DE:Tag:shop=mall

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search
Verfügbare Sprachen — Tag:shop=mall
Afrikaans Alemannisch aragonés asturianu azərbaycanca Bahasa Indonesia Bahasa Melayu Bân-lâm-gú Basa Jawa Baso Minangkabau bosanski brezhoneg català čeština dansk Deutsch eesti English español Esperanto estremeñu euskara français Frysk Gaeilge Gàidhlig galego Hausa hrvatski Igbo interlingua Interlingue isiXhosa isiZulu íslenska italiano Kiswahili Kreyòl ayisyen kréyòl gwadloupéyen kurdî latviešu Lëtzebuergesch lietuvių magyar Malagasy Malti Nederlands Nedersaksies norsk norsk nynorsk occitan Oromoo oʻzbekcha/ўзбекча Plattdüütsch polski português română shqip slovenčina slovenščina Soomaaliga suomi svenska Tiếng Việt Türkçe Vahcuengh vèneto Wolof Yorùbá Zazaki српски / srpski беларуская български қазақша македонски монгол русский тоҷикӣ українська Ελληνικά Հայերեն ქართული नेपाली मराठी हिन्दी অসমীয়া বাংলা ਪੰਜਾਬੀ ગુજરાતી ଓଡ଼ିଆ தமிழ் తెలుగు ಕನ್ನಡ മലയാളം සිංහල ไทย မြန်မာဘာသာ ລາວ ភាសាខ្មែរ ⵜⴰⵎⴰⵣⵉⵖⵜ አማርኛ 한국어 日本語 中文(简体)‎ 吴语 粵語 中文(繁體)‎ ייִדיש עברית اردو العربية پښتو سنڌي فارسی ދިވެހިބަސް
Public-images-osm logo.svg shop = mall
Cevahir Mall.jpg
Beschreibung
Einkaufszentrum Edit or translate this description.
Gruppe: Shops
Für diese Elemente
kann Punkten zugeordnet wardensollte nicht über Linien verwendet werdenkann Flächen zugeordnet werdensollte nicht über Relationen verwendet werden
Sinnvolle Kombinationen
Wikidata
Status: in Benutzung

Ein Einkaufszentrum, auch Shoppingmall oder Shoppingcenter, ist eine räumliche und organisatorische Konzentration von Einzelhandelsgeschäften und Dienstleistungsbetrieben unterschiedlicher Branchen und gegebenenfalls anderen Angeboten wie Fitnesszentren oder Kinos.

Im weitesten Sinne wird ein einzelnes Gebäude mit mehreren kommerziellen Läden deren Eingänge von einem gemeinsamen Bereich zu betreten sind als Einkaufszentrum bezeichnet. In diesem Fall zeigen die Eingänge typischerweise nach innen oder liegen sich gegenüber.

Dieses Tag kann auch verwendet werden, für Anordnungen mehrerer Gebäude mit je mehreren Läden, deren Eingänge an der Außenseite der Gebäude liegen.

Unter Einkaufszentren werden oft moderne Bauten verstanden, aber auch viktorianische Einkaufsarkaden fallen unter dieses Tag. Es passt aber auch zu Einkaufszentren umgebaute historische Gebäude.

Wie mappen?

Setze einen Punkt Knoten oder Punkt oder zeichne den Umriss Fläche oder Gebiet des Gebäudes.

Wegen ihrer Größe werden sie meist als Umriss Fläche oder Gebiet entlang der Mauern des Gebäudes gezeichnet, vielleicht auch noch mit einem building=retail tag.

Für ein schnelles Mapping kann ein einzelner Punkt Knoten oder Punkt in der Mitte des Einkaufzentrums gesetzt werden, jemand anderes kann es später zu einem Umriss verfeinern.

Füge auch noch das Tag shop=mall und den name=* des Einkaufzentrums hinzu.

Geschäfte innerhalb des Einkaufszentrums

Geschäfte innerhalb des Einkaufszentrums sollten als eigene Elemente gemappt werden (Entweder als Knoten oder sogar als Fläche). Hierbei stellt sich jedoch die Frage bis zu welchem Detailgrad gemappt werden sollte und wie mit mehrstöckigen Einkaufzentren umgegangen werden sollte.

Siehe hierzu auch die Diskussion zum Vorschlag. Die gleichen Fragestellungen stellen sich auch für andere Gebäudetypen auftreten, zum Beispiel für Bahnhöfe mit vielen Geschäften. Siehe auch Indoor Mapping und Indoor/use cases#Shopping Centers.

Ähnliche Tags

Siehe auch