München/Transportation

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Info Treffen Adressen Transportation



Farben- und Symbolerklärung

Dies ist eine Adaptierung der Statusvergabe, wie sie auf der Landkreis München Seite für die Kartenfeatures allgemein eingeführt wurde, auf Spezialseiten für Öffentlichen Verkehr. Auf der Diskussionsseite des Landkreis München kann man die Farbeinteilung und ähnliches diskutieren. Alle Diskussionen die sich auf den Status des Öffntlichen Verkehrs beziehen, sind dagegen auf der Diskussionsseite dieses Templates richtig aufgehoben.
Der Status der Kartenabschnitte setzt sich zusammen aus einem Symbol, das die Art der Daten beschreibt, und einer Hintergrundfarbe, die den Detailreichtum der Daten in dem Kartenabschnitt wiedergibt.


Bedeutung der Symbole

  • State Transport.svg - Generischer Schlüssel für "Diese Linie des Öffentlichen Verkehrs ist vorhanden". Auch wenn das Bild dem gleichnamigen Wert aus Map status entspricht, kann die Beteutung im Kontext von Stautusseiten des Öffentlichen Verkehrs etwas anders sein. - Schlüssel: tr
  • State Train.svg - Eisenbahn-Kursbuchstrecke - Schlüssel: tn
  • State S-Bahn.svg - Diese S-Bahn-Linie ist vorhanden - Schlüssel: s
  • State U-Bahn.svg - U-Bahn - Schlüssel: u
  • State Steamtrain.svg - Diese fahrplanmäßig vorhandene Museumsbahn ist vorhanden. Es muß sich nicht um Dampfbetrieb handeln, beliebige Museumsverkehre zu Lande und zu Wasser sind hier enthalten, solange sie nach einem Fahrplan verkehren. Verkehrt nur auf Bestellung für Gruppen halte ich hier für ein Ausschlußargument. Basstoelpel 18:02, 25 June 2009 (UTC) - Schlüssel: st
  • State Tram.svg - - Schlüssel:Straßenbahn tm
  • State Bus.svg - - Schlüssel:Bus bu
  • State Ship.svg - - Schlüssel:Fährlinie sh
  • State Stop.svg - Haltestellen - Schlüssel: ha
  • State Relation.svg - Relation - Schlüssel: re

Bedeutung der Hintergrundfarben

Farbe Bedeutung Verwendung für Navigation Aufforderung an alle Nutzer Wert
State Transport.svg Der Status dieser Linie ist unbekannt, die Linie sollte überprüft werden. Verwendbarkeit unbekannt Bitte überprüfen (keiner)
State Transport0.svg Die Linie ist nicht oder nur als kleines Fragment vorhanden Nicht verwendbar Bitte vervollständigen 0
State Transport1.svg Die Linie ist teilweise vorhanden Verwendung nur stark eingeschränkt möglich Bitte vervollständigen 1
State Transport2.svg Die Linie ist größtenteils vollständig (fehlende Streckenabschnitte bitte in Bemerkungen auflisten) Verwendung mit Einschränkungen möglich Bitte vervollständigen 2
State Transport3.svg Die Linie enthält die vollständige Strecke (Meinung eines Mappers; bitte signieren) zur Verwendung geeignet Bitte auf Fehler achten und korrigieren 3
State Transport4.svg Die Linie enthält die vollständige Strecke (besichtigt und bestätigt von mindestens zwei Mappern; bitte signieren) zur Verwendung geeignet Bitte auf Veränderungen/Neuerungen achten und aktualisieren 4
State TransportX.svg Die Linie ist nicht vorhanden, eingestellt oder Lücke in der Numerierung zur Verwendung geeignet Bitte auf Veränderungen/Neuerungen achten und aktualisieren X
State Stop2.svg Die Haltestellen dieser Linie sind größtenteils vollständig (entweder bekannten oder unbekannten Abschnitt der Linie bitte in Bemerkungen auflisten) Verwendung mit Einschränkungen möglich Bitte vervollständigen 2
State Stop3.svg Alle Haltestellen dieser Linie sind vorhanden. (Meinung eines Mappers; bitte signieren) Haltestellen müssen (derzeit) nicht notwendigerweise in der Relation enthalten sein, müssen aber eine bot-fähige Liste enthalte, zu welchen Linien sie gehören. In München haben sich dazu die tags bus_lines und bus_routes durchgesetzt. zur Verwendung geeignet Bitte auf Fehler achten und korrigieren 3
State Stop4.svg Alle Haltestellen dieser Linie sind vorhanden. (besichtigt und bestätigt von mindestens zwei Mappern; bitte signieren) zur Verwendung geeignet Bitte auf Veränderungen/Neuerungen achten und aktualisieren 4
State Relation3.svg Die Relation ist vollständig im Sinne der Beschreibug auf (woauchimmer). (Meinung eines Mappers; bitte signieren) Haltestellen müssen (derzeit) nicht notwendigerweise in der Relation enthalten sein, müssen aber eine bot-fähige Liste enthalte, zu welchen Linien sie gehören. Da die Vollständigkeit der Strecke und der Haltestellen schon Bestandteil der anderen Stati ist, ist hier nur die formale Vollständigkeit der tags der Relation gefragt. Da die Diskussion darüber, was vollständig ist, noch nicht abgeschlossen ist, bin ich dafür, State_Relation vorerst als Platzhalter leer zu lassen. Basstoelpel 18:02, 25 June 2009 (UTC) Diskussion unbedingt erwünscht, da dieser Text hier nicht allzu lange stehen bleiben sollte. zur Verwendung geeignet Bitte auf Fehler achten und korrigieren 3


