Stammtisch Dresden

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Local User Group
Dresden Flag of Germany.svg
meetings
When: erster Donnerstag im Monat, ab 19:00 Uhr
Where: Im Restaurant Diwan, Pulsnitzer Str. 18 (map)
mailing list
mailing list - archive
website
no website
image
no image

Seit Anfang 2008 findet in Dresden monatlich ein Stammtisch statt.
Die Einträge zu den ersten 80 Treffen finden sich im Archiv.
Die Orte können ggf. wechseln. Bitte immer die angegebenen Informationen mit beachten. Daneben sind wir auf der Suche nach neuen Trefforten. Mögliche Kandidaten sammeln wir hier.


Als Erkennungszeichen kann dieser Banner verwendet werden: SVG/PDF
Wenn du im Wiki ein Userprofil angelegt hast, kannst du dich unten mit deinem Usernamen eintragen. Möchtest du dich hier eintragen Category:Users in Dresden dann füge in dein Profil diese Zeile ein: [[Category:Users in Dresden]]

Nächster Termin

Donnerstag, der 2. Juni 2016, ab 19 Uhr

Es wurde noch nicht reserviert.

Treffort: 19:00 im Restaurant Diwan, Pulsnitzer Straße 18, 01099 Dresden (Karte): Direkt hinter dem Eingang leicht rechts halten. Hinter dem dortigen Vorhang befindet sich ein Raum, der auf den Namen "OpenStreetMap" reserviert ist. Eingeladen sind alle zur Zeit bei OpenStreetMap aktiven Mapperinnen und Mapper.

Konzept

Ein gemütlicher, gemeinsamer Abend mit Essen, Getränken und Gesprächen – zum Entspannen und Kennenlernen. Im Anschluss daran im selben Raum bei Bier und Getränk: Ein Beamer, ein Computer, Internetzugang und Aufmerksamkeit in großer Runde. Jeder Teilnehmende kann, falls erwünscht, der großen Runde eigene oder fremde Projekte mit OSM-Bezug vorstellen, Fragen stellen, Mappingprobleme diskutieren, Ideen präsentieren. Von ernst bis lustig, von schräg bis ambitioniert – alles ist erwünscht. Trage dich einfach unten ein (und trage deine Themen/Fragen ein für die große Runde).

Wer ist dabei?
  • (bitte ergänzen)
Themen
  • Idee, mal darüber nachzudenken: wann ist der 100. Dresdner Stammtisch, machen wir da etwas 'spezielles'? 80 Termine im Archiv, und ~20 hier auf der Seite, incl. LndW, ...
  • (bitte ergänzen)

LNdW Freitag, der 10. Juni 2016, ab 18 Uhr

Lange Nacht der Wissenschaften

Ort: HTW Seminarraum S221

Konzept
  • Wir zeigen Karten.
  • Wir mappen Dinge.
  • ...
Wer ist dabei?
Themen
  • Will jemand einen Vortrag halten?
  • (bitte ergänzen)

Links

OSM-User in Dresden
Dresden

Vergangene Treffen

Donnerstag, der 12. Mai 2016, ab 19 Uhr

Treffort: 19:00 im Restaurant Diwan, Pulsnitzer Straße 18, 01099 Dresden (Karte)

Wer war dabei?

Insgesamt 8 Mapper, darunter

Themen
  • Idee für Veranstaltung mit tschechischen Mappern zum Thema Elbe.
  • Github hat neues Preismodell, Serverumzug, historische Luftbilder, Smartphonereparatur, ...
  • (bitte ergänzen)

Donnerstag, der 7. April 2016, ab 19 Uhr

Treffort: 19:00 im Restaurant Diwan, Pulsnitzer Straße 18, 01099 Dresden

Wer war dabei?
Themen

Donnerstag, der 3. März 2016, ab 19 Uhr

Treffort: 19:00 im Restaurant Diwan, Pulsnitzer Straße 18, 01099 Dresden

Wer war dabei?
Themen
  • (bitte ergänzen)

Donnerstag, der 4. Februar 2016, ab 19 Uhr

Treffort: 19:00 im Restaurant Diwan, Pulsnitzer Straße 18, 01099 Dresden (Karte)

Wer war dabei?

