Bonn/Stammtisch

From OpenStreetMap Wiki
< Bonn(Redirected from Bonn Stammtisch)
Jump to: navigation, search
Info Kontakt Stammtisch Karten Karten-Status Luftbilder Events Stolpersteine Organisation Straßenliste
OSM-Treffen in Deutschland +/-

AachenAschaffenburgAugsburgBarnimBerlinBonnBraunschweigBremenChemnitzDarmstadtDessau-RoßlauDresdenDürenDüsseldorfDortmund ErfurtEssenEsslingenFrankfurt a.M.FreibergGöttingenHagen + IserlohnHamburgHannoverHeilbronnKölnKarlsruheKempten(Allgäu)LandshutLeipzigLübeckLüchow-DannenbergLüneburgMannheimMainzMittelhessenMünchenMünsterNeussNFE-Treffen (Nürnberg/Fürth/Erlangen)OdenwaldOstfrieslandOstwestfalen-LippePassauPforzheimPirnaRostockRothenburg o.d.T.SaarbrückenSchwerinStuttgartStraubingTrierUlm + Neu-UlmViersenKreis WeselWürzburgZittau


Stammtisch: Aktuelles

Für Nordrhein-Westfalen darf OSM jetzt auch amtliche Karten (den NRW-Atlas) benutzen. Die Erlaubnis inklusive der Klärung Namensnennung ist im Forum dokumentiert. --EvanE (talk) 22:02, 24 October 2013 (UTC)

Kommunikation

Um neuen OSM-Interessenten den Einstieg zu erleichtern und erfahrenen Usern einen Überblick zu verschaffen, sollen Ergebnisse, Absprachen sowie Organisationsprozesse auf dieser Wiki-Seite (bzw. der Bonner Wiki-Seite) dokumentiert werden.

Daneben existiert eine regionale Mailingliste (Bonn/Rhein-Sieg), die als Plattform für Diskussionen über OpenStreetMap im Rhein-Sieg Kreis und Bonn genutzt werden kann (Anmeldung; ohne Anmeldung nur lesen). Da wir davon ausgehen, dass nicht jeder interessierte User die Mailingliste liest, sollen Informationen, die nur auf der Mailingliste verschickt wurden, nicht als kommuniziert angesehen werden. Wichtige Ergebnisse von Diskussionen, die einen Bonner Bezug haben oder sich auf die Bonner OSM-Treffen beziehen, sollen im Wiki festgehalten werden.


Allgemeine Termin-Regel

lokale Gruppe
Bonn Flag of Germany.svg
Treffen
wann: Jeden 3. Dienstag im Monat
wo: BTHV Gastronomie, Dottendorf (Karte)
nächstes: Di. 28. November 2017
Mail-Liste
Mail-Liste – Archiv
Webseite
Bonn/Stammtisch
Bild
Bonn Stammtisch OSM.jpg


Mit einem regelmäßigen Stammtisch kann man die Interessen hier in Bonn und Umgebung bündeln und so die Datenqualität steigern, das Tagging vereinheitlichen und regionale Schwerpunkte neben den individuellen Interessen bilden.

Seit 2012 gilt:

  • jeweils am 3. Dienstag des Monats (aber nur, wenn unten explizit angekündigt)
  • 19:00 Uhr
  • Beamer: Wird von Dirk mitgebracht.
  • Der Tisch soll auf "OSM" reserviert sein.

Die BTHV Club-Gastronomie (Dotty´s vorher Sträter's) Christian-Miesen-Strasse 1, 53129 Bonn-Dottendorf, Karte) ist mit dem ÖPNV erreichbar:

