User talk:Lutz

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

JOSM-Presets

Hi Lutz,

Danke für Dein JOSM-Preset "Steine".

Am einfachsten ist der Umgang mit Presets, wenn Du es als Unterseite von https://josm.openstreetmap.de/wiki/Presets veröffentlichst. (Einfach einen Namen im Webbrowser anfügen und Seite erstellen).

Dann können auch andere verbessern/übersetzten ... und es braucht keinen extra Eintrag unter "Presets"

Schau Dir zB mal https://josm.openstreetmap.de/wiki/Presets/Heritage an.

Gruß --Skyper 19:44, 27 May 2012 (BST)

schön, das es jemanden interressiert, werde ich mir anschauen...  :-)

grüße von lutz 12:44, 28 May 2012 (BST)

Please link images!

Hello Lutz,

Tip: Add categories to your images

Thanks a lot for contributing to the OSM-Wiki! Here's a tip to make your uploads more useful: Why not add some categories to describe them? This will help more people to find and use them.

Here's how: You can pick the file from your list of uploads, edit the file description page, and manually add the category code at the end of the page.

[[Category:Category name]]

For example, if you are uploading a Road sign, you add the following code:

[[Category:Road sign]]

This will make the File show up in the categories "Road sign".

Thanks again for your uploads! More information about categorization can be found in Category:Categories.


Hallo Lutz, hier nochmal ein kleiner Wink mit dem Zaunpfahl ;o) Es ist wirklich nicht schwer, siehe Category:Historic Icons. Danke --Reneman (talk) 16:21, 23 March 2013 (UTC)

File:Sühnesteine.jpg

Hab mal aufgeräumt und das nette chin. Gesicht entfernt :D vgl. http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=19506 --Reneman (talk) 17:27, 11 April 2013 (UTC)
Danke :-) --lutz 07:27, 11 April 2013 (UTC)

Historical Objects/Translations

Hi Lutz,

I am writing you because I just finished Czech translation of Historical Objects map. The translation can be found here

--Xkomczax (talk) 18:30, 20 January 2014 (UTC)

Danke :-) Karte ist gebaut index-cs.html lutz 08:30, 24 January 2014 (UTC)

Historical Object/Feature Requests

I propose the following tags to be taken into account in the rendering:

--Dieterdreist (talk) 14:49, 3 July 2014 (UTC)

  • mit man_made=obelisk habe ich probleme, da ich es eher für eine form halte.
ja, das IST eine Form, wenn man aber nur die großen Obelisken (bzw. die mit size monumental tag) darstellt, dann sind das alles "historische" Objekte, selbst wenn sie erst im 20. Jh. aufgestellt wurden.

ist der obelisk errichtet worden um etwas zu gedenken, haben wir zb. memorial.

ja, wobei das schwierig ist, weil die oft auch umgestellt wurden. Von der Größe her passt monument bei den antiken monolithischen ägyptischen sicher besser. Es geht auch nicht nur um "Gedenken" oder "Andenken" im modernen Sinn, sondern um eine Machtdemonstration, um eine Verbindung von der Erde zu den Göttern, etc.

die sächsischen postmeilensäulen sind obelisk, dafür ist aber der tag historic=milestone aussagekräftiger......

ja, aber selbst wenn man man_made=obelisk da dran taggen würde (was gar nicht falsch ist), dann könnte man doch an der obelisk:size=small / höchstens medium erkennen, dass es sich nicht um die großen antiken Obeliske handelt.
im Prinzip denke ich, dass alles was diesen tag hat (mit beliebigem Wert erstmal, wenn es Probleme geben sollte kann man entspr. Werte ausschließen) auf die historische Karte gehören könnte.

http://geschichtskarten.openstreetmap.de/historische_objekte/?zoom=13&lat=51.47484&lon=13.13237&layers=B00000000FFFFFFFTFFTFT&select=n1378059142
http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Historical_Objects/Karteneigenschaften#Grabstaette
--Lutz (talk) 23:30, 3 July 2014 (UTC)

--Dieterdreist (talk) 14:54, 4 July 2014 (UTC)

Automatic translation

Hi Lutz,

I am writing you because I can see you added few more objects for translation. This time you already added (machine made?) partial translation. Maybe it will be better to add the new terms in German/English, it is easier for me ;-)

Thanks!