Insgesamt 10 Mapper, darunter

Themen
  • PyOsmium kann jetzt auch schreiben
  • taginfo hat ein neues Layout
  • Elektroautos, Mapbox QA Tiles, Tile Render Stack
  • Wollen wir beim TU Dresden Campusnavigator nach den Daten fragen um diese bei OSM zu integrieren?
  • Messdaten, Planung und Ertrag von Photovoltaik- und Windenergieanlagen (Es ging um diese Anlage mit diesen Daten.)
  • Ausbau des Dresdner Straßenbahnnetzes auf 3m Gleisachsabstand
  • Fahrradnetz, Detailmapping
  • nächster Treffpunkt im März: Diwan, danach evtl. an anderer Stelle

Donnerstag, der 14. Januar 2016, ab 19 Uhr

Treffort: 19:00 im Restaurant Diwan, Pulsnitzer Straße 18, 01099 Dresden (Karte)

Wer war dabei?

Insgesamt 14 Mapper, darunter

Themen

Donnerstag, der 3. Dezember 2015, ab 19 Uhr

Treffort: Punkt 19:00 am großen Weihnachtsbaum in der Haupthalle des Dresdner Hauptbahnhofs. Das Treffen endete auf der Prager Straße bei einem gemeinsamen Glühwein.

Wer ist dabei?
Themen

Donnerstag, der 5. November 2015, ab 19 Uhr

Der Stammtisch fand in der Torwirtschaft, Lennestraße 11, Raum "Augustusstube" (Karte) statt: Direkt nach dem Eingang nach links wenden, dort die Treppe hoch bis zum nächsten Raum. Im obigen Raum die 3-4 Treppenstufen hoch nach rechts in den Raum "Augustusstube" (Bild).

Konzept

Ein gemütlicher, gemeinsamer Abend mit Essen, Getränken und Gesprächen – zum Entspannen und Kennenlernen. Im Anschluss daran im selben Raum bei Bier und Getränk: Ein Beamer, ein Computer, Internetzugang und Aufmerksamkeit in großer Runde. Jeder kann, wenn er will, der großen Runde eigene oder fremde Projekte mit OSM-Bezug vorstellen, Fragen stellen, Mappingprobleme diskutieren, Ideen präsentieren. Von ernst bis lustig, von schräg bis ambitioniert – alles ist erwünscht. Trage dich einfach unten ein (und trage deine Themen/Fragen ein für die große Runde).

Teilnehmer
Themen
  • Jochen Topf berichtete über taginfo und was man damit alles machen kann.
    • Bei dem Vortrag kam heraus, dass die meisten Leute viele Funktionen von taginfo noch nicht kannten. Interessante Rückfragen und Diskussionen.
  • Gewässernetz (noch mal) (User Ubahnverleih)
    • Ubahnverleih berichtete über sein neuestes Projekt, über das er auch in seinem Blog geschrieben hat.
  • Bürgersteige (SB79)
    • Hier ging es um eine interessante Methode von MapBox, um Bürgersteige, die als solche nicht getaggt worden sind, zu identifizeren und zu visualisieren.
  • Tagging von Reitwegen (User hofkratzer)
    • Hier entspann sich eine lebhafte Taggingdiskussion.
  • User Raubraupe berichtete über die Veranstaltung "Kartographieren mit OpenStreetMap", die im Oktober für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren stattfand.
    • Es gab interessierte Rückfragen. Die Veranstaltung war hier angekündigt. Ergebnisse sind auf dieser Karte visualisiert. (gerne ergänzen)
  • Bericht über den OpenStreetMap stand bei den Datenspuren im Oktober.
    • Der Stand wurde von mehreren Stammtischbesuchern betreut. Generell wurde angemerkt, dass es nur wenig interessierte Standbesucher gegeben hat. Für kommendes Jahr stellt sich die Frage, ob und falls ja mit welchem Konzept der Stand erneut angeboten werden soll. (gerne ergänzen)
  • (bitte ergänzen)

Donnerstag, der 1. Oktober 2015, ab 19 Uhr

Der Stammtisch fand in der Torwirtschaft, Lennestraße 11, Raum "Augustusstube" (Karte) statt.

Konzept

Ein gemütlicher, gemeinsamer Abend mit Essen, Getränken und Gesprächen – zum Entspannen und Kennenlernen. Im Anschluss daran im selben Raum bei Bier und Getränk: Ein Beamer, ein Computer, Internetzugang und Aufmerksamkeit in großer Runde. Jeder kann, wenn er will, der großen Runde eigene oder fremde Projekte mit OSM-Bezug vorstellen, Fragen stellen, Mappingprobleme diskutieren, Ideen präsentieren. Von ernst bis lustig, von schräg bis ambitioniert – alles ist erwünscht. Trage dich einfach unten ein (und trage deine Themen/Fragen ein für die große Runde).

