User:Huirad

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Introduction

My vision and motivation for OpenStreetMap is creating a database for a free bicycle navigation system which is able to consider official cycle routes for route calculation.

I live in Regensburg, Bavaria. I have mapped mainly parts of the historic centre and of the quarters north of the Danube in Regensburg.

Update December 2009: Since now the OSM road network in Regensburg seems to be pretty complete, I changed my focus to mapping cycle route relations and nordic ski pistes around here.

Update May 2011: My mapping activities have further decreased and I have changed my contribution to the open source geo community to providing the Windows builds for QLandkarte GT

My openstreetmap.org user profile.

I record my tracklogs mainly on the bicycle using a Wintec WBT-201 or a Garmin Etrex Vista HCx. To read out the log data from the WBT-201, I have written the small tool get201 which is available both in versions for the PC (Windows) and the Pocket PC.

The rest of this page is written in german language. Sorry if you can't read this.

Tips & Tricks

OpenstreetMap Karten auf dem PC, PocketPC, ....

OpenstreetMap Karten selbst rendern

OpenstreetMap Karten für Garmin Geräte und passende PC-Anwendungen (QLandkarte, MapSource, TrainingCenter)

Programme zum Selbstbau von Garmin Karten

  • User:Pixt Ganz einfache Batch Files für splitter und mkgmap

Einfach zu bedienen - erzeugt eine schöne Wanderkarte!

  • GroundTruth: Karten für Garmin Geräte erzeugen. Alternative zu OSM Composer, aber ohne Höhenlinien.
  • Mkgmap: Einfaches Java Kommandozeilen Programm zum Erzeugen von Garmin Karten

OSM Rohdaten Download für einzelne Länder

Garmin Karten zum Download

Programme zur Anzeige von Garmin Karten auf dem PC

  • QLandkarte: Geniales Freeware Tool zum Anzeigen von Garmin Karten und mehr ...

OpenstreetMap Karten auf dem PocketPC

OpenstreetMap Karten auf dem Handy

Es gibt eine Menge Software, um OpenstreetMap Karten auf dem Handy darzustellen. Eine Übersicht gibt es bei [1]. Auf meinem Nokia 6120 Handy habe ich die folgenden Programme erfolgreich getestet. Als GPS-Empfänger nehme ich den Wintec WBT-201:

  • TrekBuddy. Trekbuddy arbeitet mit Rasterkarten. Mit dem Programm googleak kann man sich OpenStreetMap Karten für TrekBuddy aufbereiten.
  • GpsMid. GpsMid arbeitet mit Vektorkarten (d.h. mit den original OpenStreetMap Daten) und kann sogar Routen berechnen.

Vielleicht auch noch eine Alternative: Mobile GMaps

Websites zum Kartenvergleich bzw zu statistischen Auswertungen

GPS Tracklogs bei schlechten Empfangsbedingungen aufnehmen

Z.B. in der Regensburger Altstadt.... Hier ist die Position der Antenne (bzw. des GPS Geräts) entscheidend. So frei wie möglich, so hoch wie möglich, Abschattungen durch den eigenen Körper vermeiden. Obwohl der WBT-201 (u-blox Chipsatz) marginal empfangsschwächer ist als das Etrex H (MTK Chipsatz) sind dessen Tracklogs besser, weil ich den WBT-201 auf dem Kopf (unter der Mütze) habe, das Etrex vorne am Fahrradlenker.

Ein paar Gedanken zum Kartieren von Radrouten und Radwegen

Übersicht

Wie Radwege (im physischen Sinne) oder mit dem Fahrrad befahrbare Wege kartiert werden sollten, ist auf den folgenden Wiki Seiten gut beschrieben: [3] [4].

Um Radrouten (d.h. ausgeschilderte Radwege) für die Openstreetmap Fahrradkarte zu markieren, muss man eine Relation anlegen und die Radroute einer der 3 vorgesehenen Hierarchiebenen (national, regional, lokal) zuordnen, siehe [5]. Die wichtigsten Infos und Tags für Routenrelationen sind hier aufgelistet.