  • Stadtbahn-Linie 61 und 62 bis Endhaltestelle "Quirinusplatz", ca. 15 Min. Fahrzeit vom HBf > ca. 700 Meter Fußweg entlang der Dottendorfer Straße
  • Stadtbahn-Linie 16, 63, 66 ab Hauptbahnhof oder Linien 16, 63 ab Bad Godesberg bis Haltestelle "Deutsche Telekom/Ollenhauerstraße", jeweils ca. 8-9 Min. Fahrzeit > ca. 12. Min Fußweg entlang der Ollenhauerstraße und der Dottendorfer Straße (ab dem Bahnübergang)
  • Bus: Von Bad Godesberg aus Linie 612 Richtung Dottendorf/Hindenburgplatz, an der Haltestelle "Stephanstraße" aussteigen > ca. 400 Meter Fußweg entlang der Dottendorfer Straße.
    Die Buslinien 630 und 631 halten etwas günstiger (630: In der Raste, schräg gegenüber, 631: Servatiusstraße, ca. 200 Meter Fußweg) aber verkehren unregelmäßig (ggfs. nur Hinfahrt), sind Querverbindungen und erfordern daher ab Hauptbahnhof resp. Bad Godesberg umsteigen. Bitte beim VRS prüfen, ob es eine passende Verbindung gibt (als Ziel "Christian-Miesen-Straße 1" angeben).
  • Fahrrad: Parkplätze vor Ort vorhanden
  • Auto: Parken kann man vor Ort oder in der Christian-Miesen-Straße.

Im Folgenden werden die Termine in chronologisch absteigender Reihenfolge aufgeführt, also immer der aktuelle oben und der älteste ganz unten. (Frühere Termine werden im Archiv aufgeführt, siehe Abschnitt Frühere Treffen).

100. Treffen am 28. November 2017

* Termin:        28. November 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • (bitte ergänzen)
  • 100. Stammtisch Treffen Rückblick über 8 Jahre OSM Stammtisch BN/SU (Film)
  • Aus den letzten Wochennotizen
    • [1]Die Jahreshauptversammlung der OpenStreetMap-Foundation findet am 9.12.2017 um 16:00 Uhr statt. Kandidaten für den Vorstand können sich noch bis zum 25.11. eintragen.
    • [2]Bis zum 28. November können noch Vorträge für die FOSSGIS-Konferenz (21. bis 24. März 2018 in Bonn) eingereicht werden. Eine Verlängerung des Call for Papers wird es nicht geben.
    • Kennst du schon … [3]Latest Changes on OpenStreetMap von Martin Raifer, das alle in den letzten sieben Tagen geänderten Objekte in einem Gebiet anzeigt?
    • [4]Die OSM-Community wurde kürzlich auf der DINACon-Konferenz zur digitalen Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Siehe die Mitteilung, in der auch die Liste der diesjährigen OSM-Awards enthalten ist, welche auf der SotM 2017 vergeben wurden.
    • [5][6]Die Geofabrik weist in ihrem Blog darauf hin, dass die Public-Transport-Views des OpenStreetMap Inspectors überarbeitet wurden und nun als Validator für ÖPNV-Routenrelationen nach dem Schema Public Transport Version 2 fungieren.
    • Frederik Ramm hat in den letzten Tagen zahlreiche POIs gelöscht bzw. inhaltlich neutralisiert, bei denen er vermutete, dass es sich um Bearbeitungen von SEO-Sockenpuppen handelte.

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:

99. Treffen am 17. Oktober 2017

* Termin:        17. Oktober 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • Terminverschiebung nächster Stammtisch
  • Aus den letzten Wochennotizen - folgt noch
    • Kennst du schon - [7]den Restriction Analyzer (für Abbiegeverbote usw.) von MorbZ?
    • [8]Pascal Neis hat seine Karte der noch unkartografierten Orte weltweit aktualisiert.
    • [9]Dorothea von der OSMF wirbt für die Mitgliedschaft in der OpenStreetMap Foundation und bittet darum, „die Zukunft von OpenStreetMap mitzugestalten“. Die OSMF ist die Organisation, die die Server besitzt und pflegt, die Lizenz besitzt, die SotM organisiert und die lokalen OSM-Vereine koordiniert.
  • VRS-Mapping
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