This table is a wiki template with a default description in German. Editable here.


Quellen

MVV

Freigabe

In einer Mail vom MVV (Münchner Verkehrs- und Tarifverbund) an ToniE wurde am 02.07.2019 folgendes genannt:

Die von uns öffentlich zur Verfügung gestellten Fahrplandaten für den MVV-Regionalbusverkehr dürfen für OSM genutzt werden.
Wir werden die Daten künftig auch auf unserer MVV-Homepage publizieren und dort einen entsprechenden Hinweis patzieren, für den wir im bisherigen OpenData-Portal leider keine Platzierungsmöglichkeit haben.

"Die von uns angebotenen GTFS-Daten stehen unter der Creative Commons Attribution License (cc-by). Als Quellenangabe notieren Sie bitte: "Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV)" sowie das Datum des Abrufs. Die Daten aus unserem GTFS-Feed dürfen ausdrücklich für OpenStreetMap verwendet werden. In diesem Fall genügt es, im Source-Tag als Herkunft die Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV) und die Versionsnummer des Feeds anzugeben."

Wichtig: der MVV beschränkt das derzeit auf die Busse des Regionalverkehrs. siehe aber hierzu MVG

D.h. S-Bahn (DB), U-Bahn (MVG), Tram (MVG) und die Stadtbusse (MVG) sind derzeit (noch) ausgeschlossen.

Die GTFS-Daten enthalten derzeit auch nur die Daten der Regionalbusse (inkl. nur die von Regionalbussen angefahrenen Haltestellen).

In den Quellenangaben der Changesets reicht es, das folgende zu schreiben:

Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV); GTFS vom 28.12.2022 bzw. die Versionsnummer: 2022.1228.1614 (

Aufbereitete GTFS-Daten des MVV

Die Informationen zu den GTFS-Daten des MVV und die GTFS-Analyse auf PTNA

MVG

Freigabe

Die MVG gibt Ihre GTFS-Daten allgemein frei "Diese Informationen können z. B. von Routingdiensten oder interessierten Privatpersonen ausgelesen und verarbeitet werden." und "Die auf unserer Website bereitgestellten GFTS-Daten stehen Ihnen ohne Einschränkungen zur Verfügung, somit können Sie sie auch gerne für OSM nutzen."

Aufbereitete GTFS-Daten der MVG

Die Informationen zur GTFS-Analyse auf PTNA

ÖPNV-Karten

Automatisierte Analyse

Auf Qualitätssicherung München Transport haben wir nach einem OSM-Stammtisch begonnen eine automatisierte Analyse der Münchner Transportmittel zu diskutieren. Die Ergebnisse gibt es hier, sie sind aktueller als die Daten auf dieser Seite:

Fahrplanänderungen

Bitte am Änderungsdatum einpflegen bzw. auf richtiges Mapping überprüfen. Grün unterlegte Änderungen sind bereits erfasst, sollten aber der Vollständigkeit halber hier eine Zeit lang stehen bleiben.

