User:Rurseekatze

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search


OSM Logo Rurseekatze submits data to OpenStreetMap under the name Rurseekatze
JOSM Rurseekatze submits data to OpenStreetMap using JOSM.
...? Rurseekatze appreciates the use of Good changeset comments.
No Wikifiddling Rurseekatze
ignores tag voting procedures.
Go Do Some Mapping Rurseekatze
prefers to go outside and map.
Bike Rurseekatze
is a bicyclist.
Bike Rurseekatze
is a hiker.
Boot-hat.png Rurseekatze joined in
Operation Cowboy
23-25.11.2012


Notlm avatar.png Rurseekatze is a Zombie
at Night of the living maps
07.02.2012


Garmin eTrex Legend HCx for template.jpg This user prefers a
Garmin eTrex Vista HCx
Tux-linux logo.svg Rurseekatze uses a Linux-based computer.
Ubuntu.svg Rurseekatze uses a Ubuntu-based computer.
Chromium Logo.svg This user prefers Chromium.
Android icon Rurseekatze uses an Android phone or tablet.
Deutsche Flagge.jpg Dieser Benutzer grüßt aus Germany
Forums.png Rurseekatze is in the Forum
Mail-closed.svg Rurseekatze can be contacted by e-mail.


Babel
de-4 Dieser Benutzer beherrscht Deutsch auf muttersprachlichem Niveau.
en-3 This user is able to contribute with an advanced level of English.
lb-1 Des Persoun mengt Lëtzebuergesch ze verstoen.
la-1 Hic usor simplici Latinitate contribuere potest.
Template:User CyrlTemplate:User ksh-2

Über mich

Mein Name ist Alexander Matheisen und ich komme aus Neuss/NRW/Deutschland. Ich registrierte mich bei diesem Projekt, nachdem ich im November 2008 in der c't einen interessanten Artikel über OpenStreetMap gelesen hatte. Momentan studiere ich Informatik und beschäftige mich in der Freizeit - wenn es gerade mal nicht OSM ist - sehr viel mit Eisenbahn in verschiedenen Formen.

Weitere Infos über mich findet man auf meiner Homepage.

Meine Ausrüstung

  • Garmin eTrex Vista HCx + 2GB microSD Karte + All in One Map Deutschland
  • Kamera (man kann schneller mehr Informationen notieren als mit einem Notizblock)
  • Camcorder (vor allem fürs Eisenbahnmapping)
  • Notizblock und Stift
  • JOSM (zum Bearbeiten der Karte)
  • Smartphone (zum Notieren oder Fotografieren, wenn ich nicht explizit mappen gehe)
  • Gpsbabel (Tracks vom GPS-Gerät runterziehen)

Bereich

Meine Arbeit beschränkt sich hauptsächlich auf die Neusserfurth sowie die umliegenden Stadtteile wie die Innenstadt, das Stadionviertel, das Hammfeld oder den Hafen. Manchmal komme ich auch nach Büttgen, Dormagen oder sonstwo im Kreis Neuss. Im Urlaub mappe ich natürlich auch...

Mappingschwerpunkte

Eisenbahninfrastruktur

Für die OpenRailwayMap erfasse ich detaillierte Informationen zur Eisenbahnstrecken wie Gleisinformationen, zulässige Streckengeschwindigkeiten, Signale, Bahnübergänge, und vieles mehr. Als Gründer der OpenRailwayMap, Bahnfahrer und Eisenbahnfan ist dies zur Zeit mein Mappingschwerpunkt.

Landnutzungen

Ich möchte mir auch ohne Luftbilder ein detailliertes Bild von der Landschaft, der Vegetation und der Siedlungsstruktur in einem Gebiet machen. Deshalb erfasse ich sehr detailliert Landnutzungen wie Ackerflächen, Wiesen, Wälder, Wohngebiete oder Industriegebiete. Dies hilft etwa beim Planen einer Wander- oder Fahrradroute, die Wegstrecke möglichst durch eine angenehme Umgebung zu führen.


Historische Objekte und Baudenkmäler

Westwall

Ein Schwerpunkt meiner Aktivitäten liegt auf der Erfassung der Reste des ehemaligen Westwalls. Dazu habe ich eine Relation angelegt, in der die einzelnen Überreste gesammelt werden:

Relation 1629004 (XML, Potlatch2, iD, JOSM, history, analyze, manage, gpx)

Qualitätssicherung

Neben dem Erfassen neuer Daten kümmere ich mich auch um die Pflege der existierenden Daten, allerdings nicht nur in inhaltlicher Hinsicht, sondern vor allem mit Blick auf die Lagegenauigkeit und die leichte Editierbarkeit:

