DE:Tag:hazard=cyclists

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg hazard = cyclists
Zeichen 138-10 - Radverkehr, StVO 2013.svg
Beschreibung
Ein Wegabschnitt, auf dem mit kreuzendem oder besonders starkem Radverkehr auf der Fahrbahn gerechnet werden muss. Beschreibung bearbeiten
Gruppe: Gefahren
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet werdenkann Linien zugeordnet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Status: akzeptiertPage for proposal

Wikidata

hazard=cyclists beschreibt Wegabschnitte, auf denen mit kreuzendem oder besonders starkem Radverkehr auf der Fahrbahn gerechnet werden muss. In Deutschland werden diese Abschnitte mit Zeichen 138-10 (Aufstellung rechts) bzw. 138-20 (Aufstellung links) beschildert. Die Beschilderung in weiteren Ländern ist unten dargestellt.

hazard=cyclists beschreibt eine beschilderte Gefahrenstelle und darf nicht zum Tagging von Überwegen für Radfahrer genutzt werden. Dafür ist highway=crossing + bicycle=* gedacht.

Wie kartieren?

Die Gefahr durch Radverkehr kann nach folgenden Schemata kartiert werden. Verwendet werden dafür die Tags hazard=cyclists + traffic_sign=hazard (oder die Kennziffer des Schilds, z. B. traffic_sign=DE:138-10 in Deutschland):

  • Platziere einen Knoten Knoten oder Punkt an der Stelle, an der das Schild aufgestellt ist.
  • Platziere einen Knoten Knoten oder Punkt auf Höhe des Schildes auf der betroffenen Straße Linienzug.
  • Versehe den Wegabschnitt Linienzug auf der betroffenen Straße mit beschriebenen Werten.

Beschilderung (Beispiele)

Mögliche Taggingfehler

Wenn du Orte mit diesem Tag kennst, prüfe ob er mit einem anderen Tag getaggt werden kann.
Automatisches Ändern ist unerwünscht, außer du bist dir wirklich sicher, was du tust!
Wenn du Orte mit diesem Tag kennst, prüfe ob er mit einem anderen Tag getaggt werden kann.
Automatisches Ändern ist unerwünscht, außer du bist dir wirklich sicher, was du tust!

Siehe auch