DE:Tag:historic=wayside_shrine

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Tag:historic=wayside_shrine
Afrikaans Alemannisch aragonés asturianu azərbaycanca Bahasa Indonesia Bahasa Melayu Bân-lâm-gú Basa Jawa Baso Minangkabau bosanski brezhoneg català čeština dansk Deutsch eesti English español Esperanto estremeñu euskara français Frysk Gaeilge Gàidhlig galego Hausa hrvatski Igbo interlingua Interlingue isiXhosa isiZulu íslenska italiano Kiswahili Kreyòl ayisyen kréyòl gwadloupéyen kurdî latviešu Lëtzebuergesch lietuvių magyar Malagasy Malti Nederlands Nedersaksies norsk norsk nynorsk occitan Oromoo oʻzbekcha/ўзбекча Plattdüütsch polski português português do Brasil română shqip slovenčina slovenščina Soomaaliga suomi svenska Tiếng Việt Türkçe Vahcuengh vèneto Wolof Yorùbá Zazaki српски / srpski беларуская български қазақша македонски монгол русский тоҷикӣ українська Ελληνικά Հայերեն ქართული नेपाली मराठी हिन्दी অসমীয়া বাংলা ਪੰਜਾਬੀ ગુજરાતી ଓଡ଼ିଆ தமிழ் తెలుగు ಕನ್ನಡ മലയാളം සිංහල ไทย မြန်မာဘာသာ ລາວ ភាសាខ្មែរ ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ አማርኛ 한국어 日本語 中文(简体)‎ 吴语 粵語 中文(繁體)‎ ייִדיש עברית اردو العربية پښتو سنڌي فارسی ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg historic = wayside_shrine
Sankt-georgen-kaernten.jpg
Beschreibung
Bildstock, pfeilerartiges Kleindenkmal mit religiöser Bedeutung
Darstellung in openstreetmap-carto
Wayside shrine.svg
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet wardensollte nicht über Linien verwendet werdenkann Flächen zugeordnet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Siehe auch
Wikidata
Status: akzeptiert

Ein Bildstock, in Bayern und Österreich auch Marterl genannt, ist ein religiöses Kleindenkmal meist in Pfeilerform aus Holz, Stein oder Mauerwerk. In Mitteleuropa haben Bildstöcke christliche Bedeutung. Man findet sie an Wegrändern überwiegend in Deutschland, Österreich, Italien, Polen und anderen überwiegend katholisch geprägten Gegenden. Oft werden bei ihnen Blumen gespendet oder Kerzen abgebrannt. Eine andere Bezeichnung für Bildstock ist Betsäule, manche davon haben ein „Kniebänkchen“. Im Gegensatz zu einer Kapelle oder einem größeren Schrein kann ein Bildstock nicht betreten werden.

historic=wayside_shrine wird auch für in heutiger Zeit errichtete Bildstöcke verwendet.

Verwende historic=wayside_chapel bei einem christlichen Kapellenbildstock. Dieser besitzt eine (meist vergitterte) Öffnung bis zum Boden und wird nur für die Reinigung und zum Schmücken betreten.

Ein Shinto-Schrein ist nur dann ein historic=wayside_shrine, wenn er religiösen Zwecken dient und nicht zum Beispiel nur als Ort der Aufbewahrung.

Wie mappen?

Setze einen Punkt Knoten oder Punkt oder zeichne den Umriss Fläche oder Gebiet.

Tags die in diesem Zusammenhang gebraucht werden

Fotos

Siehe auch