--Xkomczax (talk) 22:11, 6 July 2014 (UTC)

Hallo, und Danke :-)

Bei den Änderungen geht es um Ehemalige Mühlenstandorte:

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/User:Lutz/Tag:historic%3Drazed:*

und Aquädukte:

http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Tag:historic%3Daqueduct
--Lutz (talk) 22:11, 7 July 2014 (UTC)

Umgebindehöuser

Hallo Lutz, vielleicht noch etwas für den Sachsen: Umgebindehäuser in Sachsen das müsste eine sehr ausgiebige Karte geben rund um Zittau :-), für Tschechien gibts das auch :-) --gruß K@rl (talk) 10:27, 29 December 2014 (UTC)

da fehlt noch das ausgereifte tagging. gefunden habe ich building:architecture=umgebinde ist wohl eine form von fachwerkhaus. eventuelles tagging building:architecture=timber_framed und timber_framed= umgebinde? vieleicht lässt sich das ganze ja dort unterbringen: http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Key:building#Zus.C3.A4tzliche_Eigenschaften . das anzeigen in der karte ist kein problem, aber zum erstellen der wiki-seite, und der damit verbundenen diskussion fehlt mir im augenblick die zeit.....lutz (talk) 14:58, 29 December 2014 (UTC)
Dem aussehen nach ist es Fachwerk ist aber ein eigener Baustil, denn das Obergeschuß ist unabhängig auf eigenen Stützen vom Erdgeschoß - die gibt es nur in der Oberlaussitz inkl. Tschechien und Polen. Hier auf Wikipedia Kolossos war damit dabei - vielleicht weiß der da genaueres. Was und wo da gemapped wurde. Ich war mehr in Varnsdorf mit Fotografieren beschäftigt. --lg K@rl (talk) 14:10, 29 December 2014 (UTC)
daraus läßt sich leicht eine spezialkarte machen :-) http://geschichtskarten.openstreetmap.de/historische_objekte/?zoom=15&lat=50.97769&lon=14.60962&layers=B00000000FFFFFFFTFFFTFFFT werde ich demnächst mal angehen....lutz (talk) 17:58, 30 December 2014 (UTC)
wow, das schau ja schon sehr gut aus - mit den Fotos kann das echt was werden. lg und guten Rutsch K@rl (talk) 17:03, 30 December 2014 (UTC)

hallo, hier die karte: http://geschichtskarten.openstreetmap.de/umgebinde/?zoom=12&lat=50.90996&lon=14.67845&detail=3 kannst sie gerne weiterempfehlen :-) lutz (talk) 13:08, 02 Januar 2015 (UTC)

Mach ich gerne, eine schöne Aufgabe jetzt die korrekten Fotos zuzuordnen :-) --lg K@rl (talk) 12:40, 2 January 2015 (UTC)

Historic.place bugreport

Hi Lutz,

I wrote short article about historic.place map on my osm blog and there is already a bug report from one user.

Best

--Xkomczax (talk) 07:59, 16 April 2015 (UTC)

Historic Place - Hinweise

Hallo, in der Karte werden auch Bäume erfasst, die als natural_monument getaggt sind. Da ich mich damit gerade beschäftige zwei Hinweise:

1. In der Infobox wäre (statt "Erbaut:") bei Bäumen "Pflanzjahr:" der geeignetere Ausdruck um start_date abzubilden.

2. Soweit ich das sehe benutzt die Infobox (sofern kein dezidierter image-Tag gesetzt wurde) das erste im verlinkten Wikipedia-Artikel verfügbare Bild. Das mag ja funktionieren, wenn es sich um einen Einzel-Artikel zu genau diesem Baum handelt. Die Naturdenkmal-Artikel (in de.Wikipedia, die ich kenne und bearbeite) sind aber i.d.R. Listen mit der Konsequenz, dass i.d.R. das falsche Bild (das des ersten Baumes in der Liste) angezeigt wird.

