqualität für 206 Städte in 40 Ländern der Welt mit teils erschreckenden Ergebnissen
    • [26]Kennst Du schon …… die immer aktuellen OSM-Statistiken von Pascal Neis?
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:


Wir waren 12 Leute.

78. Treffen am 15. December 2015

* Termin:        15. December 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Termine für erstes Halbjahr 2016...
  • Jahresrückblick 2015 OSM Stammtisch BN/SU --Dschuwa (talk) 17:15, 14 December 2015 (UTC)
  • Alle Wege führen nach Rom [[27]] User 5359 (talk)
  • Auflistung Straßentagging ([aus dem Forum]) User 5359 (talk)
  • Bonn liegt bundesweit in der Spitzengruppe bzgl. unvollständige Adressen (ohne Straßenname). Viele nützliche Links dazu im Forenthread: Adressstatistik. Visualisierung der OSM-Adressdichte. -- Dalchimsky (talk)
  • Aus den letzten Wochennotizen --Dschuwa (talk) 06:43, 15 December 2015 (UTC)
    • [28]Am 3. Dezember war der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Hierzu berichtet heise.de über die Wheelmap.org.
    • [29]Eine sehr schöne Idee: ein OSM-Adventskalender. Die automatische Übersetzung ist wirklich mehr als schlecht, aber wir wollten euch den kreativen Einfall nicht vorenthalten. Vielleicht ist er eine Anregung für das kommende Jahr?
    • [30]Benutzer bdiscoe entdeckte mit einem eigenen Analyseprogramm den “am ineffizientest erfassten Weg in Nordamerika”
    • [31]Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg möchte die POIs in seinen Karten künftig aus OSM beziehen. Marcel Hövelmann vom VRS bittet dazu auf der örtlichen Mailingliste um Kommentare zu seiner Feature-Auswahl. (Anmerkung: Der VRS hat vor einigen Jahren schon einmal ÖPNV-Daten gespendet, die importiert wurden.)
    • [32]OSM in Bremen veröffentlicht eine Anleitung, wie man mit Hilfe von JOSM und dessen Overpass-Download-Feature gezielt Daten vervollständigen kann.
    • [33]Verteilung der OSM-Community über die einzelnen Kontinente, Grafik von Simon Poole, bearbeitet
    • [34]Das Verkehrsinformationssystem autobahn.NRW wird nicht weiter betrieben. An dessen Stelle tritt das neue Verkehrsportal VERKEHR.NRW, das OSM nutzt.
    • [35]Benutzer MorbZ lässt uns über das Forum wissen, dass er einen Restriction Analyzer (für Abbiegeverbote usw.) entwickelt hat.


Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:

77. Treffen am 17. November 2015

* Termin:        17. November 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Weltkarte mal anders gestaltet: [[36]]
  • Neue Perl-Routine von Klaus Tockloth: Ein großes Bild von einem WMS erzeugen. [[37]]
  • Wechsel des Kartenlayouts auf asm.org: [[38]]
    • Diskussion gab auch Hinweise auf Durchscheinen von Flächennutzung (hier Wald in einem See). Problem wurde online behoben (vorhandenes Multipolygon wurde durch die See-Umrandung in der Rolle inner ergänzt). Bildschirmfotos bei Bedarf vorhanden.
  • Neue Software zu Geocoding (Adressen in Koordinaten wandeln): [[39]]
  • Die Boardwahl von OSMF (3 Kandidaten für 4 Plätze) blieb nicht unerwähnt: [[40]]
  • Neues Tool um Karten zu gestalten findet man http://mapworks.xyz . Man kann einzelne OSM-Objekte oder Klassen (z.B. Straßen) gestalten (einfärben und / oder unterschiedliche Dicke der Linien)
  • Bei Graphhopper (eine der Routingsoftware auf osm.org) erschien ein Blogeintrag zum Traveling salesmen Problem (Finde die kürzeste Route zwischen n Adressen, wobei die Adresse beliebig hinter einander angefahren werden können. [[41]]
  • OSM-Plugin für Wordpress [[42]] mit schönen Möglichkeiten Marker zu setzen oder (Reise-)Wege darzustellen. Ein schönes Beispiel zu Anwendung ist der Blog über Hamburger Brücken [[43]]
  • Mit den Traffic-Daten von Skobbler, die eigentlich für die Verkehrsflussmessung genutzt werden, kann man auch auch unterschiedliche Qualitätskontrolle (Webseite improve-osm.org) durchführen.
    • Einmal das Thema fehlende Straßen [[44]] ): das angesehene Beispiel in Amerika war eine fehlende Parkplatzzufahrt zu einem nicht eingezeichneten Firmengebäude, in Deutschland haben wir eine LKW-Zufahrt innerhalb einer Kiesgrube gefunden.
    • Desweiteren das Thema Verkehrsrichtung [[45]]: Hier sollte man immer auch mit Ortskenntnissen arbeiten! In Deutschland sind es meistens kleiner Wegstücke, die offiziell keine Einbahnstraßen sind, aber keiner in der vermissten Wegrichtung nutzen würde (z.b. wurde eine Parkplatzstrecke parallel zu einer Einbahnstraße gefunden: Es würde den Parkplatz in der vermissten Wegstrecke fahren, um die gleiche Strecke auf der Einbahnstraße zurückzufahren). Lange Zeit waren auch Kreisverkehre markiert, diese sind aber in der Zwischenzeit entfernt worden (implizite Einbahnstraßen). Allerdings haben wir auch in Bonn eine Straße gefunden, deren Status Einbahnstraße wohl noch nicht erfasst war (Vororttermin ist fällig).
  • Und aus dem Forum zum Abschluss der Hinweis auf die neue 3D World Version, diesmal auch mit Schattenwurf. [[46]]. In Bonn sieht das Münster etwas „komisch“ aus und die Südbrücke ist etwas seltsam dargestellt.

