DE:uMap

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
uMap logo

uMap ist eine Open-Source-, WTFPL-lizenzierte Software. Mithilfe einer Instanz von uMap kann man in einer Minute eine Karte mit OpenStreetMap-Hintergründen erstellen und in die eigene Webseite einbetten. Man kann benutzerdefinierte Karten erstellen (siehe die Beispiele auf der uMap-Startseite). Diese werden bei uMap unbegrenzt lange gehostet. Entwickelt wurde uMap von der französischen Community französischen OSM Community. Der FOSSGIS e.V. betreibt eine Instanz in Deutschland unter der URL https://umap.openstreetmap.de

Instanzen

Anleitungen

Bildschirmvideos

Beispiele

Einige besondere Beispiele, welche mit uMap erstellt wurden:

Entwicklung

Programmiert mithilfe von Django (Python) und Leaflet (JavaScript). Es nutzt auch die Module django-leaflet-storage und Leaflet.Storage.

Übersetzungen sind auf Transifex verfügbar: https://www.transifex.com/projects/p/umap/

Feedback und Hilfe

Siehe auch

  • geojson.io ähnliches Tool wie uMap
  • ShareMap is ein flash-basiertes Online-Werkzeug zum Erzeugen geometrischer Elemente auf verschiedenen Hintergrund-Karten (OSM und andere), mit Darstellung von KML- oder GXP-Dateien, dem Import von Elementen von der OSM API mittels der overpass-api, etc. Das Ergebnis kann in verschiedenen Formaten für verschiedene Zwecke gespeichert werden.
  • http://maps.inkata.com ist ein ähnlicher Web-Dienst.