  • Lagekorrekturen anhand von hochauflösenden Luftbildern
  • Verfeinerung von nur mit wenigen Punkten erfassten Kurven
  • Korrektur der Topologie etwa an Kreuzungen
  • Sauberes Erfassen benachbarter Objekte
    • grenzen zwei Flächen aneinander, werden diese in der Regel mit einem gemeinsamen Way gezeichnet
    • grenzt eine Fläche an eine Straße, werden diese getrennt erfasst
    • leider sind viele Daten nicht nach diesen Grundsätzen erfasst, wodurch das nachträgliche Ändern deutlich erschwert wird

3D-Mapping

Vor einiger Zeit bin ich auch etwas in das 3D-Mapping von Gebäuden eingestiegen. Mittlerweile bin ich aber der Auffassung, dass das Datenmodell von OSM nicht für 3D-Daten geeignet ist und solche Daten in separaten Projekten verwaltet werden sollten. OSM sollte sich auf 2D-Daten konzentrieren, denn dafür wurde das Datenmodell ausgelegt.

POIs

Alltägliche POIs wie Restaurants, Geschäfte, Briefkästen, etc. mappe ich natürlich auch, aber nur, wenn ich direkt mit ihnen zu tun habe. Für diese Objekte gibt es genügend andere Mapper, die sich darum kümmern können. Daher überlasse ich die Erfassung solcher Objekte anderen Mappern und widme mich den Spezialthemen wie dem Eisenbahnmapping, wo ich dringender gebraucht werde. Darüber hinaus habe ich mir angewöhnt, keine Geschäfte wie 1-Euro-Shops, Wettbüros, Sonnenstudios, etc. - also Geschäfte, deren Lebensdauer meist nur wenige Monate beträgt und in die ich nie hineingehen würde - zu erfassen.

Projekte

OpenLinkMap

Die OpenLinkMap ist ein von mir hobbymäßig betriebenes Projekt. Dies ist eine Karte, bei der über die normale OSM-Karte Objekte mit Links und Verweisen auf Wikipediaartikeln hervorgehoben dargestellt werden. Klickt man auf einen solchen Marker, findet man zum Beispiel einen Link zur Homepage, die E-Mail Adresse, Telefon- oder Faxnummer in einem Popup. So kann man nun endlich Informationen nutzen, die bisher zwar angegeben, aber nicht genutzt werden konnten. Durch diese Karte werden also Webseiten optimal mit einer Karte verbunden und man kann direkt auf verwandte Informationen zugreifen. Die Marker werden zoomstufenabhängig abgezeigt, immer das, was in der aktuellen Zoomstufe in Mapnik gerendert wird, damit es nicht zu voll wird auf der Karte.

Webseite: openlinkmap.org

OpenRailwayMap

Die OpenRailwayMap ist eine Weiterentwicklung der Bahnkarte.

Das Projekt hat das Ziel, eine weltweite, offene, aktuelle und detaillierte Karte des Eisenbahnnetzes auf Basis von OpenStreetMap zu schaffen. Berücksichtigt werden alle schienengebundenen und aus eigener Kraft fahrenden Verkehrsmittel, also Eisenbahnen, U-Bahnen, Straßenbahnen und Miniaturbahnen. Nicht berücksichtigt werden Seil- , Einschienen-, Magnetschwebe- und Standseilbahnen.

Das Projekt begann unter dem Namen Bahnkarte, wurde aber relativ schnell umbenannt und nun unter dem jetzigen Namen weitergeführt.

Webseite: openrailwaymap.org

node-tileserver

node-tileserver ist ein schlanker Tileserver, der in Javascript und NodeJS geschrieben ist, und sowohl Vektorkacheln für das Rendering im Browser als auch die herkömmlichen Bitmapkacheln erzeugen und ausliefern kann.

Sonstige Projekte

  • Karte, die meine Verbindungen als Funkamateur auf einer Karte darstellt.
  • simplegeo2osm ist ein kleines Skript, um GeoJSON-Daten der SimpleGeo-Datenbank in das OSM- oder GPX-Format zu konvertieren.
  • Radio OSM Talk 036 über mich und meine Projekte, Schwerpunkt OpenRailwayMap

Ideen

Was man in Zukunft mal mappen und irgendwie auswerten könnte:

  • Bodenschätze, Steinbrüche, Bergwerke
  • Detailliertes Tagging von Industrie nach Industriezweigen und produzierten Gütern
  • Funkanlagen, Sendestationen
  • Pipelines
  • Bunker und Militäreinrichtungen
  • Regionen, geographische Bezeichnungen, etc. Beispiele: Alpen, Atlantik, Eifel, Rheinische Bucht, Hohe Tauern, ...
  • Wappen
  • Kulturdenkmäler, Bodendenkmäler, Häusern unter Denkmalschutz, etc.
  • Grenzsteine
  • Flusskilometer
  • Natur- und Landschaftsschutzgebiete
  • Feldnummern auf Friedhöfen

Links

Kontakt

Anarchy
I don't give a flying monkey's for tag voting, automatic changebots, endless discussions, categories, or any of that crap, but prefer to get on and actually do stuff.