DE:Key:name

From OpenStreetMap Wiki
(Redirected from DE:Key:loc name)
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Key:name
· Afrikaans · Alemannisch · aragonés · asturianu · azərbaycanca · Bahasa Indonesia · Bahasa Melayu · Bân-lâm-gú · Basa Jawa · Baso Minangkabau · bosanski · brezhoneg · català · čeština · dansk · Deutsch · eesti · English · español · Esperanto · estremeñu · euskara · français · Frysk · Gaeilge · Gàidhlig · galego · Hausa · hrvatski · Igbo · interlingua · Interlingue · isiXhosa · isiZulu · íslenska · italiano · Kiswahili · Kreyòl ayisyen · kréyòl gwadloupéyen · Kurdî · latviešu · Lëtzebuergesch · lietuvių · magyar · Malagasy · Malti · Nederlands · Nedersaksies · norsk bokmål · norsk nynorsk · occitan · Oromoo · oʻzbekcha/ўзбекча · Plattdüütsch · polski · português · português do Brasil · română · shqip · slovenčina · slovenščina · Soomaaliga · suomi · svenska · Tiếng Việt · Türkçe · Vahcuengh · vèneto · Wolof · Yorùbá · Zazaki · српски / srpski · беларуская · български · қазақша · македонски · монгол · русский · тоҷикӣ · українська · Ελληνικά · Հայերեն · ქართული · नेपाली · मराठी · हिन्दी · অসমীয়া · বাংলা · ਪੰਜਾਬੀ · ગુજરાતી · ଓଡ଼ିଆ · தமிழ் · తెలుగు · ಕನ್ನಡ · മലയാളം · සිංහල · ไทย · မြန်မာဘာသာ · ລາວ · ភាសាខ្មែរ · ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ · አማርኛ · 한국어 · 日本語 · 中文(简体)‎ · 吴语 · 粵語 · 中文(繁體)‎ · ייִדיש · עברית · اردو · العربية · پښتو · سنڌي · فارسی · ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg name
Helena, Montana.jpg
Beschreibung
Der Schlüssel name ist das wichtigste Element, um Objekten einen Namen zu geben.
Gruppe: Name
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet wardenkann Linien zugeordnet werdenkann Flächen zugeordnet werdenkann Relationen zugeordnet werden
Dokumentierte Werte: 22
Status: In Benutzung

Hauptartikel: Names


Der Schlüssel name dient dazu, den Namen eines Objekts in OpenStreetMap anzugeben. Siehe Names für weitere Informationen zur Verwendung.

Varianten

Namen

Der Namens-Tag wird als Haupttag verwendet um ein Element zu benennen. Siehe die Seite DE:Names als Einführung zu dessen Nutzung.

Schlüssel Wert Element Kommentar
name benutzerdefiniert Node Way Area Die allgemeine Bezeichnung. (Hinweis: Bei umstrittenen Gebieten sollte bitte der angezeigte Name, z. B. Straßenschilder verwendet werden. Andere alternative Namen sollten entweder im örtlichen Tag, z.B. name:tr=*/name:el=* oder in dessen Varianten, z.B. loc_name=*/old_name=*/alt_name=* eingetragen werden.)
name:<lg> benutzerdefiniert Node Way Area Name in anderer Wikipedia-16px.png Sprache (en)

Beispiel: name:en=Munich. Siehe auch: Multilingual names (en)

name:left and name:right benutzerdefiniert Way Dieser Tag sollte verwendet werden, wenn ein Weg (Way) auf den verschiedenen Seiten verschiedene Namen trägt (z.B. wenn eine Straße die Grenze zwischen zwei Gemeinden bildet).
int_name benutzerdefiniert Node Way Area internationale Bezeichnung (Hinweis: Dieser Tag sollte anstatt der sprachenspezifischen Variante, z.B. name:en=… verwendet werden – siehe oben – international bedeutet nicht unbedingt Englisch.)
loc_name benutzerdefiniert Node Way Area lokale Bezeichnung
nat_name benutzerdefiniert Node Way Area nationale Bezeichnung
official_name benutzerdefiniert Node Way Area offizielle Bezeichnung; wurde für Ländernamen erstellt, die nicht in die anderen Kategorien passen. Beispiel: official_name=Principality of Andorra (bei name=Andorra).
old_name benutzerdefiniert Node Way Area historische Bezeichnung
reg_name benutzerdefiniert Node Way Area regionale Bezeichnung
short_name benutzerdefiniert Node Way Area gebräuchliche Kurzform; nützlich zum Suchen (wird von Nominatim verarbeitet)
sorting_name benutzerdefiniert Node Way Area Ist für die korrekte Sortierung von Namen zu verwendet – Dies wird nur benötigt, wenn der Name zur Sortierung nicht auf dessen Rechtschreibung basieren (unter Verwendung des „Unicode Collation Algorithm“ für Sortierungen in Tabellen durch Sprache und Schrift oder bei sortierten Namenslisten in mehreren Sprachen und/oder Skripte), die aber in Teilen zu ignorieren sind:
  • in Leitartikeln oder
  • Zitierung der Vornamen vor einem Nachnamen,
  • der allgemeine Teil eines Straßennamen, wenn es vor dem besonderen Namen auftritt (z.B. auf Französisch mit „rue“, „boulevard“, „place“, etc.). Alle von ihnen werden in der primäre Sortierstufe ignoriert und sind nicht leicht in einem Vorverarbeitungsalgorithmus ableitbar.
alt_name benutzerdefiniert Node Way Area alternative Bezeichnung unter der das Objekt bekannt ist

(Beispiel: name=University Centre und alt_name=Grad Pad).

name_1... Alternative Namen. Z.B. name_2=*, name_3=*, usw. Optional kann dies mit dem Sprachcode, wie oben beschrieben verwendet werden. In der Regel sollte dieser Tag nur verwendet werden, wenn der alternative Namen nicht in name=* passen.

This table is a wiki template with a default description in English. Editable here. Die deutsche Übersetzung kann hier bearbeitet werden.

Namen für Teilobjekte

Für die Situation, dass mehrere Objekte mit verschiedenen Namen als ein einziges OSM-Datenelement abgebildet werden, wird manchmal ein besonderer name-Schlüssel verwendet. Ein Beispiel: Eine Bahnstrecke (railway=rail) verläuft über eine Brücke (bridge=yes). Die Bahnstrecke heißt Hannöversche Südbahn, daher sind alle mit railway=rail getaggten Wege auch mit name=Hannöversche Südbahn getaggt; da auch die Brücke railway=rail hat, bekommt auch sie name=Hannöversche Südbahn. Die Brücke selbst heißt allerdings Kragenhofbrücke. Um den Namen der Brücke ebenfalls einzubinden, bekommt der Weg mit bridge=yes zusätzlich auch bridge:name=Kragenhofbrücke.

Zu bevorzugen ist allerdings generell, die Objekte jeweils mit einem eigenen Objekt zu mappen (im Sinne von "One feature, one OSM element"). Im Fall der Brücke könnte diese als Fläche mit man_made=bridge bzw. als Brücken-Relation eingetragen werden. Der Name kann dann einfach mit name=* an das Element der Brücke gesetzt werden.