DE:OsmAnd

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
OsmAnd
Android-osmand-routing.png
Autor: Victor Shcherb und Beitragende
Lizenz: GPL v3 und Grafiken und Designelemente CC-BY-ND-NC (kostenlos oder 24,99€)
Plattformen: Android und iOS
Version: 4.2.7 (2022-07-13)
Sprachen: Englisch, Russisch, Deutsch, Französisch, Arabisch, Bulgarisch, Bosnisch, Tschechisch, Dänisch, Spanisch, Baskisch, Finnisch, Hebräisch, Hindi, Ungarisch, Armenisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Georgisch, Koreanisch, Italienisch, Lettisch, Marathi, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Brasilianisches Portugiesisch, Rumänisch, Slowakisch, Serbisch, Schwedisch, Ukrainisch, Vietnamesisch und Chinesisch
Webseite: https://osmand.net
Installation:
Quellcode: Font Awesome 5 brands github.svg osmandapp
Programmiersprachen: Java und C++

Navigation (Routing) offline und online, OSM-Kartendarstellung (Vektordaten oder Kacheln, offline, gechacht oder online), POI- und Adressuche (offline oder online), OSM-Bugs übermitteln, Favoriten markieren, ÖPNV-Infos. Wird aktiv weiterentwickelt. Schlagworte: GPS-Navigator, GPS-Navigation, Navigationssystem, Satellitennavigation, sat nav, satnav, GPS-Tracker, GPS-Tracking, GPS-Karten, OpenStreetMap, OSM-Viewer, OSM-Anzeige, OSM-Mapping, Offline-Routing, Offline-Karten, Kartenanzeige, weltweite Landkarten, Outdoor.

OsmAnd ist eine GPS Navigations- und Karten-App, die auf vielen Android- und iOS-Smartphones und Tablets läuft und optional offline Karten und Turn-by-Turn Navigation unterstützt. OsmAnd ist eine kollaborativ, Open-Source-Software (GPL), die die 100% freien OpenStreetMap Daten vereinigt, um eine komplette, benutzerfreundliche und mobile GPS-Lösung zu liefern. Kartieren, Navigation, Routing, Points Of Interest (POI) und Tracking Funktionen werden gut unterstützt. Die Software ist gut weiterentwickelt, verlässlich, weltweit ausgerollt und läuft auf vielen Android und iOS-basierenten Smartphones, Tables und einer großen Anzahl Linux-basierter Systeme.

Oft aktualisierte Karten- und POI-Daten werden typischerweise vorab auf das Navigationsgerät heruntergeladen. Darauffolgende Nutzung benötigt nun keine Internetverbindung mehr, was Nutzung ohne potentiell kostspielige Datentransfergebühren erlaubt. Es bietet außerdem ungestörte und uneingeschränkt GPS-Zuverlässigkeit trotz verminderter oder nicht existierender Mobilfunksignalabdeckung.

OsmAnd und OSM-Daten reichen über typische GPS-Funktionalität hinaus. Geodemografische Informationen von Wikipedia und anderen Quellen werden zu den POIs auf den mobilen Karten integriert. Kartendetails (gespeichert als Vektoren und Polygone) und POI-Daten werden of vielfältiger dargestellt als auf Standard-, typischerweise geschlossenen und statischen GPS-Systemen. Das ganze System, die Kartendaten und die Software, die zur Bearbeitung und zum Anzeigen genutzt wird, ist crowdsourced. Jeder Nutzer kann, mit einer einfachen zweiminütigen (oder weniger), kostenlosen Registrierungen OpenStreetMap Fehler korrigieren, erweiterte POI-Daten hinzufügen, einen OsmAnd-Software-Bug berichten oder potentielle Verbesserungen melden. Während mobile GPS-Geräte sich weiterentwickeln, hält die OsmAnd / OpenStreetMap integrierte Lösung Schritt und bleibt aktuell.

Download & Innstallation

Die meisten Benutzer sollten ihr bevorzugten App-Anbieter (z.B. App Store oder Play Store) nutzen, um automatische Updates zu erhalten.

