Chemnitzer Linux-Tage 2015

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Chemnitzer Linux-Tage +/-

2017  •  2016  •  2015  •  2014  •  2013  •  2012  •  2011  •  2010  •  2009  •  2008

CLT2015-Stand.jpg

Allgemeine Informationen

Auf dieser Seite sollen die Aktivitäten zu den Chemnitzer Linuxtagen 2015 unter dem Motto "Spielend einfach" koordiniert werden.

  • Informationen, Anmeldung von Workshops, Vorträgen, Demo-Stand:
http://chemnitzer.linux-tage.de
  • Status: angenommen
  • Termin: 21. - 22. März 2015
(Aufbau ab 20.03. abends möglich)

Vorträge

"Arbeiten mit OpenStreetMap-Daten" von Thomersch abgelehnt

Workshop / Outdoor-Aktion

noch offen

Stand

Leute

Auch wer nur stundenweise helfen kann, erleichtert uns die Arbeit und sorgt für Abwechslung. Vom Organisator waren in den letzten Jahren pro Präsentationsstand vier Betreuer vorgesehen. Ab dem fünften musste eine Verpflegungspauschale von je 40 EUR gezahlt werden. Alternative Möglichkeit: Man kommt als normaler Besucher und treibt sich dann am OSM-Stand herum. :)

Checkliste

Poster
  • Pflichtplakat
  • Sächsische Schweiz in 4 Kartenstilen
Flyer
Merchandising?
  • OSM-Tasse, µSD-Karten, Aufkleber
Themen/Weblinks

(von letztem Jahr übernommen, überarbeitet)

Hardware
  • noch benötigt:
    • Zuspielgerät für Beamer (Netbook, sollte HD-Videos abspielen können
    • Tablet, GPS-Logger, Garmin
  • wird mitgebracht:
    • Ausprobier-Rechner - leistungsstarker Desktoprechner + Monitor etc, als OS ist Siduction drauf Fuss-im-Ohr
    • Tablet - altes Tablet mit Samsung und Android 2.2 (soll demnächst aktuell werden) mit Dockingstation (OSMand,OruxMaps) Fuss-im-Ohr
    • Beamer - wie letztes Jahr Fuss-im-Ohr
    • "transportable" Beamerleinwand André
    • Zuspielgerät für Beamer: langsames Netbook André

Mitfahrgelegenheiten

Auf den Seiten des CLT wird es wieder Links zu Busangeboten sowie speziellen Mitfahrgelegenheiten geben. Derzeit ist noch nichts bekannt. [1]

live

Anfragen am Stand

Resultate

Fuss-im-Ohr :

IMHO war mächtig was los. Zum Glück war sehr gutes Fachpersonal vor Ort und konnte alle Fragen beantworten! die Qualität bzw der Anspruch der Fragen ist klar gestiegen, zum Glück waren wir mit André und Kolossos gut aufgestellt, weniger darf es aber auch nicht sein. Ich selber kann nur die Anfängerfragen und die Bedienung Josm's näher bringen. Strohhhalm hat den Teil dazwischen gut bedient und war Herscher über den Beamer  ;-)

Rolf hat sich auch immer mal wieder zu uns gesellt. Super war die "Neuentdeckung" am Stand, der MUSS 2016 dabei sein und weiter am Josm editieren, das hat viele dazu gebracht ihm etwas über die Schulter zu schauen und hat sicher vielen die Angst vor dem Editor genommen  ;-) ein durchweg positives Wochenende!

diese Seiten wurden oft am Stand besucht:

http://www.openstreetmap.org/#map=17/50.81441/12.92893 NEIN?! DOCH! OHhhhhhh!

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:List_of_OSM-based_services

http://brouter.de/brouter-web/ https://github.com/nrenner/brouter-web#readme

http://www.mapillary.com/map/im/7zT3L8wB5qbSsPgbFgZ_hw

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Indoor_Mapping#Germany

http://demo.f4map.com/#lat=50.8453932&lon=12.9271342&zoom=16&camera.theta=76.226&camera.phi=-5.157&ssaoWhenMoving=false

http://tools.geofabrik.de/mc/?#17/50.7783/12.8481&num=4&mt0=mapnik&mt1=google-map&mt2=bing-map&mt3=google-satellite

http://www.openlinkmap.org/?zoom=18&lat=50.81423&lon=12.93109&layers=BFTTTTT

http://nominatim.openstreetmap.org/search.php?q=chemnitz&viewbox=-151.18%2C61.11%2C151.18%2C-61.11

http://overpass-turbo.eu/

http://tools.geofabrik.de/mc/?#15/-37.8955/-71.6170&num=4&mt0=mapnik&mt1=google-map&mt2=bing-map&mt3=google-satellite

http://maps.osm2world.org/?h=128&view=E&zoom=18&lat=50.814740000002&lon=12.92964

https://graphhopper.com/maps/?point=52.696361%2C10.283203&point=44.543505%2C41.594238&vehicle=bike&locale=de&elevation=true&layer=Lyrk

http://osrm.at/btn

http://hot.openstreetmap.org/

http://osmand.net/

http://www.oruxmaps.com/

http://random.dev.openstreetmap.org/postcodes/

http://tianjara.net/map#14/-42.8892/147.3097

--Strohhhalm (talk) 18:44, 24 March 2015 (UTC) Meine Anregungen und Gesprächsschwerpunkte:

  • Mehr Interaktives Vorführmaterial

Samstagabend kam die Idee einen Supertuxkart Track mit aus OSM Daten berechneten Maps vorzuführen. Mit etwas Vorbereitung aber mit Josm, OSM2World und Blender machbar.

Livemapping und mapping Intros wurden gegeben. Das kam auch ganz gut und sollte man fortsetzen.

Vielleicht auch ein paar schöne Strecken raussuchen, die in Mapillary automagisch entlang gewandert werden, aber langsamer wie der Default Wechsel z.Z ist.

Ein kleiner Einplatinenrechner mit SDkarten Slot könnte dazu benutzt werden neue Garminkarten auf SD-Karten der Besucher zu kopieren. So eine Art Kiosk. Was für ein Interface man dafür am besten nimmt, weiß ich noch nicht. Aber ich fänd es cool da einfach meine SD-Karte reinzustecken und dann auszuwaehlen welche Karten erneuert werden sollen.

Einige Fragten "Was kann ich mit dem Openstreetmap machen?". Diese fragen find ich immer etwas verstörend, weil ich nicht genau weiß wo man ansetzt und ihm erklärt, dass es darauf ankommt was er mit machen will. Dafür find ich ein Flowchart praktisch, das hab ich mal mit Malenki skizziert

OSMflow emb neu.png

Auch über die Verwendung für Slippymaps wurde mehrmals gefragt.

3D Modelle kamen gut an. Viele fragten wie man das macht und verwandtes. War wohl ein guter Aufhänger, könnte man ausbauen.

Mapping Howtos wurden gegeben, Tipps für Gelegenheitsmapper, die mal was machten und iD noch nicht entdeckt habe, etc.

Was dieses Mapillary sei wurd auch oft gefragt.

Es wurden Fragen zu Vorträgen rund um OSM gestellt, da sollten wir uns das nächste Jahr mit den Vortragenden kurzschließen, wer das ist und was die machen, weil die mit Fragen dazu auch bei uns Aufschlagen.