DE:Tag:amenity=social_facility

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg amenity = social_facility
Salvation Army Citadel, Hill Street , Newport - geograph.org.uk - 1585015.jpg
Beschreibung
Eine Einrichtung, die soziale Dienste anbietet. Beschreibung bearbeiten
Darstellung in OSM Carto
Social facility-14.svg
Darstellung in OSM Carto Fläche oder Gebiet
Rendering-area-amenity-school.png
Gruppe: Einrichtungen
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet werdensollte nicht über Linien verwendet werdenkann Flächen zugeordnet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Status: akzeptiertPage for proposal

Eine Sozialeinrichtung ist ein Ort an dem soziale Dienste angeboten werden. Durch Soziale Arbeit sollen soziale Probleme verringert oder verhindert und die gesellschaftlicher Teilhabe gefördert werden.

Typische Beispiele für Sozialeinrichtungen sind Betreute Wohngruppen, Behindertenwerkstätten, Drogenhilfe, Bahnhofsmissionen, Tafeleinrichtungen, Kinder-, Seniorenheime und Flüchtlingsheime. Somit umfasst dieser Tag eine Menge verschiedener Einrichtungen und es gibt wenige Einschränkungen von wem diese Dienste genutzt werden können.

Siehe auch Soziale Arbeit auf Wikipedia.

Wie kartieren?

Zeichne die Fläche oder Gebiet Gebäude- bzw. Geländefläche der Sozialeinrichtung und füge amenity=social_facility hinzu.

Ist die Geometrie nicht bekannt oder belegt die Einrichtung nur eine Teilfläche eines Gebäudes, setze stattdessen einen Knoten oder Punkt Punkt.

Merkmale, die in diesem Zusammenhang verwendet werden

Siehe auch

  • amenity=community_centre - Ein Gemeinschaftszentrum, an dem sich Mitglieder einer bestimmten Gemeinschaft zu gemeinsamen Aktivitäten zusammenfinden können, ein soziales Umfeld finden, informelle und formelle Versammlungen abhalten und feiern können.
  • amenity=hospital, amenity=clinic, healthcare=* - Für Einrichtungen, die sich auf die Behandlung spezifischer akuter Erkrankungen konzentrieren, wie z. B. Dienstleistungen, die normalerweise von einem Arzt erbracht werden.