Kostenlose Version

Weltweit F-Droid Kostenlos
Weltweit Google Play Store Kostenlos
Weltweit Apple App Store Kostenlos

Kostenpflichtige Version

Region Service Preis
Alle F-Droid Kostenlos
EU Amazon (various) € 19.99[1][2][3][4]
EU [1] € 24.99
JP [2] ¥ 2,500
UK [3] £ 19.99
USA [4] $ 14.99
USA Amazon Digital Services $19.99

Unterstützte Sprachen inklusive: Arabisch, Chinesisch, Tschechisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tagalog, Vietnamesisch (Es gibt eventuell mehr, diese Liste wächst schnell.)

OsmAnd hat Limitierungen in der kostenlosen Version. Wenn du dich für die freie Version entscheidest, spende bitte direkt, um das Projekt zu unterstützen.

  • OsmAnd: Neuestes Android Release, mit zwei Limitierungen: nur 7 lokale Kartendownloads und keine Wikipedia Ortsdaten für die POI.
  • OsmAnd~: Keine Limitierungen (außer OsmAnd Cloud Datenbackup), gewartet von F-Droid.
  • Nächtliche Builds (Android): Neuester Entwicklungsstand für eine manuelle Installation. (Wähle "OsmAnd Nightly Build (Android)". Diese App kann instabil oder experimentell sein und manuelle Installationen erhalten keine automatischen Updates.

Für mehr OsmAnd Versionen und andere Projekte schau auf die offizielle OsmAnd Download-Seite.

OsmAnd-Funktionalitäten

Hauptmenü

OsmAnd ist eine Landkarten- und Navigations-Applikation, basierend auf dem kostenlosen, globalen, qualitativ hochwertigen OpenStreetMap-Kartenmaterial. Alle Karten können zur Offline-Verwendung auf dem Smartphone oder Tablet-PC gespeichert werden. Mittels GPS kann OsmAnd auch navigieren (optische Richtungsanzeige und Sprachansagen), mit Auto-, Fahrrad- oder Fußgängermodus. Alle Grundfunktionen funktionieren sowohl online (mit Internetzugang) wie auch offline (ohne Internetzugang).

Einige Kernfunktionen:

Navigation

  • Online (schnell)
  • Offline
    • Keine Daten- und Roamingkosten
    • Bis zu 10 Karten-Downloads kostenlos, Karten-Updates zählen mit, unbegrenzt bei Bezahlversion, optional wird nur über WLAN-Verbindung gedownloaded, Deutschland = 16 Bundesland-Karten, Österreich = 8 Bundesland-Karten und Schweiz 7 Karten, Karten-Updates zumeist einmal je Monat.
    • Routet auf dem Handyprozessor, Reichweite abhängig von dessen Leistung, jedoch mindestens ca. 250 km, Rechendauer exponentiell mit der Entfernung und Straßendichte steigend, z.B. Galaxy S5 in Deutschland 250km: 45 Sekunden, 50km: 5 Sekunden.
    • Offline-Routen bisweilen leicht umwegig gegenüber online (bevorzugt bei Autos hochklassige Straßen), um Rechenleistung, Zeit und Akku zu sparen.
    • Optionale Ansage von Straßenname, Geschwindigkeitsüberschreitung und Blitzern (funktioniert nur entlang berechneter Routen und nur offline, möglicherweise weil keiner der auswählbaren Online Dienste dies anliefert)
  • Inklusive Sprachnavigation (aufgenommene oder synthetische Stimmen)
  • Fahrspuranzeige, Anzeige von Abbiegespuren, mitlaufende Straßennamenanzeige, geschätzte Ankunftszeit
  • Unterstützt die Angabe von Zwischenzielen
  • Automatische Routenneuberechnung nach Abweichen
  • Ortssuche nach Adressen, nach Typ (z. B. Restaurant, Hotel, Tankstelle, Museum), nach Koordinaten, oder entlang der Route
  • Straßen als gesperrt markieren(während einer Sitzung) zum Vermeiden dieser bei der Routenberechnung

Landkartenfunktionen

  • Anzeige der eigenen Position und Blickrichtung
  • Optionale Kartenausrichtung nach Kompass oder Bewegungsrichtung
  • Orte können als Favoriten gespeichert werden
  • Suche und Anzeige von POI (Attraktionen sog. »Points of Interest«)
  • Anzeigemöglichkeit auch gängiger Online-Karten
  • Anzeigemöglichkeit für Satellitenkarten (Bing)
  • Anzeigemöglichkeit für Overlays, wie GPX-Touren oder -Routen und zusätzlicher Landkarten mit einstellbarer Transparenz
  • Ortsbezeichnungen in englischer, ortsüblicher oder phonetischer Schreibweise.
  • Verschiedene Kartenstile

