FOSSGIS 2018/OSM-Samstag

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Gruppenbild der Teilnehmer

Die FOSSGIS-Konferenz 2018 bietet von Mittwoch bis Freitag zahlreiche Vorträge aus dem OSM- und FOSS-Bereich (fossgis-konferenz.de). Die Teilnahme an der FOSSGIS-Konferenz erfordert eine Anmeldung, die für OSM-Aktive kostenfrei ist, für "Normalbesucher" Eintritt kostet.

Der Samstag ist als OSM-Samstag komplett einer Unkonferenz nach dem Vorbild des "Salzburger OSM-Sonntag" und des "Passauer OSM-Samstag" gewidmet.

Die Teilnahme am Bonner OSM-Samstag ist kostenfrei und unabhängig von der FOSSGIS-Konferenz möglich.

Zeit: Samstag, 24. März 2018 09:30–18:00

Ort: Universität Bonn, GIUB (Meckenheimer Allee 166), Geländeplan; Gebäudeplan; dynamische Karte mit Gebäudeplan


Kosten und Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melde dich über das FOSSGIS-Konferenz-Anmeldesystem an und wähle dort das Produkt "OSM-Samstag-Ticket".

Vor dem OSM-Samstag: Für Freitag Abend ist im Gasthaus Em Hoettche, Markt 4, 53111 Bonn (neben dem Alten Rathaus) für 35 Personen um 18:30 Uhr auf "FOSSGIS" reserviert. Jeder bezahlt selbst.

Nach dem OSM-Samstag: Ob man sich danach irgendwo trifft, steht noch nicht fest.

Konzept der Veranstaltung

Der OSM-Samstag ist als eine Unkonferenz (Barcamp) und Mappertreffen gedacht. Es richtet sich an Mapper, Entwickler und OSM-Interessierte im näheren und weiteren Umkreis von Bonn und natürlich an alle Teilnehmer der am Vortag endenden FOSSGIS-Konferenz.

Das genaue Programm wird erst in der Einführung und Begrüßung festgelegt. Vorschläge können jedoch auf dieser Seite eingebracht werden (natürlich nur, wenn ihr die Session dann auch leiten wollt). Der OSM-Samstag bietet Raum für längere Sessions, z.B. 60 Minuten. Die Zeit muss dabei nicht von einer einzigen Person gefüllt werden. Wer nicht genügend Inhalt hat, wird sicherlich weitere Personen finden, die den Rest der Zeit füllen können. Uns stehen vor Ort die Räume Übungsraum 6 - Geographie (ca. 30 Personen) und Roter Saal (ca. 25 Personen) zur Verfügung. Ein größerer Raum für die Sortierung der Tagesordnung mit allen Teilnehmer*innen ist angefragt.

Themen

Die Themen werden nach dem Barcamp-Prinzip in kleineren Gruppen (fünf bis zehn Personen) besprochen.

Themenideen

Themenideen für den OSM-Samstag sammeln wir hier:

Thema Vorgeschlagen durch Interessierte Bemerkung Interesse
Qualitätssicherung und Erfassung von Adressen in OSM Christopher Kevin (könnte auch was hierzu sagen) snupo rurseekatze
Adresstypen, Adressengebiete Harald Schwarz, black_bike User:BlackBike Es gibt verschiedene Möglichketen Adressen in OSM zu erfassen und die unterschiedlichsten Arten dies umzusetzen. (Adresse als node, am Eingang, am Gebäudeumriss, nur Straße und Hausnummer, 5-Tupel (Land, Stadt, PLZ, Straße, Hausnummer), Adresse nur einmal in der DB, Adressen auch nochmal an Geschäften und Restaurants, etc..... Manchmal ändert sich die Art der Erfassung an einer Stadtgrenze.

In NRW sei auf die Beispiele Düsseldorf, Viersen, Dortmund verwiesen. Mapper sollen sich an die Praxis lokaler Communities halten. Diese lokalen Communities haben unterschiedliche Toleranzlevel.

Diskussion von Möglichkeiten und Werkzeugen, um den OSM-Datensatz so anzupassen (nicht real sondern den auf dem eigenen Rechner) das er auch mit Daten aus anderen Städten klar kommt? Beispiele: a) mein Werkzeug kommt mit Mehrfachadressen nicht klar, wie kriege ich Doppelungen weg. b) Ich brauche die Adressen für POIs, geht ja mit GIS-Werkzeugen ganz "einfach". Also dann mal eben alle Adressen von shops für NRW generieren.

Arbeitsziel ist also ein Konverter der OSM-Daten frißt und ALLE Adressen im Format [Viersen|Düsseldorf|Dortmund|Berlin] ausgibt.