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

76. Treffen am 20. Oktober 2015

* Termin:        20. Oktober 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Rückblick auf den RealLife-Workshop: 6. HowTo-Treffen bei ZERA zum Thema JOSM am 02.10.2015
  • Aus den letzten Wochennotizen --Dschuwa (talk) 16:10, 20 October 2015 (UTC)
    • [47]Vom 20. bis 22. November findet wieder ein Hackweekend des FOSSGIS e.V. im Linuxhotel in Essen statt. Anmeldung und weitere Infos im FOSSGIS-Wiki.
    • [48]Vor zehn Jahren, am 30. September 2005, teilte Immanuel Scholz auf der Talk-Mailingliste der OSM-Community mit, dass er an einem “Java stand alone editor” arbeite. Wenige Tage später, am 04. Oktober 2005, veröffentlichte er die erste Beta-Version des Editors, der denn den Namen JOSM trug. Wir gratulieren den Entwicklern des einzigen OSM-Editor, der zehn Jahre lang weiterentwickelt wurde.
    • [49]Kannst Du Weltstädte alleine aufgrund ihrer Straßenstruktur erkennen?
    • [50]Lisa Stolz hat im Rahmen ihrer Bachelorarbeit bei der Geofabrik eine Karte speziell für das Nachtleben gestaltet. Die Geofabrik stellt vorübergehend eine Karte mit dem neuen Stil bereit, sucht aber jemanden, der den Stil langfristig betreiben und pflegen will.
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:

  • (bitte ergänzen)

75. Treffen am 15. September 2015

* Termin:        15. September 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (Sträter's)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • HowTo Treffen --Dschuwa (talk) 09:11, 15 September 2015 (UTC)
    • vorl. Termin
    • Themen für Sessions
  • Aus den letzten Wochennotizen --Dschuwa (talk) 09:11, 15 September 2015 (UTC)
    • [51]Aus tbsprs’ Aufruf, gezielt die Betreiber von Altkleider-Containern zu mappen, ist eine Wikiseite entstanden, die die Schreibweisen der Betreiber dokumentiert und dazu aufruft, genau diese Schreibweise der Einheitlichkeit halber zu verwenden.
    • [52]Du frierst? Warum ziehst du dir nicht eine Karte an? – Du spinnst doch! Hast du nicht mehr alle? Wie eine Karte anziehen? Splashmaps (wir berichteten) wärmen doch nicht gescheit! – Ja, da hast du Recht. Aber bei Map On Shirt kannst du T-Shirts mit einem Kartenausschnitt deiner Wahl bedrucken lassen. Im dortigen Online-Shop kann man auch zwischen mehreren Stilen auswählen und deren Farben nach eigenem Geschmack modifizieren. Selbstverständlich werden OSM-Daten verwendet.
    • [53] Im Rahmen des diesjährigen Google Summer of Code entstand das neue Plugin RasterFilters für JOSM, um einfache Filter wie z.B. Kontrast und Helligkeit auf Hintergrundbilder anzuwenden.
    • [54]Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) berichtet, dass die neue Version der VRR-App OpenStreetmap-Daten verwendet. So würden detaillierte Haltestellenumgebungspläne angezeigt und Fußgänger-Routing sei ebenfalls möglich. Der VRR plant darüber hinaus, aktiv bei der Aktualisierung von ÖPNV-Informationen bei OSM mitzuwirken.
    • [55]Die Smartphone-App MAPS.ME bietet in der neuesten Version nun auch Routenberechnung für Fußgänger. User Zverik bietet für die App tägliche, (noch) inoffizielle Kartenupdates an.
    • [56]Skobbler veröffentlicht mit WheelNav eine Navigationsapp speziell für Rollstuhlfahrer. Sie verbindet eine Turn-by-Turn Navigation mit der POI Darstellung von Wheelmap.org. Die App ist bisher nur für iOS verfügbar.
    • Vor kurzem wurde ein neuer Meilenstein gesetzt: Über 3 Milliarden Nodes in der Datenbank. (via @phiphou)
    • [57]Nach dem erfolgreichen Import der Hausnummern von Köln (wir berichteten), will Johannes jetzt den Import der administrativen Grenzen Kölner Stadteile angehen.
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

