DE:Tag:man_made=dyke

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg man_made = dyke
Whitgift, dyke and Ouse.jpg
Beschreibung
Ein Deich ist ein aufgeschütteter Damm, der das Land bei Hochwasser vor Überflutung bewahrt. Beschreibung auf dieser Wikiseite bearbeiten Beschreibung in der Datenbank bearbeiten
Gruppe: Bauwerk
Für diese Elemente
sollte nicht über Punkten verwendet werdenkann Linien zugeordnet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Wikidata
Status: de facto

Deiche sind künstlich aufgeschüttete Dämme, die das Land bei Hochwasser vor Überflutung bewahren.

Wie mappen?

Einen Deich abzeichnen
  • Zeichne einen Weg entlang der Deichkrone. Diese ist auf Luftbildern häufig am Übergang zwischen Sonne und Schatten zu erkennen.
  • Tagge diesen Weg mit man_made=dyke
  • Wenn der Deich einen Namen besitzt, kannst du diesen mit name=* hinzufügen.

Siehe auch

Häufige Tagging Fehler

Wenn du Orte mit diesem Tag kennst, prüfe ob der Ort mit einem anderen Tag getaggt werden kann.
Automatisches Ändern ist unerwünscht, außer du bist dir wirklich sicher, was du tust!