DE talk:Key:historic

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Key:historic
Afrikaans Alemannisch aragonés asturianu azərbaycanca Bahasa Indonesia Bahasa Melayu Bân-lâm-gú Basa Jawa Baso Minangkabau bosanski brezhoneg català čeština dansk Deutsch eesti English español Esperanto estremeñu euskara français Frysk Gaeilge Gàidhlig galego Hausa hrvatski Igbo interlingua Interlingue isiXhosa isiZulu íslenska italiano Kiswahili Kreyòl ayisyen kréyòl gwadloupéyen kurdî latviešu Lëtzebuergesch lietuvių magyar Malagasy Malti Nederlands Nedersaksies norsk norsk nynorsk occitan Oromoo oʻzbekcha/ўзбекча Plattdüütsch polski português română shqip slovenčina slovenščina Soomaaliga suomi svenska Tiếng Việt Türkçe Vahcuengh vèneto Wolof Yorùbá Zazaki српски / srpski беларуская български қазақша македонски монгол русский тоҷикӣ українська Ελληνικά Հայերեն ქართული नेपाली मराठी हिन्दी অসমীয়া বাংলা ਪੰਜਾਬੀ ગુજરાતી ଓଡ଼ିଆ தமிழ் తెలుగు ಕನ್ನಡ മലയാളം සිංහල ไทย မြန်မာဘာသာ ລາວ ភាសាខ្មែរ ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ አማርኛ 한국어 日本語 中文(简体)‎ 吴语 粵語 中文(繁體)‎ ייִדיש עברית اردو العربية پښتو سنڌي فارسی ދިވެހިބަސް

Mir fehlt noch ein Hinweis auf "historische Bedeutung" in Abgrenzung zu "alt" oder "ehemalig". Aus deinen Beispielen könnte man meinen, jede Wüstung und jedes stillgelegte Bergwerk sei bereits per se "historic". Das sehe ich nicht so. Genausowenig, wie jede alte Kirche "historisch" ist. Erst wenn jemand darin eine besondere Bedeutung für die lokale/regionale/nationale/internationale Geschichtsschreibung sieht, sollte er das Tag verwenden. --Zecke (talk) 22:55, 21 February 2013 (UTC)

Ich gebe dir recht. Nur ließ mal was Geschichte ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte :D
Wie soll ich aus der Definition "alles was vergangen ist, ist Geschichte" eine eindeutige Definition niederschreiben. Aber du darfst gerne konkrete Vorschläge machen. Am besten sollten Sie Hand und Fuß haben, soll heißen auf irgendwas in OSM beruhen. Ebenso ist es natürlich möglich das gegenteil zu definieren: "was ist nicht historic". Gerne mit verweisen auf bestehende alternative Taggingmethoden :) --Reneman (talk) 23:11, 21 February 2013 (UTC)
Wir können und wollen ja niemandem verbieten, das Tag zu verwenden. Mit meinem Hinweis auf die Geschichtsschreibung wollte ich aber eine Hilfestellung geben. Wenn man sich ehrlich diese Frage stellt, läßt sich vielleicht leichter beantworten, ob das Tag angebracht ist. historic ist schon im allgemeinen Sprachgebrauch schwammig definiert (nicht zuletzt weil mehrdeutig: rein zeitlich und mit dokumentarischer Relevanz). In meinem Ort steht beispielsweise ein Haus, das verfällt. Ich habe es mit ruins=yes getaggt. historic habe ich nicht verwendet, weil es für die lokale Geschichtsschreibung völlig bedeutungslos ist (jedenfalls nach meinem Kenntnisstand). Etwas anderes wäre es z.B. wenn es sich um das älteste oder authentischste Haus dieser Siedlung handeln würde.

Historische Brücken

Ich würde noch historic:bridge hinzufügen. Es gibt viele alte Vidaukte und Eisenbahnbrücken, die zur Zeit mit Monument getaggt sind.

Hallo User:Hedaja, bitte signiere deine Beiträge auf Diskussionsseiten :). Warum schlägst du diese Erweiterung nicht im Forum oder auf der Mailingliste vor? Dort gibt es viel mehr Mitleser. An solch einer Entscheidung möchten sich bestimmt auch andere beteiligen. (siehe auch: Tag:historic=aqueduct und Key:bridge und de:Key:historic) Gruß --Reneman (talk) 15:25, 2 July 2013 (UTC)