98. Treffen am 19. September 2017

* Termin:        19. September 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • Heute ist erst der 98. Stammtisch und damit ist im Oktober nicht der 100. -- Jubiläum verschoben?
  • NRW-Atlas
  • E-Mail von SB79
  • Aus den letzten Wochennotizen ... folgen
    • [10] FOSSGIS Konferenz im März 2018 in Bonn / geplanter OSM Samstag
    • [11] Der OpenStreetBrowser unterstützt jetzt auch Permalinks, die die aktuelle Kartenposition, geöffnete Kategorien und das eventuell dargestellte Kartenobjekt kodieren. Damit ist es leichter, Daten zu teilen.
    • [12] OpenStreetBrowser, eine Website, mit der man recht einfach nach POI suchen kann, ist wieder online.
    • [13] Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr hat jetzt auch ein Datenportal, das er „OpenData-Portal“ nennt. Anders als der Name es vermuten lässt, handelt es sich jedoch um Open-Washing von APIs unter einer unfreien Lizenz (daher auch OSM-inkompatibel).
    • Kennst du schon - [14] die Überschwemmungskarte? [15] die OpenStationMap mit vielen Indoordaten?
    • [16]Die Heise Show XXL auf der IFA in Berlin hat sich mit Mapillary beschäftigt (Youtube-Video).
    • [17]Der Satellitenbildlayer Esri World Imagery darf jetzt auch als Datenquelle zum Abzeichnen verwendet werden und ist in den gängigen OSM-Editoren verfügbar. Siehe dazu auch den Eintrag im ArcGIS-Blog. Der Layer enthält die Orthofotos der Länder Rheinland-Pfalz, Thüringen und Nordrhein-Westfalen, für die uns bislang eine Nutzungsgenehmigung nicht erteilt oder verweigert worden war.
    • [18]Geofabrik lädt wieder zu einem OSM-Hackweekend am 21. und 22. Oktober in Karlsruhe ein. Anmelden kann man sich im OSM-Wiki.
    • [19]Die Hintergrundbilddienste des vormaligen NRW-Atlas wurden nun doch aus der Liste der für JOSM verfügbaren Hintergründe entfernt, weil Uneinigkeit bezüglich der rechtliche Lage besteht.
    • [20] Benutzer mmd beschreibt in seinem Blog, wie er mit Overpass API Objekte entlang eines GPX-Tracks heruntergeladen hat.
    • [21] [22] Markus Reuter berichtet auf Netzpolitik.org über das rapide Wachstum von Videoüberwachung im öffentlichen Raum. Er zeigt auch, wie man bei OSM mithelfen kann um die Weltkarte der Überwachung von Max Kamba zu vervollständigen.
    • OSM wurde 13
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

97. Treffen am 18. Juli 2017

* Termin:        18. Juli 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • Planung für den 100. Jubiläums-Stammtisch im Oktober
  • Aus den letzten Wochennotizen:
    • [23] Bing hat seine Luftbilder in weiten Teilen Deutschlands ab dem 11./12. Juli aktualisiert, wie Benutzer Prince Kassad und weitere im Forum bemerken. Die neuen Bilder haben leider teilweise eine schlechtere Auflösung und einen stärkeren Versatz, der unbedingt anhand von GPS-Spuren geprüft werden sollte, bevor man davon abzeichnet. Es wird berichtet, dass sie mancherorts sogar älter als die alten Aufnahmen sind. Digital Globe und Mapbox haben gebietsweise noch die alten Bing-Bilder.
    • [24] Kleine Fehler können große Folgen haben, beispielsweise, wenn man statt einem Komma ein Semikolon in der Öffnungszeiten-Syntax verwendet. Kreuzschnabel erklärt das in seinem Benutzer-Blog.
    • [25] [26] Richard Fairhurst erklärt, wie man ganz einfach mit Luftbildern und Mapillary oder OpenStreetCam die Höhe von Brücken erfassen kann, und zeigt mit einem Video, warum das so wichtig für HGV-Routing ist.
    • [27] Vom 26. bis 28. September findet auf dem Berliner Messegelände die Geodäsie- und Geoinformatikmesse Intergeo statt. Dafür werden Standbetreuer (auch für einzelne Tage) gesucht. Letztes Jahr kam in Hamburg kein OSM- und FOSSGIS-Stand zustande.
    • [28] Mapcat ist ein neuer Anbieter für Vektor- und Rastertiles, Geocoding und Routing aus Ungarn.
    • [29] Michael Reichert hat die Stadt Bonn in einer Informationsfreiheitsgesetz-Anfrage gefragt, ob die Stadt für die in Bonn gebührenpflichtige Sondernutzung „digitale/fotografische Aufnahme/Datenerhebung“ bislang Gebühren eingenommen wurden. Die Antwort ist mittlerweile erfolgt.
    • Kennst du schon ... [30] die Möglichkeit, Mapillary-Bilder auf der OSM Truck QA Map für fehlende Höhenbeschränkungen anzuzeigen?
    • [31] Die Stadt Köln möchte im Nachgang zum Ideenaustausch mit dem RVR im Unperfekthaus in Essen den Kölner Stammtisch wieder aufleben lassen.
    • Kennst du schon ... [32] die OSM Blitzermap, eine Karte, die alle in OSM vermerkten Blitzer anzeigt?
    • [33] Ein Benutzer hat im deutschen OSM-Forum Teile eines Schreiben mit anschließender Vertraulichkeitsvereinbarung des Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. veröffentlicht. Dem Verband seien Hydranten in der OpenFireMap (d.h. in OpenStreetMap) ein Dorn im Auge. Man fürchtet um die Sicherheit kritischer Infrastruktur. Die Reaktion der Community auf dieses Schreiben ist Kopfschütteln.
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