Wer war dabei?
Themen
  • Simon Poole berichtete über seine Arbeit in der License Working Group; über seiner Erfahrungen bei der OpenStreetMap Foundation und über Programmierarbeiten beim Android-basierten OpenStreetMap Editor Vespucci.
  • Es findet dieses Jahr wieder die Datenspuren in Dresden statt (24./25.10.2015). Es soll auch wieder einen Stand über OSM geben (Thomas/Consti).
  • Consti und Tim berichteten über die Wikipedia Konferenz WikiCon 2015, die in Dresden stattfand.
  • Ankündigung: CrossMediaTour Dresden: Kartographieren mit OpenStreetMap am 19.10.2015 ab 16:00. Wer mithelfen möchte, bitte kurze E-Mail an {} (Hanna/raubraupe) http://www.crossmediatour.de/programm-2015-3/kartographieren-mit-openstreetmap/
  • Jochen Topf erzählt ein bischen was über taginfo und was man damit alles machen kann. Verschoben.
  • (bitte ergänzen)

Samstag, der 19. September 2015, 14:00–15:30 Uhr

Der Stadtspaziergang zur WikiCon startet vor den Türen des Hygienemuseums.

Konzept

Ziel ist Kontakt zu Wikipedianer aus ganz Deutschland zu festigen. Insbesonders soll die Verbindung von Wikipedia-Artikel mit freien Karten und Geoinformationen gefestigt werden. Mit den anwesenden Personen sollten wir eigentlich genug Leute sein. Wer vorbeikommen möchte kann das aber gerne tuen.

Programmhinweis
Wer war dabei?
  • Kolossos, ubahnverleih

Donnerstag, der 3. September 2015 ab 19 Uhr

Der Stammtisch findet in der Torwirtschaft, Lennestraße 11, Raum "Augustusstube" (Karte) statt.

Konzept

Ein gemütlicher, gemeinsamer Abend mit Essen, Getränken und Gesprächen – zum Entspannen und Kennenlernen. Im Anschluss daran im selben Raum bei Bier und Getränk: Ein Beamer, ein Computer, Internetzugang und Aufmerksamkeit in großer Runde. Jeder kann, wenn er will, der großen Runde eigene oder fremde Projekte mit OSM-Bezug vorstellen, Fragen stellen, Mappingprobleme diskutieren, Ideen präsentieren. Von ernst bis lustig, von schräg bis ambitioniert – alles ist erwünscht. Trage dich einfach unten ein (und trage deine Themen/Fragen ein für die große Runde).

Wer ist dabei?
Themen
  • Jochen Topf erzählt ein bischen was über taginfo und was man damit alles machen kann. Verschoben auf Oktober.
  • Neue OSM-User finden und Community-Building (SB79)
  • Was tuen mit pbf-Tiles? (Gibts von den Wikimedia-Servern.) (Kolossos)
  • kleine Lidar-Systeme (Kolossos)
  • Kann jemand etwas zu Tiefenmessungen in OpenSeaMap sagen? (Steffen)
  • 360 Grad Kamera (Consti)
  • Hinterhäuser: Wie taggen? (Hanna)
  • WikiCon (Kolossos)
    • Es wurde noch einmal auf die anstehende WikiCon, die im Hygienemuseum Dresden stattfinden wird, hingewiesen. Gegen 14 Uhr am 19. September möchte User Kolossos gerne interessierte Wikipedianer durch Dresden führen und ihnen OSM näher bringen. Wer Interesse hat, daran mitzuwirken, meldet sich direkt bei Kolossos
  • Gewässer-Mapping (Ubahnverleih)
    • User Ubahnverleih wies darauf hin, dass es noch viele nicht-kartierte oder nur unzureichend erfasste Gewässer in der Region gibt. Genannt wurde der Kreis Bautzen. Eine Visualisierung im OSM Inspector kann bei der Kontrolle des Gewässer-Mappings hilfreich sein.
  • Rückblick auf den vergangenen Stammtisch der Eisenbahnmapper in Dresden (Bigbug21)
  • User Thomersch arbeitet an einer Webseite, in der er neuen Usern gut gemachte Anwendungen, die auf OSM basieren, vorstellen will. Hinweise auf solchen Anwendungen nimmt er gerne entgegen.
  • (bitte ergänzt gerne Details der Besprechungen)

Donnerstag, der 6. August 2015 ab 19 Uhr

Der Stammtisch findet in der Torwirtschaft, Lennestraße 11, Raum "Augustusstube" (Karte) statt.

