DE:Tag:building=entrance

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg building = entrance
Building entrance.jpg
Beschreibung
Den Eingang eines Gebäudes markieren. Beschreibung bearbeiten
Gruppe: Gebäude
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet werdensollte nicht über Linien verwendet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdenkann Relationen zugeordnet werden
Sinnvolle Kombinationen
Wikidata
Status: missbilligt

Achtung: Dieser Tag gilt als veraltet und soll zugunsten von entrance=* aufgegeben werden. Der Hauptgrund liegt darin, dass Eingänge keine Gebäude(building) sind, sondern eigene interessante Merkmale aufweisen (z.B. Notausgang). Diese Seite dient vorerst jedoch noch zu Referenzzwecken.

Das Tag building=entrance wird bei Knoten (nodes) auf dem Gebäudeumriss gesetzt, um Eingänge zu markieren, z.B. Türen.

Tagging

Füge einen Knoten auf die Umrisslinie eines Gebäudes (Linie mit building=*) hinzu und gib dem Knoten das Tag building=entrance.


In einigen Länder besitzt jeder Eingang eine eigene Hausnummer, in anderen ist die Hausnummer eine Eigenschaft des gesamten Gebäudes.

  • Wo jeder Eingang eine Gebäudes eine eigene Hausnummer besitzt, setze das addr:housenumber=* Tag auf dem Knoten entsprechend; für Gründe, siehe die SotM Präsentation:

Why a house number belongs to an entrance, not to a building Housenumbers.pdf (auf Englisch).

Ein Beispiel für sehr enge Nummerierung der Gebäude.

  • Wo ein Eingang zusätzlich zu Hausnummer eine eindeutige Markierung besitzt (unique identifier), sollte diese zu dem Eingangsknoten hinzugefügt werden.

Wenn der Eingang nicht für die Allgemeinheit gedacht ist, sondern z.B. nur für Personal, kann man das access=private Tag setzen.

Siehe auch

Rendering

Der Osmarender zeigt Knoten, die mit building=entrance markiert sind als kleine Quadrate in demselben Blauton wie die Gebäudeumrisse. In Mapnik werden sie bis jetzt nicht gerendert.