Grüße Jo Cassel (talk) 13:35, 24 January 2017 (UTC)

Hallo, zu 2.: Meiner Meinung nach ist das Tag wikipedia=* nur für Wikipedia-Lemmas zu Einzelobjekten vorgesehen. Soll der Verweis in osm zu der Wikipedia-Übersichtsseite/-Liste dennoch aufgenommen werden, so gehört der Link unter website=* oder url=*. --Reneman (talk) 10:20, 25 January 2017 (UTC)
Naja, daher verwende ich ja auch das Tagging "wikipedia:de=[...]" statt "wikipedia=de.[...]" - das, zumindest laut aktueller "OSM-Wiki-Spezifikation", ausdrücklich für Sammelartikel vorgesehen ist. Trotzdem besteht das o.a. Problem ... Jo Cassel (talk) 17:17, 25 January 2017 (UTC)
Das sehe ich anders. Die Beschreibung zum Tag wikipedia=* soll erläutern, wie vorzugehen ist, wenn ein OSM-Objekt zu mehreren Wikipedia-Lemmas gehört. In diesem Fall kann auf wikipedia:de=* zurück gegriffen werden. Dein Wikipedia-Link gehört eindeutig zu website=* oder url=*. wikipedia=* ist für WIWOSM bestimmt und nicht um einen Link zu Wikipedia zu hinterlegen. Zum Thema "falsches" Bild: Du kannst mit image=* selbst festlegen, welches Foto/Baum angezeigt werden soll. Gruß --Reneman (talk) 17:49, 25 January 2017 (UTC)
Ich zitiere mal aus den von dir verlinkten Spezifikationen:
wikipedia=*: "[...] Wenn du auf einen Artikel verlinkst, der noch andere Objekte beschreibt (z. B. einen Sammelartikel wie "Museen in Paris", oder wenn die Beschreibung einer Kirche innerhalb des Artikels über eine Stadt steht), muss die Variante wikipedia:Sprachkürzel=Seitentitel verwendet werden [...]" - Eine Liste ist ja wohl die "Mutter aller Sammelartikel". Kein Wort oder Verweis zu WIWOSM im gesamten Artikel, sondern einleitend: "Der Schlüssel wikipedia wird verwendet, um einen Verweis auf den Wikipedia-Artikel über das ausgezeichnete Objekt (beispielsweise ein Gebäude) anzugeben."
website=*: "The website=* tag can be used to provide the full URL to the official website for the related features ..." - dies wird kaum ein Wikipedia-Artikel sein.
url=*: "[...] So it is advised not to use this tag when more specific alternatives are available such as website=* [...] wikipedia=* and so on."
(Alle Hervorhebungen aus dem Originaltext)
Deine Sichtweise in allen Ehren, aber dort scheint mir das komplette Gegenteil zu stehen.
Der Tag image ist mir bekannt - ebenso wie der Tag wikimedia_commons (und seine Unzulänglichkeiten). Gruß ... Jo Cassel (talk) 12:29, 26 January 2017 (UTC)

Hallo, zu 1. ist für DE umgesetzt Pflanzjahr, danke für den Hinweiß.Zu 2. Das Problem ist bekannt, und es existieren nur zwei Möglichkeiten entweder wir lassen es so, und leben damit, das es nicht bei allen Seiten stimmt, oder wir entfernen die Funktion der Automatischen Bildanzeige bei Wikipedia...Grüße von lutz 10:29, 27 January 2017 (UTC)