Wir waren 5 Personen ein kurzer Stammtisch, denn die Küche war in Sommerferien!

96. Treffen am 20. Juni 2017

* Termin:        20. Juni 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • Termin für das nächste Sommertreffen
  • Aus den letzten Wochennotizen *folgt noch*
    • [34] [35] Der Regionalverband Ruhr möchte sein städteübergreifendes Stadtplanwerk zum Teil auf OSM umstellen und sucht (OSM-Wiki) dazu den Kontakt zur Community am 05. Juli in Essen. Schon seit einigen Jahren stellt der RVR hochaufgelöste Luftbilder zum Mappen zur Verfügung.
    • [36] Die einmillionste Note wurde in Hong Kong erstellt.
    • [37] Kennst du schon ... … die OsmHydrant-Karte von Robert Koch mit allen in OSM erfassten Hydranten und deren Eigenschaften?
    • [38] Alex-7 stellt eine Webanwendung vor, mit der georeferenzierte Wikipediaartikel in einem gegebenen Umkreis gefunden werden.
    • [39] Im deutschen Forum kann man interessante Tipps zu Tools und Apps lesen, die für Videomapping verwendet werden können.
    • [40] FOSSGIS 2018 in Bonn. Der Konferenzteil geht vom 21. bis 23. März, daran schließt sich der OSM-Samstag (24. März) und der CodeSprint im BaseCamp Bonn 24. und 25. März an.
    • [41] Google vergibt jetzt Zertifikate für Panoramakameras, mit denen Freiwillige für Google Street View kostenlos Fotos aufnehmen. Wenn man allerdings die Zeit in Mapillary und/oder OpenStreetCaminvestiert, sind die Bilder wenigstens unter einer freien Lizenz verfügbar.
  • Lustige Verkehrsschilder
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

Wir waren 8 Personen

95. Treffen am 16. Mai 2017

* Termin:        16. Mai 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • aus den letzten Wochennotizen:
    • [42] Bruno Salerno hat soeben Citylines.co veröffentlicht. Citylines ist eine kollaborative Plattform, die helfen soll, den ÖPNV in Städten weltweit, und seine Entwicklung darzustellen. Citylines ist freie Software, basiert auf OSM-Karten und verwendet Mapbox GL-Technologie.
    • [43] Pascal hat aus Datenschutzgründen seine HDYC-Seite auf OSM OAuth umgestellt.
    • [44] OpenRouteService erscheint mit neuer API, neuen Funktionen (z. B.: Isochronen-Berechnung) und einem gelifteten Aussehen.
    • [45] Bing rollt mancherorts, z.B. in der Schweiz und in Darmstadt, neue Satellitenbilder aus. Der Haken: Die Auflösung hat deutlich abgenommen, und die neuen Bilder haben einen Versatz von ungefähr 10 Metern gegenüber den GPS-Tracks.
    • [46] Bis zum 23. Mai können für die FrOSCon (Freie und Open Source Software Conference) in Sankt Augustin bei Siegburg (NRW) am 19. und 20. August 2017 Vorträge auf Deutsch und Englisch eingereicht werden. Der FOSSGIS e.V. ist Kooperationsparter für das Themenfeld GIS und OpenStreetMap in einer Subkonferenz.
    • [47] Der FOSSGIS e.V. lädt zum achten Hacking Event im Linuxhotel (Essen).
    • [48] Der Aachener Verkehrsverbund hat beschlossen, Fahrplandaten als gemeinfrei zu veröffentlichen.
    • Kennst du schon
    • [49] MapHub, das ähnlich funktioniert wie uMap?
    • ...[50] die livemap24?
  • Termin für das Sommerfest Bonn festlegen. Vorschläge: 24.6. / 25.6. / 8.7. / 9.7. (trekki)
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