74. Treffen am 18. August 2015

* Termin:        18. August 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Rückblick Stammtisch Grillen 2015 --Dschuwa (talk) 20:47, 17 August 2015 (UTC)
  • Aus den letzten Wochennotizen --Dschuwa (talk) 20:47, 17 August 2015 (UTC)
    • [58]Derick Rethans arbeitet an einem verbesserten “Reihenhaus”-Plugin für JOSM, genannt uberterrace
    • [59]Laut User jotpe aus Köln soll der Kölner Adressimport nach zwei Jahren Laufzeit abgeschlossen sein. Siehe dazu auch den Tasking Manager [60].
    • [61]Am 05. und 06. September findet in Berlin im Büro 2.0 wieder ein OSM-Hackweekend statt.
    • Kennst du schon … [62]Yohours, ein Tool zum Erzeugen von Öffnungzeiten … ähnlich dem Opening Hours Plugin für JOSM?
    • [63]Köln damals und heute
    • [64]Der OpenStreetMap Inspector der Geofabrik hat zusätzliche Layer für Wasserweg-Fehler bekommen.
    • [65]Mit dem neuen Mapillary-Viewer kann man sich wie ein echter Lokführer fühlen. ( … nach kurzer Zeit “Personen im Gleis” )
    • [66]Am 9.August wurde der 11. OSM-Geburtstag gefeiert, weltweit.
    • [67]Als Entwickler kann man jetzt mit dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg einen Vertrag über die Nutzung deren API abschließen. Diese Nutzungsvereinbarung (PDF) ist fünf Seiten lang. Man nennt so etwas auch Open-Washing.
    • [68]OpenLevelUp! von Adrien Pavie macht das Indoormapping nutzbar und rendert sogar Fahrscheinentwerter.
    • [69]DB Regio NRW nutzt den deutschen Mapnik-Stil für Fußwegpläne zu den Haltestellen des Schienenersatzverkehrs. (via @openrailwaymap)
    • [70]User TobWen hat dem Tracer2 ein neues Feature spendiert, das anhand der Farbe im ALKIS-WMS des NRW-Atlas den Gebäudtyp (z.B. Wohnhaus, Garage) bestimmt.
    • [71]OSM darf Bing auch nach der Übernahme durch Uber weiter nutzen.
  • (bitte ergänzen)
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

73. Treffen am 16. Juni 2015

* Termin:        16. Juni 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Sommerfest - Terminfindung --trekki (talk) 20:23, 15 June 2015 (UTC)
    • Termin So 02.08.2015 (Ergebnis der Doodle Umfrage) --Dschuwa (talk) 15:41, 16 June 2015 (UTC) Hinweis: Interessenten, die nicht an der Doodle-Umfrage teilgenommen haben, melden sich bitte über die Bonner Mailingliste! User 5359 (talk) 19:21, 18 June 2015 (UTC)
  • NRW Atlas - neue Dienste? --trekki (talk) 20:23, 15 June 2015 (UTC)
  • Aus den Wochennotizen --Dschuwa (talk) 15:41, 16 June 2015 (UTC)
    • [72] User tabris hat durch Debuggen die neuen Einstellungen für den Tracer2 gefunden, die durch die Abschaltung der ALK-WMS-Dienste in Nordrhein-Westfalen (siehe WN 254) nötig geworden sind. Zusätzlicher Hinweis von unserer Seite: Unter OS X sollte man nicht auf das neuste Mono updaten, da dies einen Bug enthält.
    • [73] Wenn ihr euch nicht für einen OSM-Stil entscheiden könnte, dann gibt es jetzt genau die richtige Karte für euch.
    • [74] Die Dienste “ALK Vektor” und “ALK Raster” des NRW-Atlas wurden zum 1. Juni abgeschaltet. Stattdessen ist jetzt der Dienst “NW ALKIS” (GetCapabilities-URL für JOSM) aktiv. Dieser enthält derzeit aber keine Daten im Stadtgebiet Hagen und im Ennepe-Ruhr-Kreis. (via talk-de)
    • [75] Kennst du schon ... die Status-Seite der Overpass-API im OSM-Wiki, gepflegt vom Overpass-Maintainer Roland Olbricht, mit Hinweisen zu Downtimes, Daten-Defekten und Ähnlichem?
    • [76] Hatte am 9.6. etwas an die Liste geschickt, was aber wieder nicht zu funktionieren scheint (Arno) - ein Hinweis auf TRAVIC, eine Webseite auf der man OSM-basiert aktuelle Bahn- und ÖPNV-Bewegungen verfolgen kann - weltweit !
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