Update: (6.8.2015): Für uns sind Tische auf der Dachterasse der Torwirtschaft reserviert. Die Augustusstube steht im Prinzip zur Verfügung, ist aber aufgrund der aktuellen Witterungsverhältnisse zur Zeit zu heiß.

Konzept

Ein gemütlicher, gemeinsamer Abend mit Essen, Getränken und Gesprächen - zum Entspannen und Kennenlernen. Im Anschluss daran im selben Raum bei Bier und Getränk: Ein Beamer, ein Computer, Internetzugang und Aufmerksamkeit in großer Runde. Jeder kann, wenn er will, der großen Runde eigene oder fremde Projekte mit OSM-Bezug vorstellen, Fragen stellen, Mappingprobleme diskutieren, Ideen präsentieren. Von ernst bis lustig, von schräg bis ambitioniert - alles ist erwünscht. Trage Dich einfach unten ein (und trage Deine Themen/Fragen ein für die große Runde).

Wer ist dabei?
Themen
  • Jochen Topf erzählt ein bischen was über taginfo und was man damit alles machen kann.
    • Verschoben, da uns kein Raum mit Leinwand aufgrund der Hitze zur Verfügung stand.
  • Rückblick auf die "Lange Nacht der Wissenschaften" (Jochen, Alex, Tim und Andere)
    • Mehrere Teilnehmer berichteten über ihre Erfahrungen beim OSM-Stand auf der langen Nacht der Wissenschaften. Es kam wenig "Laufkundschaft", was auf den suboptimalen Standort zurückgeführt worden ist. Der benachbarte Wikipedia-Stand setzte ein kreatives Konzept ein (laut Jochen), mit dem Interessenten in das Thema Wikipedia eingeführt wurden. So etwas könnte man eventuell auch für einen zukünftigen OSM-Stand entwickeln. Daneben wäre ein besserer Standort im nächsten Jahr wünschenswert.
  • Die Stadt Dresden stellt uns Mitte August eine aktualisierte Hausnummernliste bereit (Thomas, Consti)
    • Es soll eine aktualisierte Hausnummernliste geben, die dann auf dem üblichen Auswertungsserver zur Verfügung stehen wird.
  • Google Maps und die Diskussion um Löschung von Karten (SB79)
    • Die bei Google gelöschte Karte mit Asylbewerberheimen, die im Umfeld rechtspopulistischer Gruppen entstanden ist, war Ende Juli 2015 bei der französischen Instanz von uMap auf openstreetmap.fr online. Die Karte ist dort inzwischen nicht mehr verfügbar. Wir diskutierten mögliche Implikationen einer solchen Karte in Bezug auf freie Meinungsäußerung einerseits und mögliche negative PR-Auswirkungen andererseits. Es entstand eine rege Diskussion. Consti weißt darauf hin, dass der Themenstadtplan der Stadt Dresden Asylbewerberheime anzeigt. (bitte ergänzen, sofern gewünscht.)
  • Am 19. August (abends) sind rurseekatze und Nakaner in Dresden. Wie wäre es mit einem OpenRailwayMap-Sonderstammtisch? (hedaja)
    • Christian (hedaja) berichtete kurz über das Vorhaben von Nakaner und rurseekatze. Es soll eventuell einen Sonderstammtisch geben, der ggf. über die Mailingliste angekündigt wird.
  • OpenData in Dresden
    • Thomas, Consti und Tim berichteten vom vergangenen OpenData-Treffen. Eventuell sollen Daten vom Themenstadtplan der Stadt open data werden. (Bitte korrigieren, falls hier falsch wiedergegeben.)
  • Terminankündigung für WikiCon in Dresden: 18.-20. September, 20 EUR Teilnahmegebühr. Weitere Infos hier. Tim (kolossos) fragt nach Interessenten, die den Wikipedianern eine OSM-Stadtführung anbieten wollen (vermutlicher Termin: 19. September).
  • Terminankündigung für eine Veranstaltung, bei der Jugendliche den Umgang mit OSM lernen sollen. (Bitte Details hier nachtragen).
  • (bitte ergänzen)

Lange Nacht der Wissenschaften; Freitag, der 3. Juli 2015 ab 18 Uhr

Wir waren dieses Jahr zur Langen Nacht der Wissenschaften in den Technischen Sammlungen Dresden.

