DE:Key:site_type

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Key:site_type
Afrikaans Alemannisch aragonés asturianu azərbaycanca Bahasa Indonesia Bahasa Melayu Bân-lâm-gú Basa Jawa Baso Minangkabau bosanski brezhoneg català čeština dansk Deutsch eesti English español Esperanto estremeñu euskara français Frysk Gaeilge Gàidhlig galego Hausa hrvatski Igbo interlingua Interlingue isiXhosa isiZulu íslenska italiano Kiswahili Kreyòl ayisyen kréyòl gwadloupéyen kurdî latviešu Lëtzebuergesch lietuvių magyar Malagasy Malti Nederlands Nedersaksies norsk norsk nynorsk occitan Oromoo oʻzbekcha/ўзбекча Plattdüütsch polski português português do Brasil română shqip slovenčina slovenščina Soomaaliga suomi svenska Tiếng Việt Türkçe Vahcuengh vèneto Wolof Yorùbá Zazaki српски / srpski беларуская български қазақша македонски монгол русский тоҷикӣ українська Ελληνικά Հայերեն ქართული नेपाली मराठी हिन्दी অসমীয়া বাংলা ਪੰਜਾਬੀ ગુજરાતી ଓଡ଼ିଆ தமிழ் తెలుగు ಕನ್ನಡ മലയാളം සිංහල ไทย မြန်မာဘာသာ ລາວ ភាសាខ្មែរ ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ አማርኛ 한국어 日本語 中文(简体)‎ 吴语 粵語 中文(繁體)‎ ייִדיש עברית اردو العربية پښتو سنڌي فارسی ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg site_type
Chaukundi1.JPG
Beschreibung
genauere Einordnung von archäologischen Ausgrabungsstätten
Gruppe: Historic
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet wardensollte nicht über Linien verwendet werdenkann Flächen zugeordnet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Erfordert
Sinnvolle Kombinationen
Wikidata
Status: in Benutzung

Diese Eigenschaft beschreibt die genauere Einordnung von archäologischen Ausgrabungsstätten historic=archaeological_site.

Kartierung

Eine archäologische Fundstätte wird als Punkt oder Fläche mit historic=archaeological_site markiert.

Zusätzlich sollten sofern möglich die folgenden Parameter angegeben werden, um das Objekt genauer zu beschreiben:

Steinsetzungen

  • site_type=megalith — Megalith = ein oder mehrere bearbeitete oder unbearbeitete Steinblöcke
In vielen Fällen können die Megalithen noch weiter differenziert werden, so z.B. in:
megalith_type=dolmen — Dolmen , Großsteingrab, Hünengrab
megalith_type=tholos — Tholos, runder Grabbau
megalith_type=long_barrow — Langbett - Gemeinschaftsgrab mit Erdhügel
megalith_type=menhir — Menhir, auch Hinkelstein genannt = hochkant aufgerichteter Monolith
megalith_type=alignment — Steinreihe
megalith_type=stone_circle — Steinkreis
megalith_type=stone_ship — Schiffssetzung
megalith_type=passage_grave — Ganggrab: — auch als Langbett bezeichnet.
megalith_type=chamber — es sind nur noch Fragmente erkennbar und eine eindeutige Zuordnung ist daher nicht mehr möglich.
megalith_type=nuraghe — Nuraghe - prähistorische Turmbauten in Sardinien
megalith_type=well — Brunnenheiligtum auf Sardinien
megalith_type=grosssteingrab — Vermeiden! Verwende das englische Wort dolmen
moved=yesoptional es gibt Grabanlagen die verlegt wurden.

bearbeitete Großsteine

  • site_type=bigstone — Findlinge, die von Menschen bearbeitet wurden werden ebenfalls hier geführt. Unbearbeitete Steine, auch wenn sie mystische Bedeutung haben, sind keine archäologische Objekte und werden deshalb als natural=stone geführt.

Hügelgräber

  • site_type=tumulus — Hügelgrab ist eine Erdaufschüttung unter der bzw. in der sich Grablegen befinden
field=yes — es gibt Grabfelder die aus mehreren Hügelgräbern bestehen. Um nicht für jedes ein Symbol setzen zu müssen kann optional das Tag field gesetzt werden.

Befestigungsanlagen

fortification_type=hill_fort — Burgwall (auch Wallburgen, Ringwälle, Slawenburg usw.)
fortification_type=ringfort — Ráth, eisenzeitliches oder älteres irisches Erdwerk
fortification_type=limes — Römischer Limes
fortification_type=sconce — Schanze, kleine neuzeitliche Feldbefestigung
fortification_type=ring_ditch — Kreisgrabenanlage

Felsbild und Erdzeichnung

  • site_type=petroglyph — Ein Petroglyphe ist ein in Stein gearbeitetes Felsbild aus prähistorischer Zeit.
  • site_type=geoglyph - Geoglyph - Geoglyph oder Erdzeichnung, wird eine großflächig auf dem Erdboden geformte, in Linien gezeichnete oder durch Straßen- und Wegezüge gebildete Figur von oft mehreren hundert Metern Größe genannt.

Ansiedlungen