Fahrplanwechsel Dezember 2018

Datum Linie Änderung Status
09. Dezember 2018 8400 wird auf Herrsching und Seefeld ausgeweitet --ToniE (talk) 16:04, 21 November 2018 (UTC)
09. Dezember 2018 8500 wird auf Gilching ausgeweitet --ToniE (talk) 16:04, 21 November 2018 (UTC)
09. Dezember 2018 8800 seit 1.7. schon inkl. Hanshofen und ohne Glonn --ToniE (talk) 16:04, 21 November 2018 (UTC)

Fahrplanwechsel Dezember 2024

Datum Linie Änderung Status
11. Februar 2024 347 (ehm. RVO 9577/RoVG 52) Fahrplanänderung Kürzung der Linie: Abschnitt Rosenheim - Raubling Turnhalle, sowie Kufstein, Bahnhof werden nicht mehr bedient; Kürzung und Aktualisierung vollzogen, marcoSt, 11. Februar 2024
12. Februar 2024 163 Fahrplanänderung Linienteilung der Buslinie am Bahnhof Moossach aufgrund Umbau Eisenbahnüberführung Dachauer Straße für 3 Jahre (bis 12.12.2026 etwa); Linienteilung vollzogen, marcoSt, 06. Juli 2024
Frühjahr 2024 57, 143, 157 Fahrplanänderung Neue Endhaltestelle Hörweg + neue Wendeschleife: Anpassung der Linienwege für Kurzstrecken
Frühjahr 2024 401-429 (ehem. RoVG 1-29) Fahrplanänderung Neuerungen im Stadtverkehr Rosenheim. Ausschließlich temporäre Änderungen wegen Baustellen, siehe [1] --Gnlpfth12 (talk) 08:00, 25 June 2024 (UTC)
18. Mai 2024 410 Fahrplanänderung nicht erfasster Sommerfahrplan mit geänderter Linienführung; Mittlerweile ergänzt, ist auch in den aktuellen GTFS-Daten erhalten, marcoSt 25. Juni 2024
21. Mai 2024 178 Fahrplanänderung Wiederherstellung direkter Linienweg über Maria-Probst-Straße, Entfall Hst. Helene-Wessel-Bogen; Ist umgesetzt, marcoSt 15. Juni 2024
Verlauf 2024 57, N77 Fahrplanänderung Neue Haltestelle Mahatma-Ghandi-Platz in der Amalie-Nacken-Straße gefolgt mit geänderter Linienführung
10. September 2024 57, 143, 157, 162 Fahrplanänderung zusätzliche Fahrten zum/vom Bildungscampus Freiham morgens und mittags
10. September 2024 139 Fahrplanänderung zusätzliche Fahrten im Abschnitt Neuperlach Zentrum - Messestadt West zum/vom Bildungscampus Messestadt morgens und mittags
10. September 2024 154, 184 Fahrplanänderung Zusätzliche Fahrten aufgrund Eröffnung Neubau Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium am neuen Schulstandort am Salzsenderweg
10. September 2024 182 Neue Linie Kieferngarten – Guido-Westerwelle-Platz, Anbindung 1. Schulstandort in Neufreimann (=ex-Bayernkarserne) morgens und mittags; Neue Hst. Guido-Westerwelle-Platz + zusätzliche Kante Werner-Egk-Bogen
10. September 2024 189 Fahrplanänderung zusätzliche Fahrten vom/zum Gymnasium Unterföhring morgens und mittags
15. Dezember 2024 S5 Neue Linie (Weßling - Germering-Unterpfaffenhofen) - Pasing - Ostbahnhof - Kreuzstraße (übernimmt Süd-Ost-Ast der S7)
15. Dezember 2024 S7 Fahrplanänderung Süd-Ost-Ast der S7 entfällt, wird von S5 übernommen; S7 von Wolfratshausen kommend endet Hauptbahnhof Gleis 36, hält daher nicht an Hackerbrücke
15. Dezember 2024 Tram 12 Fahrplanänderung Verlängerung vom Scheidplatz nach Schwabing Nord über Parzivalplatz und Parkstadt Schwabing
15. Dezember 2024 Tram 29 Fahrplanänderung Tramlinie wird endgültig eingestellt
15. Dezember 2024 171 Fahrplanänderung Neue Haltestellen an der Hochmuttinger und Ludwig-Beck-Straße in Feldmoching jeweils
15. Dezember 2024 N40 Fahrplanänderung Fährt an Wochenenden nur noch zwischen Münchner Freiheit und Kieferngarten. Denn Rest übernimmt die U-Bahn U6