72. Treffen am 19. Mai 2015

* Termin:        19. Mai 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • TIM Online Mobile --Levante (talk) 22:53, 13 May 2015 (UTC)
  • Aus den letzten Wochennotizen --Dschuwa (talk) 21:14, 17 May 2015 (UTC)
    • [77] Auch für ungewöhnliche Tore lassen sich Tags finden.
    • [78] Harald Hartmann hat seine Umfrageplattform um die Funktion “Wie taggt man?” erweitert. Dort kann man ein Foto einstellen und mittels Hoch- und Runtervoting (ähnlich wie bei den Antworten auf help.openstreetmap.org) von der Community das Tagging bestimmen lassen.
    • [79] Am 27. Juni 2015 findet am Rande des FOSSGIS Hacking-Weekends und OSM Sommercamp in Essen die ordentliche Mitgliederversammlung 2015 des FOSSGIS e.V. statt.
    • [80] Die neue Version des Qualitätssicherungseditors von Adrian Stabiszewsk enthält weitere Optionen: Zeige Straßen ohne sidewalk Tag, Wege ohne incline Tag und Wege ohne surface/smoothness Tag.
    • Die Website historic.place [81] zeigt Daten zu historischen Objekte auf einer Karte.
  • Die Liste der akzeptierten Projekte zum diesjährigen Google Summer of Code wurde veröffentlicht. Bk (talk) 15:39, 19 May 2015 (UTC)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:

  • (bitte ergänzen)

71. Treffen am 21. April 2015

* Termin:        21. April 2015
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      Freifunk-WLAN vor Ort

Themen

  • Kartendarstellung von Bonn http://tangrams.github.io/tangram-docs-assets/?procedural/tronish.yaml#16/50.7376/7.0982 (basierend auf http://www.basicthinking.de/blog/2015/03/24/vector-map-so-wird-jede-stadt-zur-tron-artigen-scifi-welt/)
  • Wie muss die OSM-Lizenz angegeben werden, wenn ein Teil der OSM-Daten in einer neuen Datenbank gehalten werden (bzw. als GML, Shape-Datei oder GeoJSON) und zum Download angeboten werden? » siehe Slack. --Levante (talk) 12:38, 19 April 2015 (UTC)
  • Aus den letzten Wochennotizen --Dschuwa (talk) 17:55, 20 April 2015 (UTC)
    • [82]Wochenaufgabe Öffnungszeiten
    • [83]Kennst du schon die Karte mit den Öffnungszeiten osm24.eu?
    • [84]OSM hat den 30 millionsten Changeset erreicht.
    • [85]Die Stadt Bonn startet das Pilotprojekt “Social Open Data”. Dabei soll das städtische Open Data Portal auch für externe Datenbestände zur Verfügung stehen. Sofern Datenschutz- und Urheberrechtsfragen geklärt sind, können auch Dritte ihre Daten auf dem Bonner Portal veröffentlichen.
    • [86]Der neue Webdienst bicycle.osm24.eu zeigt spezielle Wege und POIs für Fahrradfahrer.
    • [87] [88]Die Stadt Troisdorf hat einen sehr umfangreichen und beispielhaften Stadtplandienst veröffentlicht, der international bereits lobende Worte gefunden hat.
  • Umgang mit Lizenzverletzungen - Beispiel Knauber
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

Frühere Treffen

finden sich nun im Archiv: 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009

Da die Liste der Treffen auf dieser Seite doch ein wenig lang wurde, sind die ersten Treffen des Bonner Stammtisches aus 2009-2014 auf diesen Seiten gesammelt.

Historisches zur Orts- und Terminwahl & Interessenten

Ebenfalls umgezogen nach: Bonn/Stammtisch/2009

FOSSGIS Stammtisch

In Bonn gibt es eine ganze Menge Geo-Leute aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ergänzend zum OSM Bonn Stammtisch (siehe oben) sind alle herzlich eingeladen auch mal zum FOSSGIS-Stammtisch zu kommen. Weitere Informationen gibt es dazu im FOSSGIS-Wiki.

  • Termine: Immer der erste Mittwoch im Monat, 19:30h
  • Wir treffen uns immer mal wieder woanders, wo genau steht im FOSSGIS Wiki.