Hallo!
Ja, 1.) funktioniert - ich muss wohl nur aufpassen, die richtige Karte (de.) zu erwischen, (hatte nämlich schon den Fall irgendeine .en-Karte erwischt zu haben mit deutschsprachiger Beschriftung "Erbaut:", und mich sehr gewundert)
Bei 2.) verstehe ich die Schwierigkeit nicht, denn man muss doch nur feststellen ob der Artikeltitel mit "Liste " beginnt, genau dann sollte man das "Bilderraten" besser lassen, weil es garantiert in die Hose geht, es sei denn das OSM-Objekt ist zufälligerweise das erste Objekt in der Wikipedia-Liste. Alternativ kann auch das Wikidata-Objekt des Wikipedia-Artikels abgefragt werden, dort sollte hinterlegt sein, dass es sich um eine Liste handelt. Aber ich will Dir diesbezüglich kein Ohr abkauen, sondern komme zu:
3.) Kann ich davon ausgehen, dass beim Vorhandensein eines Tags "wikimedia_commons=Category:Der Kategoriename des Objektes" diese Quelle gegenüber dem wikipedia-Tag bei der Bildereinblendung bevorzugt wird?
4.) Mir ist aufgefallen dass man bis zoom-Level 20 nutzen kann, was bei einer Karte, die sich mit Einzelobjekten beschäftigt ja durchaus sinnvoll sein kann. Die Mapnik-Kacheln erscheinen (durch die Vergrößerung aus 19?) etwas verschmiert, funktionieren allerdings noch. ABER zumindest bei mir (alles mit Standardeinstellungen) verschwinden die Kacheln nach einigen Sekunden ersatztlos - etwas verwirrend für den Nutzer.
Grüße ... Jo Cassel (talk) 12:46, 21 March 2017 (UTC)
Hallo,
Ja, Pflanzjahr erscheint nur in der deutschen Karte.In den anderen Karten erscheint jetzt wieder die Übersetzung von "Erbaut".Da hatte sich ein Fehler eingeschlichen.
Zu 3.) Nein, wikimedia_commons=* hat keinen Einfluß auf die Bildvorschau, es wird einfach nur auf die Commons-Seite verlinkt.
Zu 4.) Die Karte geht jetzt wieder bis zoom-Level 19.Ich hatte in Leipzig eine historische Karte hinzugefügt, bei der Zoom 20 durchaus Sinn gemacht hat.
Aber die ganze Welt mit einem nicht vorhandenen Zoom-Level zu beglücken, um eine kleine Karte die eh niemand nutzt ist natürlich Blödsinn ;-)
Danke für die Hinweise :-) Lutz 09:00, 25 March 2017 (UTC)
Hallo, nochmals wegen der Bildereinbindung, ich habe mich jetzt entschieden, neben dem "wikimedia_commons"-Tag auch immer einen "image"-Tag zu setzen.
Die Bilder liegen auf commons und der value lautet beispielsweise: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Naturdenkmal_Landkreis_Kassel_6.33.031_2017-04-14_e.JPG
Beispielhaft für eine Gemeinde mit 6 Naturdenkmalen an 4 Standorten: http://overpass-turbo.eu/s/oo2
So wie ich das sehe, scheint dies in eurer Karte problemlos zu funktionieren: http://gk.historic.place/historische_objekte/index.html?zoom=14&lat=51.62698&lon=9.43274&pid=KmHaSaHe
Weshalb ich Nachfrage: In einer Diskussion hatte kürzlich jemand sehr überzeugt behauptet, derartige values, bzw Links auf commons sollten auf das "Originalbild" verweisen, also auf https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/1/13/Naturdenkmal_Landkreis_Kassel_6.33.031_2017-04-14_e.JPG (die File URL statt der Page URL). Ist da irgendwas drann??? Ich sehe keine Notwendigkeit, einen 3 MB download anzustoßen, nur um ein thumbnail anzuzeigen???
Noch einige Beobachtungen zu eurer Karte aus Nutzersicht:
1) Um den obigen "Permalink" anfertigen zu können, musste ich langeeeeeee suchen - warum ist der nicht bei den anderen Icons angeordnet, sondern einsam rechts unten versteckt?
