DE:Tag:natural=stone

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg natural = stone
Big rock at saynatsalo.jpg
Beschreibung
Ein einzelner großer, nicht anstehender Gesteinsblock, der sich geologisch von anderen in der Gegend verbreiteten Gesteinen unterscheiden kann. Beschreibung bearbeiten
Gruppe: Natural
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet werdensollte nicht über Linien verwendet werdenkann Flächen zugeordnet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Siehe auch
Status: in Benutzung

Ein größerer, nicht anstehender Gesteinsbrocken, der durch Bergsturz, Hochwässer oder Gletscher (rezent oder eiszeitlich) transportiert wurde und sich daher geologisch von anderen in der Gegend verbreiteten Gesteinen unterscheiden kann.

Nicht geeignet für Blockschutthalden und ähnliche Gebiete aus großen Schuttblöcken, die meist besser mit natural=scree beschrieben werden.

Blöcke/Findlinge, die bearbeitet wurden oder vor Jahrhunderten in der Lage verändert wurden, sind archäologisch zu betrachten und werden deshalb unter historic=archaeological_site geführt.

Wie kartieren?

Der Block wird als node Punkt mit natural=stone markiert. Größere Blöcke/Findlinge können als area Fläche (Polygon) eingetragen werden.

Dazu sollten, sofern möglich, die folgenden Parameter angegeben werden, um das Objekt genauer zu beschreiben.

  • name=* der Name des Blocks/Findlings, zum Beispiel Alter Schwede in Hamburg-Övelgönne.
  • protected=yes — Blöcke/Findlinge, zum Beispiel der Hexenstein [1] stehen zum Teil unter Denkmalschutz.
  • weitere vordefinierte Typen bitte hier ergänzen
  • site_type=user defined
  • website=* mit Anbindung an spezielle Webseiten die bei Fachkarten für den Fremdenverkehr sicherlich hilfreich sein könnten. Eine Einschränkung auf wikipedia=* wäre sichlich hilfreich, da davon auszugehen ist, dass diese Seiten auf Dauer eine bessere Erreichbarkeit haben werden als die anderer Server.

Kartendarstellung

Blöcke/Findlinge werden nicht gerendert.

Siehe auch