DE:Key:bunker_type

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg bunker_type
Pillbox at Curzon Bridges (South) cropped.jpg
Beschreibung
Bunkertpye Beschreibung bearbeiten
Gruppe: Militär
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet werdensollte nicht über Linien verwendet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Erfordert
Sinnvolle Kombinationen

military=bunker

Status: in Benutzung

Wikidata

Ein Bunker military=bunker kann mit der Eigenschaft bunker_type=* genauer beschrieben werden.

Werte

Schlüssel Wert Element Beschreibung Rendering Foto
bunker_type bomb_shelter Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Luftschutzbunker, für den Schutz der Zivilbevölkerung.
Berlin Kunstbunker.JPG
bunker_type command Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Gefechtsstand; dient der Planung und Führung von Truppen und Feuerkraft. Oft mit Wohnräumen für höherrangige Offiziere. Teilweise ausgestattet mit Beobachtungsdecks, Periskopen und Entfernungsmessern. Nicht zu verwechseln mit dem kleineren Beobachtungsposten (bunker_type=observation).
Batterie Heerenduin, Regelbau M 178 3.JPG
bunker_type flamethrower Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Bunker, der zum Betreiben einer statischen Flammenwerfervorrichtung verwendet wird.
German static flamethrower mine.jpg
bunker_type foxhole Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Sog. "Fuchsbau", dient als vorbereitete Schussposition für ein oder zwei Soldaten. Kann eine eigenständige Konstruktion oder ein Teil eines Grabensystems sein.
A soldier from the 1st Battalion Rifle Brigade, 7th Armoured Division, emerges from his foxhole armed with a PIAT, 28 December 1944. B13235.jpg
bunker_type garage Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Bunker zum Schutz von Fahrzeugen und anderen Geräten.
Ofen PAK-Garage F 6101.jpg
bunker_type gun_emplacement Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Ein Bunker, in dem eine Artilleriewaffe aufgestellt ist
Gun Emplacement - The Battery Tynemouth - geograph.org.uk - 503779.jpg
bunker_type hardened_aircraft_shelter Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Flugzeugbunker, üblicherweise für Kampfflugzeuge.
Flugzeugbunker Oldenburg.JPG
bunker_type medical Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Bunker, der hauptsächlich für die medizinische Behandlung verwendet wird.
British wwii operating theatre.jpg
bunker_type mg_nest Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Maschinengewehrnest, befestigte Stellung für ein Maschinengewehr und dessen Besatzung.
MG-Nest.jpg
bunker_type mortar_position Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Befestigte Stellung für einen Mörser/Steilfeuerwaffe und deren Besatzung.
Mortar setup 160220-A-NC569-220.jpg
bunker_type munitions Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Munitionsbunker
Munitionsbunker Werl 2008 3.jpg
bunker_type personnel_shelter Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Splitterschutzzelle oder sogenannte Ein-Mann-Bunker; Schutzbunker für einzelne Personen.
Wiki Einmannbunker Endringhausen.JPG
bunker_type observation Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Beobachtungsposten: Bunkeranlage, die hauptsächlich zur Beobachtung und zur Führung von Artilleriewaffen verwendet wird. Unterscheidet sich von einem Gefechtsstand, dass sie in der Regel viel kleiner ist und nur von wenigen Soldaten bedient wird.
Salpa line bunker 326 observation cupola.jpg
bunker_type pillbox Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Eine Pillbox ist ein ebenerdiger Bunker, der insbesondere in Großbritannien in Erwartung einer deutschen Invasion im Rahmen des Zweiten Weltkrieges errichtet wurde.
Pillbox at Curzon Bridges (South) cropped.jpg
bunker_type submarine_pen Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet U-Boot-Bunker.
Uboatsafterthewar.jpg
bunker_type technical Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Bunkeranlage, die hauptsächlich für den Betrieb und die Unterbringung technischer Anlagen verwendet wird (z.B. Radaranlagen, Stromerzeuger, Kommunikationszentralen, Suchscheinwerfer).

Benutze technical_type=* zur weiteren Spezifizierung der technischen Anlage.

An anti-aircraft searchlight and crew at the Royal Hospital at Chelsea in London, 17 April 1940. H1291.jpg
bunker_type tobruk Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Ein sogenannter Tobruk-Stand ist ein kleiner Bunker mit einem breiten Loch im Dach. Es handelt sich dabei um verstärkte, feldmäßige Regelbauten, die während des Zweiten Weltkriegs deutscherseits konstruiert wurden. Sie wurden in großer Zahl hauptsächlich am Atlantikwall, dem Westwall und an der Festungsfront Oder-Warthe-Bogen errichtet. Es wurden verschiedene Typen für die Aufnahme von MGs, Granatwerfern, Kampfwagentürmen und kleineren Geschützen konstruiert. Allen Ringständen ist das 360° umfassende Schussfeld gemein, dies unterscheidet sie von Schartenständen.
Tobruk Westwall Elmpt.jpg
bunker_type torpedo_launcher Knoten oder Punkt Fläche oder Gebiet Bunkeranlage, zum landgestützten Verschuss von Torpedos; sogenannte Torpedobatterie.
Torpedobatterie Nordlandet.jpg