2) In eurem Info-Fenster sind die Links klassisch blau - dann würde ich das nicht clickbare, also "Wikipedia:", "Geopedia:", und "Wikimedia_Commons:" (warum eigentlich mit Unterstrich?) allerdings NICHT ebenfalls in einem Blauton einfärben.
3) Noch ein Wort zum "Geopedia:"-Link: Ich kann mich an genau einen Fall erinnern, in dem ich das Ergebniss als hilfreich empfunden habe, ansonsten sind die Link Ergebnisse oft überflüssig bis Gaga, insbesondere außerorts wird wohl buchstäblich das "nächstliegende" gegriffen, das dann aber vergleichsweise abseitig sein kann. Beispiel die o.a. Eiche an der K 72 in der Kartenmitte: https://www.geopedia.de/?m=0&lat=51.624092&lon=9.435027&l=de&z=16
Der "Jüdische Friedhof (Herstelle)" mag interessant und sehenswert sein, irgendein Bezug zur Eiche ist mir allerdings nicht bekannt, wird dem unbedarften Benutzer aber hier suggeriert.
Grüße Jo Cassel (talk) 10:42, 20 April 2017 (UTC)
Hallo, zum Link auf commons, bitte nicht auf das "Originalbild" verlinken, sondern auf die Übersichtsseite https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Naturdenkmal_Landkreis_Kassel_6.33.031_2017-04-14_e.JPG des Bildes.
Grund ist, das somit beim anklicken des Bildes Author, Lizenz usw. ersichtlich sind, dies ist beim "Originalbild" nicht gegeben!
Zu 1) Das ist die Standartecke bei Openlayer ;-) , werde mir mal andere Karten anschauen, wie die das so machen.
Zu 2) Erledigt, danke für den Hinweiß :-)
Zu 3) Der Link auf Geopedia wird nur gesetzt, wenn ein Wikipedia-Link vorhanden ist. Bei einer Wikipedia-Liste greift Geopedia natürlich nicht, mal sehen, ob Listen da rausgefiltet werden können...Lutz 22:33, 20 April 2017 (UTC)
Hallo nochmal, ich mache das jetzt weiter wie gehabt, und von Dir empfohlen, klappt soweit auch alles prima mit der Anzeige auf eurer Karte.
zu 1) ist inzwischen Umgezogen wie ich bemerkt habe, finde ich besser so.
zu 2) Das war am selben Abend schon geändert! - Ich dachte zunächst, ich hätte Dir da am Morgen Mist geschrieben ... schnellste Softwareanpassung meines Lebens :-)
und nochmal zu 3: soweit ich das verstehe, hat das mit Liste/Einzelartikel nichts zu tun, es wird die Umgebung nach Wikipedia-Artikeln (mit Geokoordinaten) abgescannt und das Ergebnis ist naturgemäß reichlich bis völlig zufällig. Insofern würde ich das auch im Info-Fenster so kommunizieren:
"Die Umgebung per" www.geopedia.de [oder so ähnlich] und das würde ich dann NICHT zwischen "Wikipedia: [Link]" und "Wikimedia Commons: [Link]" setzen, sonder etwas abgesetzt darunter, denn die Wikipedia und Wikimedia-Links sind doch in der Regel vom Mapper wohlüberlegt gesetzt, das geopedia-Ergebniss ist dagegen eine naja Zugabe. Also etwa so:
-------------------------------------------------
Wikipedia: [Link]
Wikimedia Commons: [Link]
----------
Die Umgebung per www.geopedia.de
-------------------------------------------------
Nur so als Nutzerhinweis...
Beste Grüße und vielleicht bis demnächst ... Jo Cassel (talk) 16:16, 31 May 2017 (UTC)
Zu Geopedia, im Prinzip wird Geopedia einfach in dem selben Kartenausschnitt geöffnet, der beim Anklicken des Links auf Historic.Place zu sehen ist.
Existiert ein Wikipedia Eintrag zum Objekt, sollte dieser auch im Geopedia Kartenausschnitt zu sehen sein. Eventuell macht es Sinn, den Geopedia-Link erst ab einer größeren Zoomstufe anzuzeigen?
Geopedia wird jetzt als "Umgebung bei Geopedia" in einer extra Spalte angezeigt, Danke für die Nutzerhinweise :-) Lutz 13:00, 02 Juni 2017 (UTC)