Kann leider nicht kommen:


94. Treffen am 18. April 2017

* Termin:        18. April 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • Aus den letzten Wochennotizen
    • [51] [52] Im nächsten Release von OSM-carto wird landuse=farm nicht mehr gerendert, entsprechende Flächen sollten daher manuell in farmland oder farmyard geändert werden. Walter Nordmann zeigt mit einer weltweiten Auswertung auf, wo dies noch zu tun ist. Die NoFarm-Map hat sich weiterenwickelt.
    • [53] Die Karte „Map2fly“ zeigt auf Basis von OpenStreetMap die Auswirkungen der neuen „Drohnen-Verordnung“. So muss beispielsweise zu Bundesstraßen und Autobahnen ein Abstand von 100 Meter eingehalten werden.
    • Kennst du schon
      • [54] die Anleitung zum Einbinden von Overpass-Abfragen in uMap?
      • [55] die Luftlinienkarte zur Berechnung von Entfernungen?
    • [56] [57] Die nächste FOSSGIS (2018) findet wahrscheinlich in Bonn und doch nicht in Dresden statt. Till Adams lädt schon mal im Vorfeld zum Bonner FOSSGIS-Stammtisch ein.
    • [58] Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg bietet jetzt auch seinen Fahrplan als GTFS zum Download an (inkl. der Angebote von DB Regio in seinem Gebiet). Das Ganze scheint mit heißer Nadel gestrickt zu sein, eine Lizenz gibt es noch nicht.
    • [59] Alle Mitschnitte zur FOSSGIS in Passau sind jetzt auf Youtube zu sehen.
    • [60] Es gibt jetzt eine offizielle gemeinsame Aussage von der OpenStreetMap Foundation und Creative Commons zur Kompatibilität der CC-BY 4.0 mit OSM. Wer Quellen verwenden will, die unter der CC-BY 4.0 stehen, muss neben seines Teilverzichts auf die Namensnennung auch noch auf das Kopierschutzverbot verzichten.
    • [61] In einem Video der c’t online (Heise) wird unter anderem über Fußgänger- und Fahrradnavigation diskutiert (ab 44:13). Verschiedene Apps und Outdoor-Navigationsanwendungen werden angesprochen.
    • [62] Walter aka wambacher stellt die überarbeitete Version der Emergency Map vor.
    • [63] Bei einer Geo-Suche auf der Metasuchmaschine Startpage bekommt man nun direkt eine OpenStreetMap-Karte für das Ergebnis angezeigt.
  • [64] Street Complete ist eine Android-App, die fehlerhafte, unvollständige oder erweiterbare Daten der aktuellen Umgebung anzeigt und die Möglichkeit bietet, diese im Vorbeigehen zu bearbeiten bzw. hinzuzufügen.
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

Wir waren xx Personen

93. Treffen am 21. März 2017

* Termin:        21. März 2017
* Ort:           BTHV Club-Gastronomie (kleiner Konferenzraum)
*                in Dottendorf, Christian-Miesen-Straße 1, 53129 Bonn (Karte)
* Zeit:          19:00 Uhr 
* Reservierung:  Tisch wurde von dschuwa reserviert. 
* Internet:      WLAN vor Ort

