DE:Tag:waterway=canal

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Tag:waterway=canal
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg waterway = canal
Grand Union Canal.jpg
Beschreibung
Kanal
Für diese Elemente
sollte nicht über Punkten verwendet werdenkann Linien zugeordnet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdenuse on relations unspecified 
Sinnvolle Kombinationen
Status: In Benutzung

Als Kanal bezeichnet man einen schiffbaren Wasserlauf mit künstlich hergestelltem Gewässerbett oder die größte Klasse von künstlichen Fließgewässern.

Kanalisierte Flüsse werden mit waterway=river bezeichnet.

Für kleinere künstliche Wasserwege, benutze waterway=drain (zur Ent- und Versorgung von bspw. Industrieanlagen mit Wasser) oder waterway=ditch (zur Entwässerung von Flächen wie bspw. Straßen oder Äckern).

Wie mappen?

Zeichne eine Linie Way in Fließrichtung und verbinde das Ende mit dem nächsten Fließgewässer, damit sich ein routbarer Wasserweg ergibt. [1]

Tags die in diesem Zusammenhang gebraucht werden

  • name=* - Name des Kanals
  • boat=* zeigt an, ob der Kanal mit Booten (auch Ruderbooten) befahren werden kann
  • motorboat=* zeigt an, ob der Kanal mit Motorbooten befahren werden kann
  • CEMT=* die offizielle CEMT-Klasse
  • maxspeed=* maximal zulässige Geschwindigkeit

Geografische Merkmale

für breite Kanäle, wo die Standardbreite nicht ausreicht, wird die Wasserfläche gezeichnet und mit folgendem getagged

Mit dem service tag kann man zeigen, ob der Kanal für Verkehr, Wasserkraft oder Bewässerung vorgesehen ist

Siehe auch

siehe auch DE:Key:water

Karten