DE:Tag:man_made=communications_tower

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg man_made = communications_tower
Sender Blauen-2.jpg
Beschreibung
Funkturm oder Fernmeldeturm Beschreibung bearbeiten
Darstellung in OSM Carto
Communication tower-14.svg
Gruppe: Bauwerke
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet werdensollte nicht über Linien verwendet werdenkann Flächen zugeordnet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Status: de facto

man_made=communications_tower beschreibt einen große Funkturm, wie einen Fernmeldeturm oder Fernsehturm, der typischerweise Anwendungen wie Radio, Fernsehen, Mobilfunk, Richtfunk und/oder Behördenfunk ausstrahlt. Der Turm besteht oft aus Stahlbeton und stellt mit seiner Höhe von mehr als 100 Meter ein weithin sichtbares Landmerkmal dar.

Wie kartieren?

Setze einen Punkt Knoten oder Punkt oder zeichne den Umriss Fläche oder Gebiet des Gebäudes. Füge man_made=communications_tower hinzu.

Merkmale, die im Zusammenhang verwendet werden

Unterscheidung zu anderen Funktürmen

  • Das Betriebsgeschoss befindet sich im Turmkorb (Turmkanzel)
  • Ein man_made=communications_tower hat im Inneren einen Aufzug und Treppen, wohingegen ein man_made=tower, tower:type=communication nur einen inneren und/oder äußeren Leiteraufstieg mit entsprechender Sicherheitsausrüstung zulässt.
  • Meist sind mehrere Antennenplattformen größeren Durchmessers realisiert, auf denen wiederum kleinere Antennenträger für Mobilfunk- oder Richtfunkantennen montiert sind.
  • Oft ist auf der obersten Turmebene (Spitze) mittig ein Mast aufgesetzt mit unterschiedlichster Höhe, verwendet als TV/Radio Sendeantenne.
  • Beim Fernsehturm unterscheidet sich der Hauptzweck zu einem Fernmeldeturm oder Funkturm. Fernsehtürme sind oder waren vielfach für den Publikumsverkehr geöffnet und bieten neben Aussichtsplattformen auch Restaurants oder Cafés. Die Konstruktion eines jeden Fernsehturms ist unikal, wohingehend Fernmeldetürme standardisiert sind und nur dem Zwecke des Betriebes dienen.

Mast oder Turm?

Beispiele

BTS GSM-R Jistebnik.jpg

Mobilfunkmast / Bahnfunk

Bayreuth - Einsatzzentrale PP Oberfranken.jpg

Behördenfunkmast

Richtfunkantennen.jpg
 
Frazier Peak, tower and Honda Element.jpg

Richtfunk

Hoehbeck Sender Gartow 2 8087.jpg

abgespannter Sendemast

Ravensburg Fernmeldeturm.jpg

Kein Mast mehr, sondern bereits ein Turm

Sender Burgwindheim.jpg

Fernmeldetürme

Berliner Fernsehturm - von süden 1.jpg

Große Fernsehtürme

… usw.

Mögliche Tagging-Fehler

Wenn du Orte mit diesem Tag kennst, prüfe, ob sie mit einem anderen Tag getaggt werden könnten.
Automatisches Ändern ist unerwünscht, außer du bist dir wirklich sicher, was du tust!