Themen

  • "Langer Eugen"? Note 933577
  • Aus den letzten Wochennotizen, zusammengestellt von User_5359:
    • [65] Martijn van Exel berichtet über den aktuellen Stand von MapRoulette. Dank Michael Glanznig gibt es MapRoulette nun auch auf Deutsch.
    • [66] Pokemon Problematik: Wenn ihr Neulinge findet, deren Edits sich um Parks und Wiesen-/Rasenflächen (landuse=meadow/grass, leisure=park) drehen und die gezielt Namen dort anbringen, solltet ihr den Namen mal in eine Suchmaschine eurer Wahl eingeben. Wenn diese z.B. Presseberichte oder andere Websiten (OSM-nutzende Websiten, andere Geodatenbank/Karten und Klickfänger-Websites ausgenommen) zurückgibt, scheint der Park glaubwürdig zu sein.
    • [67] Walter aka wambacher stellt die überarbeitete Version der Emergency Map vor.
    • Für Verwirrung sorgt, dass trotz der geänderten Datenlizenzbestimmungen ALKIS und TOPO-Layer weiterhin in JOSM verfügbar sind, und ob die Sondererlaubnis für OSM mit der neuen Lizenz des NRW-Atlas ausgelaufen ist. Land NRW kümmert sich darum.
    • Neue Version Overpass-API, Roland berichtet in [68] darüber. Ich habe bereits in USA verschiedene Straßen entdeckt, die nur einen Namen beinhalten. Die Formulierung für Wege lautet
way({{bbox}})[name](if:count_tags()==1);
out geom;
    • [69] QA Recycling-Container: Es gibt in Bonn angeblich keinen Container mit recycling:glass_bottles dafür aber eine Menge recycling:glass (inkl Glasscheiben). Um Köln herum sind noch einige Container mit Namen. Ein angepasster Overpass-Link (fehlender recycling_type => schwarzer Ring; grüne Füllfarbe recycling:glass_bottles; rote Füllfarbe recycling:glass, blaue sonstige Container (bitte kontrollieren, ob überhaput der Sammelgegenstand genannt wird) [70] .
    • wheelchair_toilet (Ursache Softwarebug) soll zum korrekten toilets:wheelchair gewandelt werden
    • [71] Daniel Hofmann berichtet über die beiden Tags exit_to= und destination= und erklärt, warum OSRM nur mit dem zweiten etwas anfangen kann. Zu diesem Zweck hat er auch ein Tool geschrieben, das eine automatische Umwandlung ermöglicht.
    • [72] Nachdem das Ticket zum Kontextmenü auf der Hauptseite geschlossen wurde (wir berichteten), ging die Diskussion auf der Mailingliste dev weiter. Was bei aller Kritik an Tom Hughes aber übersehen wurde: Das verlangte Feature wurde von Leaflet entfernt, nicht von OSM.
    • [73] Lieber dreimal rechts als einmal links: UPS hat für seine Fahrer eine spezielle Routing-Software entwickelt, die Linksabbiegen nach Möglichkeit vermeidet, und spart dabei in mehrfacher Hinsicht.
  • (bitte ergänzen)

Werde da sein:

Werde wahrscheinlich da sein:

  • (bitte ergänzen)

Kann leider nicht kommen:

  • (bitte ergänzen)

Wir waren 9 Personen


Frühere Treffen

finden sich nun im Archiv: 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009

Da die Liste der Treffen auf dieser Seite doch ein wenig lang wurde, sind die ersten Treffen des Bonner Stammtisches aus 2009-2014 auf diesen Seiten gesammelt.

Historisches zur Orts- und Terminwahl & Interessenten

Ebenfalls umgezogen nach: Bonn/Stammtisch/2009

FOSSGIS Stammtisch

In Bonn gibt es eine ganze Menge Geo-Leute aus den unterschiedlichsten Bereichen. Ergänzend zum OSM Bonn Stammtisch (siehe oben) sind alle herzlich eingeladen auch mal zum FOSSGIS-Stammtisch zu kommen. Weitere Informationen gibt es dazu im FOSSGIS-Wiki.

  • Termine: Immer der erste Mittwoch im Monat, 19:30h
  • Wir treffen uns immer mal wieder woanders, wo genau steht im FOSSGIS Wiki.