DE:Tag:man_made=quay

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg man_made = quay
Porthmadog harbour 1.jpg
Beschreibung
Ein Kai ist ein erschlossener Abschnitt der Küste, an dem Schiffe einer gewissen Größe längs anlegen können. Beschreibung bearbeiten
Gruppe: Bauwerk
Für diese Elemente
sollte nicht über Punkten verwendet werdenkann Linien zugeordnet werdenkann Flächen zugeordnet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Wikidata
Status: in Benutzung

de Kai
en quay
us quay
fr quai
nl kade
it banchina

Ein Kai_(Uferbauwerk) ist ein erschlossener Abschnitt der Küste, der es Schiffen einer bestimmten Größe erlaubt, entlang der Küste anzulegen. In einem Industriehafen kann ein Kai über Kräne und Einrichtungen zum Entladen der Ladung verfügen. Für Passagierschiffe kann er über Einrichtungen für das Einschiffen von Passagieren verfügen.

Wie kartieren

Ein Kai wird normalerweise als Teil der Küstenlinie natural=coastline markiert.

In der Weise analog zu man_made=pier kann ein Kai modelliert werden, indem ein Abschnitt der natural=coastline als man_made=quay gekennzeichnet wird.

Für benannte Kais, ergänze den Namen mit name=*.

Abbildungen

Siehe auch