Diskussion meines Vortrages "Gut gemeint - Schlecht umgesetzt", ggf. Präsentation Langversion Christopher snupo rurseekatze
ÖPNV: Nutzung von DINO-Daten zum Vergleich mit OSM Kevin rurseekatze
Tagging usw. von Fahrradknotenpunktnetzwerken wie z.B. radrevier.ruhr (Diskussion) Kevin Christopher
Sollte man das OSM-Wiki durch etwas Neues ersetzen? (Diskussion) Nakaner rurseekatze
Wofür mappen wir? Für den Renderer? Router? Menschen? Maschinen? ein bisserl von allem? ... s n u p o Christopher Hängt zB auch mit Qualität von Adressen (1. Thema) zusammen: Wonach beurteilen wir die Qualität einer Adresse?
Eine eigenständige, deutschsprachige OpenStreetMap-Konferenz Nakaner Christopher rurseekatze
Straßennamen - Herkunft und Bedeutung Harald Schwarz, black_bike User:BlackBike User:Kolossos Auswertung von Straßennamen aus OSM-Daten, Zuordnung, Anzeigemöglichkeiten. Siehe: [[1]]
Overpass und overpass-turbo Harald Schwarz, black_bike User:BlackBike Diese tollen Tools können viel mehr als man vermutet. Laßt uns gemeinsam erkunden was ihr schon nutzt und weitere Möglichkeiten erkunden.
Wie können wir die Stimme der Mapper in der OSMF stärken? Tordanik
LIDAR-scanner für OSM User:Kolossos Der im letzten Jahr vorgestellte Laserscanner ist jetzt einsatztbereit. Es braucht Ideen zum mergen mit GPS und IMU und Lösungen zum gemeinsamen Speichern und Rendern.
Aufgabentyp zu StreetComplete hinzufügen User:westnordost Ganz spontan: Bauen wir zusammen (beispielhaft) einen neuen Aufgabentyp für StreetComplete, mit Java und Android Studio! Die Zeit reicht evtl nur für eine kurze Einführung / Umriss aber wenn genug Zeit ist kann ich den Prozess komplett von Start bis Ende demonstrieren.

Protokolle der Vorträge und Arbeitsgruppen

Die Protokolle finden sich auf der Unterseite /Vorträge und Arbeitsgruppen.

Schedule

APH Roter Saal Ü3 Ü4
10:30 OSM-Datenmodell QS Adressen Stimme der Mapper in OSMF Altlasten
11:30 OSM-Wiki ersetzen? radrevier.ruhr Adresstypen routing.osm.de
12:30 Mittagsessen
14:00 OSM-Daten ohne DB verarbeiten Geheimhaltung Laserscanner DINO
15:00 umap Gut gemeint ... Deutschsprachige OSM-Konferenz Straßennamen-Etymologie
16:00 Overpass Erfahrungsaustausch Vandalismus-Bekämpfung Aktualisierungen
17:00 Kommerzielle Importe Aufgabentypen zu StreetComplete hinzufügen Wofür mappen wir?

Teilnehmer

Folgende Teilnehmer haben sich zum OSM-Samstag angemeldet und angegeben, dass sie mit einer Nennung ihres Benutzernamens in der folgenden Liste einverstanden sind:

  • hartmut
  • d3d9
  • gislars
  • Hafi
  • Nakaner
  • Paderta
  • looniverse
  • Tordanik
  • raubraupe
  • thomersch
  • Rolltor2
  • atd-schubert
  • user_5359
  • MichealK
  • cg909
  • GeoMapBER
  • gingko24
  • Fhaefker
  • bielebog
  • drolbr
  • imagico
  • Christopher
  • John
  • b4sti
  • Jochen Topf
  • tobwen
  • falcius
  • k127
  • black_bike
  • Tirkon
  • woodpeck
  • leunami
  • ocrho
  • westnordost
  • eifelmap
  • Kolossos
  • WikiCultureCity
  • Rete
  • datendelphin
  • DD1GJ
  • wambacher
  • pathmapper
  • saerdnaer
  • kakoon85
  • lubaum
  • noerw
  • roald-linus
  • rurseekatze
  • dalchimsky
  • giggls
  • TZorn
  • axelr
  • Inna
  • Alexandra
  • ScubbX

Gesamtteilnehmerzahl: 74

Diese Liste wird gepflegt von User:Nakaner, letztes Update: --Nakaner (talk) 09:26, 23 March 2018 (UTC)

Fahrgemeinschaften

Name Stadt FOSSGIS-Teilnahme Abend nach dem OSM-Samstag Suche/Biete Mitfahrgelegenheit
Christopher Ludwigsfelde ja, Vortrag "Gut gemeint - Schlecht umgesetzt - Häufige Schönheitsfehler in der OpenStreetMap und wo sie herkommen" nein, gibt's was am Freitag? 20.3. ICE1052, 24.3. ICE1055
d3d9/Kevin Hagen ja noch offen Fahre mit falls jemand an Hagen vorbei pendelt, ansonsten Bahn
Andi München nein ja vermutlich per Bahn
... ... ... ... ...


FOSSGIS
The FOSSGIS conferences ±
2008 Germany · 2009 Germany · 2010 Germany · 2011 Germany · 2012 Germany · 2013 Switzerland · 2014 Germany · 2015 Germany · 2016 Austria · 2017 Germany · 2018 Germany