Ja, das ist besser so! Noch zwei Hinweise:

  • 1.) Eine Kleinigkeit: im Info Fenster wird immer noch "Wikimedia_Commons" (mit überflüssigem Unterstrich) geschrieben.
  • 2.) schau dir bitte mal http://gk.historic.place/historische_objekte/index.html?zoom=15&lat=51.45122&lon=9.549&pid=KmHaSaHe an. Die beiden westlichen Bäume habe ich gemappt und die werden auch korrekt dargestellt. Der östliche Baum wird in eurem Info-Fenster, links oben, fälschlich zum "Naturdenkmal" erklärt. Ich dachte erst an einen Fehler des Mappers, aber der hat ihn gar nicht mit "denotation=natural_monument" gemappt, insofern dürfte das Problem bei der Auswertung liegen.

Grüße und schönes Wochenende ... Jo Cassel (talk) 11:33, 30 June 2017 (UTC)

Zu 1.) Yes check.svg
Zu 2.) Yes check.svg, zur Info, wir werten folgendermaßen aus:
--group Tree
--select natural=tree&name=
--select natural=tree&historic=monument
--select natural=tree&historic=memorial
--select natural=tree&denotation=natural_monument
--select natural=tree&heritage=
--select natural=tree&historic=heritage
--select natural=tree_row&name=
--select natural=tree_row&historic=monument
--select natural=tree_row&historic=memorial
--select natural=tree_row&denotation=natural_monument
--select natural=tree_row&heritage=
--select natural=tree_row&historic=heritage

Die bisherige Beschriftung ging davon aus, das wenn ein Baum einen Namen hat, oder als Denkmal usw. gemappt ist, er ein Naturdenkmal sein muß... Jetzt wird "Naturdenkmal" nur angezeigt, wenn denotation=natural_monument gemappt ist. Danke für die Nutzerhinweise :-) Lutz 15:00, 30 Juni 2017 (UTC)

Hallo und (verspäteten) Respekt für deine schnelle Update-Tätigkeit!
Das mit den tree_rows war mir noch gar nicht aufgefallen (da ich bei menen NDs ohnehin immer 1 Einzelbaum davon als tree mappe)
In "meinem" Landkreis fallen mir mehrere Fälle ein, der Marker wird in eurer Karte wohl auf eine flächige Mitte gesetzt, und diese "Fläche" wird auch angegeben:
Hier bei diesem Linienzug passt die Marker-Lage, In eurem Info Fenster wird der Nutzer allerdings unter den "Details" mit kryptischen "~errors" konfrontiert, was auch daran liegen mag, dass eine Fläche "erfunden" wird:
http://gk.historic.place/historische_objekte/index.html?zoom=19&lat=51.42166&lon=9.53769&pid=KmHaSaHe&select=w462497150
Hier kein error, aber der Marker rutscht bei Bögen ins Abseits, und auch mit Fläche:
http://gk.historic.place/historische_objekte/index.html?zoom=19&lat=51.4535&lon=9.18895&pid=KmHaSaHe&select=w470749934
Bei geraden Reihen sind es 0 m²:
http://gk.historic.place/historische_objekte/index.html?zoom=18&lat=51.38241&lon=9.55141&pid=KmHaSaHe&select=w469541472
Baumreihen bilden eigentlich nie eine Fläche, selbst als geschlossener Linienzug.
Dies bitte NICHT als (schnellen) update-Wunsch verstehen, sondern wirklich nur als Nutzer-Beobachtung :-)
Beste Grüße von Jo Cassel (talk) 17:54, 24 August 2017 (UTC)
Danke für die ausführlichen Hinweise :-)
Ich kann nicht sagen, wie und wo im Code das genau berrechnet wird, das weiß wohl nur Netzwolf.
Es ist auch nicht so wichtig, da jetzt nach zu suchen ;-)
Zur Zeit arbeiten wir an größeren Sachen wie schnellere Updates, bessere Wikidata-Integration, Auswertung und Anzeige von Regionen usw.
Das "~errors" ist natürlich nicht für den Anwender bestimmt, und wird rausgenommen.

Grüße von Lutz (talk) 11:54, 09 September 2017 (UTC)