Ort
5 Etage / Erlebniswerkstatt
Wer war dabei?
  • Kolossos
  • Blackdeerranger
  • (bigbug21; Teilnahme inzwischen, leider (!), unwahrscheinlich, wenn dann am späteren Abend)
  • Jochen Topf ab ca. 17 Uhr. Bringe Flyer mit und Mobil-Router, falls Internet dort nicht klappt.
  • ubahnverleih - zeitigstens ab 18:30 - gebe mein bestes
  • Jochen versuche in der Aufbauphase aufzukreuzen
  • (bitte ergänzen)
Konnte leider nicht kommen
  • SB79 (hatte ich ja bereits beim letzten Stammtisch erwähnt)
  • (bitte ergänzen)
Themen

Die hauptsächliche Organisation läuft auf der Seite der Wikipedia [1].

Wir hatten da 2 große Tische.

  • Was haben wir an Themen:
    • GPS-Geräte um was technisches in den TSD zu haben
    • Kartenrendering und Datenbank auf Laptops und Smartphones um Computerentwicklung der TSD aufzugreifen
    • Photomapping um Kameraentwicklung bei den TSD aufzugreifen
    • Offline-Karten auf Smartphones
    • bitte ergänzen

Donnerstag, der 4. Juni 2015 ab 19 Uhr

Der Stammtisch fand im Firat statt.

Wer war dabei?

8 Teilnehmer, darunter Kolossos, bigbug21 (endlichǃ), blackdeerranger, SB79

Themen

Donnerstag, der 7. Mai 2015 ab 19 Uhr

Stammtischtitel: Der Radweg wurde weggebaggert

Der Stammtisch fand im Firat statt.

Wer war dabei?

11 Leute, darunter

  • Holger (auch zum DGfK-Vortrag vorher)
  • SB79 (werde mich eventuell etwas verspäten)
  • ubi
  • (bitte ergänzen)
Konnte leider nicht kommen
Themen

Donnerstag, der 2. April 2015 ab 19 Uhr

Der Stammtisch fand im Firat statt.

Wer war dabei?

10 Leute, darunter

Konnte leider nicht kommen
Themen
Themenwünsche

Donnerstag, der 5. März 2015 ab 19 Uhr

Der Stammtisch fand im Firat statt.

Wer war dabei?
Konnte leider nicht kommen
  • bigbug21
  • (bitte ergänzen)
Themen

Donnerstag, der 5. Februar 2015 ab 19 Uhr

Der Stammtisch fand im Firat statt.

Wer war dabei?
Konnte leider nicht kommen
  • thomersch
  • raubraupe
  • bigbug21
  • Kolossos
Themen
  • (bitte ergänzen)

Donnerstag, der 8. Januar 2015 ab 19 Uhr

Stammtischtitel: Lieblingsgradient

Der Stammtisch fand im Firat statt.

Wer war dabei?

Ca. 12 Leute, darunter

Konnte leider nicht kommen
  • bigbug21
Themen
  • Touristische Radverkehrsseiten sind meist ohne OSM - Servicewüste in DD und Umland - Was kann man tun?
  • (bitte ergänzen)

Ältere Termine

...sind im Archiv zu finden.

Stammtisch 20081002.jpeg

OSM-Treffen in Deutschland +/-

AachenAschaffenburgAugsburgBarnimBerlinBonnBraunschweigBremenChemnitzDarmstadtDessau-RoßlauDresdenDürenDüsseldorfDortmund ErfurtEssenEsslingenFrankfurt a.M.FreibergGöttingenHagen + IserlohnHamburgHannoverHeilbronnKölnKarlsruheKempten(Allgäu)LandshutLeipzigLübeckLüchow-DannenbergLüneburgMannheimMainzMittelhessenMünchenMünsterNeussNFE-Treffen (Nürnberg/Fürth/Erlangen)OdenwaldOstfrieslandOstwestfalen-LippePassauPforzheimPirnaRostockRothenburg o.d.T.SaarbrückenSchwerinStuttgartStraubingTrierUlm + Neu-UlmViersenKreis WeselWürzburgZittau