DE:Tag:natural=stone

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Tag:natural=stone
Afrikaans Alemannisch aragonés asturianu azərbaycanca Bahasa Indonesia Bahasa Melayu Bân-lâm-gú Basa Jawa Baso Minangkabau bosanski brezhoneg català čeština dansk Deutsch eesti English español Esperanto estremeñu euskara français Frysk Gaeilge Gàidhlig galego Hausa hrvatski Igbo interlingua Interlingue isiXhosa isiZulu íslenska italiano Kiswahili Kreyòl ayisyen kréyòl gwadloupéyen kurdî latviešu Lëtzebuergesch lietuvių magyar Malagasy Malti Nederlands Nedersaksies norsk norsk nynorsk occitan Oromoo oʻzbekcha/ўзбекча Plattdüütsch polski português română shqip slovenčina slovenščina Soomaaliga suomi svenska Tiếng Việt Türkçe Vahcuengh vèneto Wolof Yorùbá Zazaki српски / srpski беларуская български қазақша македонски монгол русский тоҷикӣ українська Ελληνικά Հայերեն ქართული नेपाली मराठी हिन्दी অসমীয়া বাংলা ਪੰਜਾਬੀ ગુજરાતી ଓଡ଼ିଆ தமிழ் తెలుగు ಕನ್ನಡ മലയാളം සිංහල ไทย မြန်မာဘာသာ ລາວ ភាសាខ្មែរ ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ አማርኛ 한국어 日本語 中文(简体)‎ 吴语 粵語 中文(繁體)‎ ייִדיש עברית اردو العربية پښتو سنڌي فارسی ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg natural = stone
Big rock at saynatsalo.jpg
Beschreibung
Ein einzelner großer, nicht anstehender Gesteinsblock, der sich geologisch von anderen in der Gegend verbreiteten Gesteinen unterscheiden kann. Bearbeiten
Gruppe: Natural
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet wardensollte nicht über Linien verwendet werdenkann Flächen zugeordnet werdennicht spezifizierte Verwendung über Relationen
Sinnvolle Kombinationen
Siehe auch
Wikidata
Status: in Benutzung

Beschreibung

Blöcke sind größere, nicht anstehende Gesteinsbrocken, die durch Bergsturz, Hochwässer oder Gletscher (rezent oder eiszeitlich) transportiert wurden und sich daher geologisch von anderen in der Gegend verbreiteten Gesteinen unterscheiden können. Bei glazialem Transport spricht man von Findling auf Wikipedia oder erratischem Block. Die Grenze zwischen Findlingen und den kleineren Geschieben zieht man bei einem Volumen von einem Kubikmeter.

Nicht geeignet für Blockschutthalden und ähnliche Gebiete aus großen Schuttblöcken, die meist besser mit natural=scree beschrieben werden.

Blöcke/Findlinge, die bearbeitet wurden oder vor Jahrhunderten in der Lage verändert wurden, sind archäologisch zu betrachten und werden deshalb unter historic=archaeological_site geführt.

Kartierung

Der Block wird als Knoten oder Punkt Punkt mit natural=stone markiert. Größere Blöcke/Findlinge können als Fläche oder Gebiet Fläche (Polygon) eingetragen werden.

Dazu sollten, sofern möglich, die folgenden Parameter angegeben werden, um das Objekt genauer zu beschreiben.

  • name=* der Name des Blocks/Findlings, zum Beispiel Alter Schwede in Hamburg-Övelgönne.
  • protected=yes — Blöcke/Findlinge, zum Beispiel der Hexenstein [1] stehen zum Teil unter Denkmalschutz.
  • weitere vordefinierte Typen bitte hier ergänzen
  • site_type=user defined
  • website=* mit Anbindung an spezielle Webseiten die bei Fachkarten für den Fremdenverkehr sicherlich hilfreich sein könnten. Eine Einschränkung auf wikipedia=* wäre sichlich hilfreich, da davon auszugehen ist, dass diese Seiten auf Dauer eine bessere Erreichbarkeit haben werden als die anderer Server.

Kartendarstellung

Blöcke/Findlinge werden nicht gerendert.

Ähnliche Tags