Im Wiki gibt es so viele Übersichtsseiten zum Thema, dass es fast schon wieder unübersichtlich wird: D-Netz-Routen, Radfernwege, Fahrradrouten. Daher fasse ich das wesentliche im folgenden Abschnitt nochmal zusammen:

Zusammenfassung und Umsetzung für die Region um Regensburg

In Deutschland gibt es (im Gegensatz zu Großbritannien) von staatlicher Seite keine eindeutige Kategorisierung der Radrouten. Allgemein scheint die folgende Klassifizierung üblich zu sein:

  • Als nationale Radroute, d.h. mit Tag "network=ncn" sollten markiert werden:
  • Als regionale Radroute, d.h. mit Tag "network=rcn" sollten markiert werden:
  • Als lokale Radroute, d.h. mit Tag "network=lcn" sollten markiert werden:
    • Radrouten, die innerhalb des Bereichs eines Landkreises oder einer grösseren Stadt verlaufen.
    • In der Gegend von Regensburg wären dies zum Beispiel die Radwege des Landkreises (R1-R10, siehe "Radeln rund um Regensburg", zu bestellen unter [6]) oder die städtischen Radwege [7]

Siehe auch die ADFC-Kriterien für Radfernwege.

Schöne Übersichten über Radwege in Bayern gebt es bei bayerninfo.de, bayernbike.de und wikivoyage.org.

Tricks zum Umgang mit dem OSM API

Manche Sachen kann man mit den Editoren wie JOSM nicht so einfach machen. Dann ist der direkte Zugriff auf das OSM API sinnvoll. Zum Beispiel um alle Elemente einer Relation oder die Historie einer Relation zu laden.

Die folgende Tabelle listet zum schnellen Zugriff die Zugriffslinks für die Radroutenrelationen rund um Regensburg:

Radroute id full history Karte Status
Donauradweg 6239 full history [8] partiell
Regentalradweg 27034 full history [9] Regensburg-Nittenau
Naabtalradweg 17463 full history [10] 100%: Regensburg-Oberwildenau
Schwarze Laabertalradweg 5835 full history [11] ca. 10%; Verlauf unklar
Falkensteinradweg 15523 full history [12] 100%
Verbindungsradweg Regentalradweg-Falkensteinradweg 1166167 full history [13] Verlauf 100% - einzelne Teilstücke sind noch als "road" klassifiziert.

Ein paar Gedanken zum Kartieren von Langlaufloipen

Übersicht

Das WikiProject_Piste_Maps kümmert sich um das Kartieren von Skipisten und Langlaufloipen in OpenStreetMap. Tagging Vorschriften gibt es unter Proposed_features/Piste_Maps. Leider werden Langlaufloipen nicht per Relation markiert, wie Radrouten. Ich lege zur Übersicht eigene Relationen für die von mir erfassten Loipen an. Zu experimentellen Zwecken markiere ich die Loipen für eine Übergangszeit als Radroute in Planung (dann sind sie auf der CycleMap sichtbar). Osmarender ist bereits in der Lage, Pisten und Loipen zu rendern, siehe User:Ast/PisteMaps.

Update 17-Jan-2010: Es gibt mittlerweile von User:Langläufer das Loipemap Projekt (User:Langläufer/Loipemap, [14]). Die Langlaufloipen Relationen sind nun korrekt.

Loipen im Bayrischen Wald

Die folgende Tabelle listet zum schnellen Zugriff die Zugriffslinks für die Loipenrelationen im Bayrischen Wald:

Gebiet Loipe id full history Karte LoipeMap
Bretterschachten Auerhahnloipe (klassisch) 57314 full history Karte LoipeMap
Bretterschachten Auerhahnloipe (skating) 378711 full history Karte LoipeMap
Sankt Englmar Hirschensteinloipe (16km) 58044 full history Karte LoipeMap
Gibacht - Cerchov Gibacht-Loipe (5km) 396109 full history Karte LoipeMap
Gibacht - Cerchov Zugangsstrecke Gibacht-Cerchov (5,5 km) 397160 full history Karte LoipeMap
Gibacht - Cerchov Cerchov-Loipe (13,5km) 397165 full history Karte LoipeMap