Nutzung von OpenStreetMap und Wikipedia-Daten

Übersicht über installiertes Kartenmaterial
  • Qualitativ hochwertige Information aus den weltbesten Zusammenarbeits-Projekten
  • Global verfügbare Landkarten von OpenStreetMap
  • Wikipedia-POIs, hervorragend für Besichtigungstouren (kostenpflichtige Programmversion)
  • Unbegrenztes Herunterladen kostenloser Landkarten direkt in der App (max. zehnmal in der kostenlosen Version)
  • Sehr aktuelle Karten (in der Regel erscheinen monatlich neue Versionen der Offline-Karten, aber jede Aktualisierung wird in der kostenlosen Version als Download mitgezählt)
  • Kompaktes Vektorkartenformat
  • Wahl zwischen vollständigen Landkarten oder lediglich Straßenkarten (Beispiel: Japan vollständig 700 MB, oder 200 MB nur Straßennetz)
  • Unterstützt auch Online- oder lokale Kachelkarten.

Sicherheitsfunktionen

  • Optional automatische Tag-Nacht-Darstellung (kostenpflichtige Programmversion)
  • Optional Anzeige von Geschwindigkeitsbegrenzungen, mit Warnung bei Überschreitung
  • Optional geschwindigkeitsabhängiger Kartenmaßstab
  • Unterstützt die Übermittlung der eigenen Position.

Fahrrad- und Fußgängerfunktionen

  • Die Landkarten beinhalten Fuß-, Wander- und Fahrradwege.
  • Spezielle Routing- und Anzeigemodi für Fußgänger und Fahrradfahrer (mit Berücksichtigung freigegebener Einbahnstraßen)
  • Wegpunkte und Strecken ("tracks") aufzeichnen
  • Optionale Anzeige der ÖV-Haltestellen und -Linien (Bus, Straßenbahn, Zug)
  • Optionale Anzeige von Geschwindigkeit oder Höhe
  • Anzeige von Höhenlinien oder Geländerelief möglich (über separates Plugin).

Direkte Zuarbeit bei OSM möglich

  • Kartenfehler melden
  • Versenden von GPX-Dateien an OSM direkt aus der App
  • Erstellen von POIs und direktes Versenden an OSM (oder später, falls offline)
  • Optionale Streckenaufzeichnung auch im Hintergrundmodus, also mit ausgeschaltetem Bildschirm.

Screenshots

Tipps

Track aufzeichnen

Um Routen (Tracks) und Wegpunkte als GPX-Dateien aufzuzeichnen, muss ein Zusatzmodul aktiviert werdenː "Einstellungen" => "Plugins" (in älteren Versionen (offenbar bis einschließlich 1.7.5) "Zusatzmodule" => "Tracking und Schlafmodus" aktivieren. Anschließend kann die Aufzeichnung von Tracks mit dem rechts oben erscheinenden Punkt mit dem Wort "GPX" gestartet werden.

Um Wegpunkte zu speichern, hält man den Finger wenige Sekunden auf dem gewünschten Ort, bis ein Fenster mit dessen Koordinaten erscheint. Tipp man dieses an, öffnet sich ein Kontextmenü, aus dem "GPX-Wegpunkt anfügen" ausgewählt werden kann.

Tracks und Wegpunkte werden in einer gemeinsamen GPX-Datei im Unterzeichnis "tracks" des Osmand-Ordners gespeichert, wenn die Anwendung regulär beendet wird. Zum Beenden wählt man in der Kartenansicht links unten ein Kontextmenü aus, in dem "Beenden" ausgewählt werden kann. Der Dateiname enthält bereits Datum und Uhrzeit. Die erzeugten GPX-Dateien können vom Handy heruntergeladen und nachbearbeitet werden, beispielsweise mit JOSM.

Favoriten

übertragen

1. Schalte Bluetooth an beiden Geräten ein.

2. Führe folgende Schritte am alten Gerät aus:

  • Starte Osmand.
  • Rufe das (Haupt-)Menü auf und wähle "Meine Orte".
  • Wähle das "Share"-Icon aus (unten links, ein liegendes "V" mit Punkten). Es öffnet sich ein Menü ("Freigeben für").
  • Wähle aus dem Menü "Bluetooth" aus.
  • Suche dein neues Handy und wähle es aus. Deine Favoriten werden an das neue Handy gesendet.

