Rostocker Treffen

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Local User Group
Rostocker Treffen Flag of Germany.svg
meetings
When: 1. Dienstag, 19:00 Uhr
Where: Plan B oder Freigarten. (map)
mailing list
mailing list - archive
website
no website
image
OSM MV2011 Hagenow 1.jpg

Wir treffen uns regelmäßig in Rostock.


Nächstes Treffen

Am 06.12.2016 ab 19:00 im Plan B.

Themenvorschläge:

  • Ergebnisse mapping in Schwaan

Wer beabsichtigt, zu erscheinen:

Frühere Treffen

Bei Rechtschreib- oder inhaltlichen Fehlern sowie sonstigen Anmerkungen bitte korrigieren bzw. ergänzen.

71. Rostocker Treffen (01.11.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • kommerzielle Wassertiefen-Erfassung
  • mapping vor Ort im November (Planung)


70. Rostocker Treffen (04.10.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • gesicherte Kommunikation mit Mobiltelefon
  • Austausch über tags und deren Anwendung

69. Rostocker Treffen (06.09.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • weiterführendes Erfassen von Wassertiefen auf dem Saaler Bodden
  • Ergebnis und Auswirkungen der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern auf OSM
  • Manfred gibt Arbeit an OSM auf, möchte aber weitere Projekte anschieben (Eintragen von Zugangsbeschränkungen für Lokalitäten aller Art durch Behinderte; Werben von Studenten für das Erfassen von Daten für das Rollstuhl-Routing)
  • Protoxenus erklärt das Nutzen von Kamerabildern, die aus dem fahrenden Auto gemacht wurden, für das mapping

68. Rostocker Treffen (02.08.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • Luftbilder von MV: Matthias wird einen Musterbrief erstellen, mit dem wir die Parteien vor der Wahl im September fragen werden, wie sei zu der Freigabe der aus Steuergeldern erstellten Luftbilder von MV stehen.
  • Straßenschlüssel MV: Matthias sagt, dass die Straßenschlüssel nur die Straßen in den Gemeinden betreffen (an der Gemeindegrenze ist Schluss)
  • DJDago stellt die neueste Version seines MeTAssi vor. Neuerungen: Anzeige von Inland ENC, AIS-Daten.
  • DJDago stellt auch eine Software vor, mit der Sonardaten für die Wassertiefenmessung bearbeitet und vernünftig ausgewertet werden können. Matthias regt an, die Software auf OSM zu veröffentlichen.
  • Manfred und Protoxenus diskutieren die Nutzungsmöglichkeiten von JOSM.


67. Rostocker Treffen (05.07.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • Auswertung Messfahrt Erfassung Wassertiefen, Hindernisse und Seezeichen im Ribnitzer See/Saaler Bodden
  • Erfassen von Wassertiefen für Openseamap/Freie Tonne
    • DJDago: Erfahrungen beim professionellen Erfassen von Wassertiefen
    • Unterschiede des Herangehens von Staaten zum Thema Wassertiefen im Küstenvorfeld: Beispiele USA und Schweden
    • DJDago stellt sein Tool vor: MeTAssi. Geplant ist u.a. eine vollständige Unterstützung von Karten der Inland-ENC

66. Rostocker Treffen (07.06.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • Rollstuhl routing
  • Nutzung JOSM
  • tagging von Steigungen und Gefällen
  • Erfassen von Wassertiefen für Openseamap/Freie Tonne

65. Rostocker Treffen (03.05.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:


Themen:

  • Datenerfassung und -eingabe für Rollstuhlrouting
  • Bedienung JOSM
  • Rendern von Seekarten mittels smrender
  • Sind Angaben von Wassertiefen in OSM eine Gefahr für die nationale Sicherheit?