15. Dezember 2024 N41 Fahrplanänderung Fährt an Wochenenden nur noch zwischen Harras und Fürstenried West. Denn Rest übernehmen die U-Bahnen U2 und U3
15. Dezember 2024 N45 Fahrplanänderung Fährt an Wochenenden nur noch zwischen Karlsplatz (Stachus) und Waldperlach. Denn Rest übernehmen die U-Bahnen U3 und U6
15. Dezember 2024 XXX Neue Linien Eintritt der Landkreise Landsberg/Lech und Weilheim-Schongau in den MVV (ab 1.1.2025 jeweils) --> Zusätzliche Linien Bahn und Bus (RVO? ect.) dazu. Liste siehe hier
15. Dezember 2024 FLEX Neue Linie Neuer On-Demand-Service in der Stadt Moosburg (FLEX Moosburg)
15. Dezember 2024 2100 Neue Linie Ruftaxi: Deisenhofen (S) - Großdingharting - Straßlach - Oberbiberg
15. Dezember 2024 X207 Neue Linie Poing (S) - Poing West - Grub, Bhf. - Kirchheim - Aschheim - Unterföhring - Alte Heide (U), wird nicht weiter verfolgt
15. Dezember 2024 X208 Neue Linie Klinikum Großhadern [U] - Großhadern [U] - Martinsried - Planegg (S) - Germering-Unterpfaffenhofen (S)
15. Dezember 2024? X610 Neue Linie Mainburg - Schweitenkirchen - Oberallershausen - Garching-Hochbrück (U); Umplanung des Linienweges; Hoffen auf Bundesmittel (Landes förderung wegen Ausstieg Lkr. KEH gestrichen); Linie liegt im Moment auf Eis, warten auf neue Infos; zur Zeit Streit wegen Nichtigkeiten (E-Busse oder Dieselfahrzeuge) und Bezahlungen seitens div. Landkreise; Angeblich Start Dez. 2026, weiter siehe dort
15. Dezember 2024 X920 Fahrplanänderung Einstellung der gesamten Linie aus Kostengründen (Trotzdem Neuauschreibung der Linie auf der MVV-Seite. Muss noch überprüft werden) Neuausschreibung wurde von der MVV-Seite inzwischen (12.07.24) entfernt
15. Dezember 2024 X910 Fahrplanänderung Evtl. Anbindung Krailling und KIM als Ersatz für X920. Wird noch geprüft. Wird alles 2025 umgesetzt, siehe dort.
15. Dezember 2024 271 Neue Variante Viele neue Fahrten zwischen Höllriegelskreuth und Ascholding (Anschluss an X320 in Egling)
15. Dezember 2024 369 Fahrplanänderung Pausiert 2025 ganz weil RVO seine Konzession abgibt. Erst ab 2026 mit neuer Ausschreibung und Konzession wieder am Start. Aussetzen 2025 wieder in Frage gestellt wegen Kommunikationsfehler; Weiterführung der Linie 2025 mit Mitbeteiligung Tirols
15. Dezember 2024 3xx, 4xx Fahrplanänderung Evtl. Einstellung div. Buslinien (z. B. Linie 368) wegen Aufgabe Konzession durch RVO; Entwicklung läuft bis 2027/2028. Muss die nächsten Jahre beobachtet werden. Betrifft die Landkreise TÖL, MB, RO, WM
15. Dezember 2024 445 Neuer Fahrplan Taktfahrplan mit zwei Varianten je Fahrtrichtung
15. Dezember 2024 459 Neuer Fahrplan nicht mehr via Feldkirchen, mehr Fahrten zwischen Poing und Messestadt Ost
15. Dezember 2024 463 Neuer Fahrplan komplett neuer Verlauf Markt Schwaben - Zorneding mit Taktfahrplan
15. Dezember 2024 511, 512 Fahrplanänderung Rückkehr auf den ursprünglichen Linienplan (Hst. Schwaig Nord wird wieder bedient), aufgrund Beendigung der Brückenbaustellen über die neue S-Bahntrasse in Schwaigerloh und daraus folgende komplette Wiedereröffnung der ED 5
15. Dezember 2024 602 Neuer Fahrplan neue Fahrtvarianten, am Wochenende selber Verlauf wie werktags
15. Dezember 2024 603 Neuer Fahrplan vereinheitlichter Fahrplan mit zwei Hauptvarianten Freising - Haslach und Nandlstadt - Au
15. Dezember 2024 693 Neuer Fahrplan an beiden Enden verlängert (nun Reichertshausen [R] - Fröttmaning [U]). Deutlich mehr Fahrten via Haimhausen, neues Wochenendangebot.