3. Führe folgende Schritte am neuen Gerät aus:

  • Akzeptiere am neuen Handy die Übertragung.
  • Selektiere den Eintrag und starte Osmand damit.
  • Osmand fragt dich, ob du deine Favoriten Speichern oder Importieren möchtest. Ich habe "Importieren" ausgewählt.
  • Deine Favoriten sind nun importiert. Voila!

4. Schalte Bluetooth an beiden Geräten wieder aus.

bereinigen

  • Menü Meine Orte wählen
  • Mülleimer (unten rechts) wählen
  • Ordner bzw POI Symbol ändert sich in Auswahl-Kästchen
  • Haken für die zu löschenden POI/Gruppen Seiten
  • Mülleimer oben rechts Klicken
  • Löschung bestätigen

Auswahl unterstützter OSM-POI-Kategorien

  • Gastronomie (Bars, BBQ, Biergarten, Café, Trinkwasser, Fast Food, Food-Court, Pubs, Restaurants)
  • Bildung (Schulen, Kindergärten, Büchereien, Hochschulen, Universitäten)
  • Verkehr (Parkplätze (Auto und Fahrrad), Verleih (Auto und Fahrrad), Bushaltestellen, Car-Sharing, Autowaschanlagen, Fähren, Tankstellen, Streubehälter, Taxistände)
  • Geld (Geldautomaten, Banken, Wechselbüros)
  • Gesundheit (Babyklappen, Zahnärzte, Ärzte, Erste Hilfe, Krankenhäuser, Apotheken, Tierärzte)
  • Unterhaltung (architect_office, arts_centre, brothel, kinos, community_center, fountain, nightclub, sauna, stripclub, studio, theatre)
  • Tourismus (alpine_hut, Kunstwerke, attraction, Campingplätze, caravan_site, chalet, guest_house, Hostels, Hotels, information, Motels, Museen, Picknickplätze, theme_park, Aussichtspunkte, Zoos)
  • Historisches (Archäologische Ausgrabungsstätten, Schlachtfelder, Grenzsteine, Burgen, Schlösser, Festungen, Denkmäler, Gedenkstätten, Ruinen, Wegkreuze, Marterl (Bildstock), Wracks)
  • Natur (Buchten, Strände, Höhleneingänge, Klippen, Küsten, fell, Gletscher, Heide, Land, Marsch, mud, peak, Sand, scree, scrub, Quellen, Steine, Bäume, Vulkane, Wasser, Feuchtgebiete)
  • Geschäfte (alcohol, bakery, beauty, beverages, bicycle, books, boutique, butcher, car, car_repair, charity, chemist, clothes, computer, confectionery, department_store, doityourself, dry_cleaning, electronics, fabrics, farm, florist, funeral_directors, furniture, garden_centre, general, gift, glaziery, greengrocer, hairdresser, hardware, hearing_aids, hifi, ice_cream, jewelry, kiosk, laundry, mall, massage, money_lender, motorcycle, newsagent, optician, organic, outdoor, pawnbroker, second_hand, shoes, sports, stationary, supermarket, tattoo, toys, travel_agency, variety_store, video)
  • Erholung (common, dance, dog_park, fishing, garden, golf_course, ice_rink, nature_reserve, marina, miniature_golf, park, pitch, playground, sports_centre, slipway, stadium, track, water_park)
  • Sport (10pin, archery, athletics, australian_football, baseball, basketball, beachvolleyball, boules, bowls, canoe, chess, climbing, cricket, cricket_nets, croquet, cycling, diving, dog_racing, equestrian, football, golf, gymnastics, hockey, horse_racing, ice_stock, korfball, motor, multi, orienteering, paddle_tennis, paragliding, pelota, racquet, rowing, rugby, shooting, skateboard, skating, skiing, soccer, swimming, table_tennis, team_handball, tennis, toboggan, volleyball)
  • Anderes (Bänke, Uhren, Gerichte, Krematorieren, Botschaften, Notruftelefone, Hydranten, Feuerwehren, Friedhöfe, Jagdstände, Internetzugang, Marktplätze, place_of_worship, Polizeien, post_box, post_office, prison, public_building, recycling, shelter, telephone, toilets, townhall, vending_machine, waste_basket, waste_disposal)

Weiterführende Links