64. Rostocker Treffen (05.04.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • Luftbilder:
    • bisheriger Stand unter Luftbilder aus Mecklenburg Vorpommern
    • Johannes Saalfeld (Grüne MdL) besucht uns
    • evtl. Ziel "Opendata" zu ambitioniert
    • (einfachende) Vorraussetzung eines Transparenzgesetz fehlt (wurde 2013 durch Grüne und Piraten mal angeregt)
    • primär wäre Nutzen für OSM -> Abdigitalisierung und neueste DOPs
    • Kosten könnten evtl. als EU-Förderprojekt abgedeckt werden
    • Gesetzesänderung bis Landtagswahl im September kaum möglich ( langwierig weil mehrfache Lesung etc...)
    • Vorschlag stattdessen Wahlprüfsteine
      • Parteien mit konkreten Fragen konfrontieren bzgl. OpenData / Transparenz / Bürgerbeteiligung
      • Verschiedene Stufen, damit jede Partei graduell positiv darstellen kann (z.B: "Könnten Sie sich vorstellen solche ehrenamtlichen Initiativen zu unterstützen?")
    • Wäre Hebel, um evtl. nach Wahl Unterstützung einzufordern?
  • Rollstuhltauglichkeit:
    • Protoxenus hilft dem Verein weiter
    • Frage ob Stadt Daten bzgl. Bordsteinhöhen, Gefälle, ... hat welche nutzbar wären
Leider nicht. AFAIK werden vereinzelt bei Vermessungen solche Details erfasst, liegen danach aber nicht maschienenlesbar und nicht flächendeckend vor.
Evtl. kann hier dennoch der Behinderternbeauftragter weiterhelfen? --user:KVLA-HRO-Mei
  • street kabinets
    • Protoxenus taggt intensiv alle Arten von "Kästen" (Trafo ... Gasregelstation)
    • leider nicht immer klar was das ist und wer die betreibt (Strom, Telefon, DSL, ...)
    • Kommunikation hat keinen schönen Namensraum wie power=*, siehe z.B. User:!i!/telecommunication
  • Umgang mit veralteten Daten aus KVL:HRO:
    • protoxenus und anderen ist aufgefallen, dass die kval:*=* Informationen mittlerweile häufig von der Realität überholt wurden
    • Sollten diese Informationen dann nicht eher entfernt werden?
      • Aktueller Nutzen konnte von Anwesenden nicht mehr erkannt werden
    • Diskussion auf mailingliste wäre trotzdem sinnvoll
  • Gewässertiefen: in OSM-Datenbank nicht erwünscht, weil die Landratten zu wenig darüber wissen?

63. Rostocker Treffen (01.03.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • Rollstuhl-Routing
Wie erfasst man die dafür notwendigen Daten
  • Gewässertiefen
Karl-Heinz und Protoxenus wollen das Projekt weiter verfolgen
Einpflegen der Daten in die Datenbank
Erfassen mittels Sonar oder Abfotografieren der Werte eines eingebauten Tiefenmessers eines damit ausgerüsteten Bootes
  • Austausch von Erfahrungen beim Erfassen von Daten

62. Rostocker Treffen (02.02.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:

Themen:

  • Winteraktivitäten wenn es draußen kalt ist? (QS, Straßenliste, Bing, ...)
kein einheitliches Bild, da einige wenig Zeit haben
Wetter ist offen, vieles ist möglich :-)
  • Nutzung externer Datenquellen
konkret: Kontakt zu Baugesellschaft wurde hergestellt und Fotos und Bauskizzen gerne zu Verfügung gestellt
Ansporn, öfters Leute/Firmen/Institutionen vor Ort zu kontaktieren, um frische Informationen zu bekommen
  • Tagging temporärer Items
konkret: Weihnachtsmarkt aber auch Baustellen, oft sinnvoll aber eben nur zeitlich bedeutsam
user:Protoxenus würde gerne generelles Schema haben und hat sich schlau gemacht. Allerdings auch hier viele verschiedene Ansätze Comparison of life cycle concepts
Import abgeschlossen, Infos folgen diese Woche
offen wie Weiterpflege der Straßen (Namen, Schlüssel, ...) erfolgen soll (z.B. innerhalb von Straßenverzeichnis, eigene Plattform ähnlich Notes, ...
  • Luftbilder vom Land bekommen
Versuchen rauszukriegen, wie konkret man mit Parteien vorgehen muss
Kontakt zu einzelnen Politikern wird versucht herzustellen
Keine Rückmeldung von GeoMV e.V., Tourismusverband prüft noch

61. Rostocker Treffen (05.01.2016)

Teilnehmer: in alphabetischer Reihenfolge:


Themen:

  • Winteraktivitäten wenn es draußen kalt ist? (QS, Straßenliste, Bing, ...)
    • vielleicht nach Kühlungsborn oder eine Armchair-Mappingparty
      • zu keinem Entscheid gekommen, weil: Familie-Kinder-andere Aktivitäten


  • mapping von Häusern, welche Details (Balkone, Kleinteiligkeit moderner Architektur)
      • schwieriges Problem, Bing-Luftbilder sind nicht immer aussagekräftig, frei hängender Balkon vs. mit (Beton)-Dach versehener Balkon (Loggia?)


weitere OSM-Treffen Rostock

Ausgelagert in /2015, /2014, /2013, /2012, /2011, /2010, /2009

OSM-Treffen in Deutschland +/-

AachenAschaffenburgAugsburgBarnimBerlinBonnBraunschweigBremenChemnitzDarmstadtDessau-RoßlauDresdenDürenDüsseldorfDortmund ErfurtEssenEsslingenFrankfurt a.M.FreibergGöttingenHagen + IserlohnHamburgHannoverHeilbronnKölnKarlsruheKempten(Allgäu)LandshutLeipzigLübeckLüchow-DannenbergLüneburgMannheimMainzMittelhessenMünchenMünsterNeussNFE-Treffen (Nürnberg/Fürth/Erlangen)OdenwaldOstfrieslandOstwestfalen-LippePassauPforzheimPirnaRostockRothenburg o.d.T.SaarbrückenSchwerinStuttgartStraubingTrierUlm + Neu-UlmViersenKreis WeselWürzburgZittau