Wird nicht umgesetzt da es für die einzelnen beteiligten Landkreise zu teuer wurde--> Status Quo

15. Dezember 2024 696 Neue Linie Deutenhausen - Eching (S), Nord/Süd - Gewerbeg. - Deutenhausen
15. Dezember 2024 703 Fahrplanänderung neuer Verlauf Odelzhausen - Erdweg (S) im Taktverkehr, zusätzlich einzelne Schülerfahrten
15. Dezember 2024 704 Fahrplanänderung neuer Verlauf Aichach [R] - Dachau (S) im Taktverkehr, zusätzlich einzelne Schülerfahrten
15. Dezember 2024 721 Fahrplanänderung neuer Verlauf Oberumbach/Ebersried - Dachau (S) alternierend im Taktverkehr, zusätzlich einzelne Schülerfahrten
15. Dezember 2024 730 Neue Linie Schwabhausen - Bachern (S) - Bergkirchen - Geiselbullach - Pasing (S) (R) und zurück
15. Dezember 2024 791 Fahrplanänderung Zusätzliche Schülerfahrten im Raum Schwabhausen
15. Dezember 2024 904 Fahrplanänderung nur noch ein Fahrtenpaar via Leutstetten, Rundkurse bis Wangen entfallen
15. Dezember 2024 905 Neue Linie Starnberg, Waldspielplatz - Starnberg (S)[R] - Leutstetten
15. Dezember 2024 961 Fahrplanänderung vereinheitlichter Fahrplan
15. Dezember 2024 974 Fahrplanänderung Kurse werden in Berg, Grafstraße aufgeteilt. Mehr Fahrten zwischen Berg und Höhenrain
15. Dezember 2024 975 Fahrplanänderung Wochenendverkehr zwischen Berg und Wolfratshausen. Nicht mehr via Starnberg, Gymnasium (außer Schülerfahrt)
15. Dezember 2024 RB 40 Fahrplanänderung Erweiterung des MVV-Bereichs von Markt Schwaben nach Dorfen
15. Dezember 2024 RE/RB xx Fahrplanänderung Im Zuge der MVV-Erweiterung auf die Landkreise WM + LL kommen folgende Bahnlinien ganz zum MVV: RB 65, RB 66, RB 67. Folgende Bahnlinien sind teilweise im MVV: a.) bis Weilheim: RB 6, RB 60, RE 61 + 62; b.) bis Kaufering: RE 70, RE 72 und RE 76 sowie RB 68 und RB 74
15. Dezember 2024 RE 22 Fahrplanänderung Verlängerung des Flughafenexpresses nach Nürnberg über Parsberg und Neumarkt/Oberpfalz
15. Dezember 2024? 7000-7100 Fahrplanänderung Auslaufen fast aller Ruftaxen (7010, 7020, 7030, 7040, 7050, 7060, 7070, 7080, 7090) im Lkr. DAH wegen mangelnder Nachfrage und zu hohe Kosten; Evtl. Linie 7000 + 7100 als vollwertige Linien in Regionalbusverkehr integriert --> Entscheidung im Herbst 2024
31. Dezember 2024 3xx, 4xx (Lkr. RO) Information Auflösung der Rosenheimer Verkehrsgesellschaft (RoVG) zum 31.12.2024. Übertragung aller Aufgabenbereiche der RoVG auf den MVV

neue Liniennummern (MVV-Erweiterung 2024/25)

alte Nr. [2] neue Nr.
(Quelle?)
Anmerkungen
LVG 1 Stadtbus Landsberg Linie 1
LVG 2 Stadtbus Landsberg Linie 2
LVG 3 Stadtbus Landsberg Linie 3
LVG 4 Stadtbus Landsberg Linie 4
LVG 5 Stadtbus Landsberg Linie 5
LVG 30 Stadtbus Landsberg Linie 30
LVG 11 Landsberg - Erpfting - Ellighofen
LVG 13 Landsberg - Hofstetten - Dießen
LVG 131 Teilstrecke Landsberg/Penzing - Dießen und zurück
LVG 14 Landsberg - Finning - Utting
LVG 141 Kinsau/ Mundraching - Schondorf und zurück
LVG 301 Teilstrecke Kaufering - Landsberg und zurück
LVG 305 Landsberg - Penzing - Kaufering
LVG 31 Landsberg - Kaufering - Obermeitingen
LVG 40 Landsberg - Schondorf - Inning
LVG 41 Inning / Landsberg - Geltendorf und zurück
LVG 50 Landsberg - Penzing - Oberbergen - Ramsach und zurück
LVG 51 Landsberg - Mundraching und zurück
LVG 60 Landsberg - Weil - Egling - Geltendorf
LVG 61 Landsberg - Penzing - Geltendorf
LVG 63 Landsberg - Holzhausen - Buchloe
LVG 70 Landsberg - Weil - Scheuring - Prittriching - Mering
LVG 70 Landsberg - Weil - Scheuring - Prittriching - Mering
LVG 91 Finning - Windach - Geltendorf
LVG 912 Kinsau/ Mundraching - Dießen und zurück
LVG 913 Teilstrecke Prittriching - St. Ottilien - Schondorf - Dießen und zurück
LVG 92 Ortsbus Kaufering
LVG 93 Ortsbus Dießen
LVG 95 Weilheim - Raisting - Dießen - Utting - Eching (ehm. RVO 9650)
AST 1-5 Landsberg Kernstadt
AST 6 Landsberg - Frauenwald und zurück
AST 11 Landsberg - Erpfting - Unterdießen - Fuchstal und zurück
AST 14 Landsberg - Reisch - Schwifting - Finning - Hechenwang - Utting und zurück
AST 21 Landsberg - Pürgen - Lengenfeld - Issing - Ludenhausen - Rott und zurück
AST 22 Landsberg - Dornstetten - Mundraching - Kinsau und zurück
AST 31 Obermeitingen - Hurlach - Igling - Kaufering und zurück
AST 302 Kaufering - Frauenwald und zurück
AST 311 Holzhausen b. Buchloe - Landsberg und zurück
AST 312 Holzhausen - Igling - Kaufering und zurück
AST 40 Landsberg - Windach - Greifenberg - Schondorf - Eching a. A. und zurück
AST 50 Landsberg - Penzing und zurück
AST 51 Landsberg - Pitzling - Vilgertshofen - Reichling und zurück
AST 60 Landsberg - Weil - Scheuring - Prittriching - Egling a. d. Paar und zurück
AST 61 Landsberg - Geltendorf - Egling und zurück
AST 91 Geltendorf - Eresing - Schöffelding - Windach
AST 92 Kaufering
AST 601 Kaufering - Weil - Scheuring - Prittriching - Egling an der Paar und zurück
AST 602 Kaufering - Geltendorf - Egling a. d. Paar und zurück
1 Stadtbus Weilheim Linie 1
2 Stadtbus Weilheim Linie 2
3 Stadtbus Weilheim Linie 3
4 Stadtbus Weilheim Linie 4
9600 Weilheim - Wielenbach - Wilzhofen - Tutzing
9601 Weilheim - Huglfing - Uffing - Murnau
9602 Weilheim - Marnbach - Eberfing - Weilheim
9604 Tauting - Huglfing - Peißenberg und zurück
9606 Garmisch-Partenkirchen - Oberammergau - Füssen
9613 394 Penzberg - Benediktbeuern - Kochel - Schlehdorf
9614 948 Penzberg - Iffeldorf - Seeshaupt - Bernried - Tutzing
9615/1A Stadtbus Penzberg (Linie 1A)
9615/1B Stadtbus Penzberg (Linie 1B)
9617 947 Penzberg - Iffeldorf - Antdorf - Habach - Sindelsdorf - Penzberg
9625/2 Stadtbus Penzberg (Linie 2)
9631/41 Teilstrecken Murnau Obersöchering - Eglfing Uffing - Kirnberg
9635/3 Stadtbus Penzberg (Linie 3)
9643 Schlehdorf - Sindelsdorf - Penzberg - Iffeldorf - Habach - Obersöchering - Murnau
9645/4 Stadtbus Penzberg (Linie 4)
9650 Weilheim - Raisting - Dießen - Utting (wurde zu LVG 95)
9651 Weilheim - Peißenberg - Böbing - Rottenbuch - Steingaden - Füssen
9652/LVG 21 Weilheim - Wessobrunn - Rott - Reichling - Issing - Pürgen - Landsberg
9653 Weilheim - Wielenbach - