DE:Project of the week/2010/Oct 20

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Project of the week/2010/Oct 20
Afrikaans Alemannisch aragonés asturianu azərbaycanca Bahasa Indonesia Bahasa Melayu Bân-lâm-gú Basa Jawa Baso Minangkabau bosanski brezhoneg català čeština dansk Deutsch eesti English español Esperanto estremeñu euskara français Frysk Gaeilge Gàidhlig galego Hausa hrvatski Igbo interlingua Interlingue isiXhosa isiZulu íslenska italiano Kiswahili Kreyòl ayisyen kréyòl gwadloupéyen kurdî latviešu Lëtzebuergesch lietuvių magyar Malagasy Malti Nederlands Nedersaksies norsk norsk nynorsk occitan Oromoo oʻzbekcha/ўзбекча Plattdüütsch polski português română shqip slovenčina slovenščina Soomaaliga suomi svenska Tiếng Việt Türkçe Vahcuengh vèneto Wolof Yorùbá Zazaki српски / srpski беларуская български қазақша македонски монгол русский тоҷикӣ українська Ελληνικά Հայերեն ქართული नेपाली मराठी हिन्दी অসমীয়া বাংলা ਪੰਜਾਬੀ ગુજરાતી ଓଡ଼ିଆ தமிழ் తెలుగు ಕನ್ನಡ മലയാളം සිංහල ไทย မြန်မာဘာသာ ລາວ ភាសាខ្មែរ ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ አማርኛ 한국어 日本語 中文(简体)‎ 吴语 粵語 中文(繁體)‎ ייִדיש עברית اردو العربية پښتو سنڌي فارسی ދިވެހިބަސް

Einkaufszentren

Sie sind nicht glamourös. Sie sind vielleicht noch nicht mal hübsch. Sie können nützlich sein, aber da ist ein wirklich wichtiger Punkt, wieso man das örtliche Einkaufszentrum mappt. Es ist so befriedigend :)

Was ist daran befriedigend, das Einkaufszentrum oder einen Haufen Geschäfte zu taggen? Es ist ein Mapping-Projekt von genau der richtigen Größe. Anspruchsvoller als nur einen einzelnen POI hinzuzufügen, aber immer noch einfacher, als ein ganzes Dorf zu erfassen. Ein Center zu mappen ist ein netter Happen, mehr als nur ein Snack, weniger als ein Festmahl. Aber das wichtigste, ein Einkaufszentrum zu erfassen, ist eine Aufgabe, die man bewältigen kann. Das kann das perfekte 30 Minuten-Projekt sein (inklusive Rundgang und eintragen).

Dieses "Projekte der Woche" wurde von einer Diskussion auf der Toronto OSM Mappy Hour inspiriert, wo einige Mapper [1] gestanden, dass es ihre größte Freude war, einen Einkaufshof zu erfassen. Nichts Außergewöhnliches, nichts Wichtiges, nichts Innovatives. Einfach ein solides Stückchen mit keiner mit mittelmäßiger Befriedigung.

[1] Mapper bleiben ungenannt, um sie zu schützen.

Tagging Vorschläge

Füge das Gebäude mit Adresse hinzu.

Tagging kommerzielle EKZs

commercial / light-industrial mall

Was ist ein kommerzielles/fast industrielles EKZ? Dort gibt es eine Ansammlung von Geschäften deren Kunden mehr andere Händler anstatt normaler Endkunden sind oder für regelmäßige Einkäufe an bestimmten Tagen.

Industrie Versorger wie Gase, Beschleuniger, Chemikalien und Schmierstoffe.

Einfache Industrien wie Mechanik, Gravuren, Beschichten, Schneiden und Formen

Tagging Einzelhandels EKZs

retail mall

Eine Bank mit Geldautomat

Ein einfaches Restaurant

Ein Getränkeladen

Ein Waschsalon