DE:Tag:tunnel=culvert

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg tunnel = culvert
Culvert.jpg
Beschreibung
Für den Teil eines Bachs, der unter einer Straße verläuft. Beschreibung auf dieser Wikiseite bearbeiten Beschreibung in der Datenbank bearbeiten
Gruppe: Wasserwege
Für diese Elemente
sollte nicht über Punkten verwendet werdenkann Linien zugeordnet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Wikidata
Status: de facto

Ein Durchlass (engl. culvert) ist ein Rohr oder ein Düker, um ein kleines Fließgewässer unter einem Verkehrsweg oder einem Damm durchzuleiten. Durchlässe können aus unterschiedlichen Materialien bestehen, am häufigsten sind heute Stahl, PVC oder Beton. Früher wurden Durchlässe auch aus Steinen gebaut.

Angewendet wird der Tag für: waterway=stream, waterway=drain, waterway=ditch.

Spezielle große und lange Tunnelbauwerke für Wasserläufe können auch als tunnel=flooded gemappt werden.

Normalerweise sind Durchlässe einfache Rohre, bei sehr großen Durchlässen kann eine Unterscheidung zur Brücke (bridge) schwierig sein.

Verwendung

Der Tag tunnel=culvert wird nur auf den unterführten Bereich des Wasserwegs angewendet. Dort wird auch der Tag layer=* wie für Tunnel verwendet, im Normalfall als layer=-1, wenn unterhalb einer Straße (mit implizit layer=0).

Siehe tunnel=* zur Lage und dem Einbau von Durchlässen bei Wasserläufen.

Taggingfehler

  • culvert=yes ‒ veraltet seit 2010 vgl. en-Wikiseite
Wenn du Orte mit diesem Tag kennst, prüfe ob der Ort mit einem anderen Tag getaggt werden kann.
Automatisches Ändern ist unerwünscht, außer du bist dir wirklich sicher, was du tust!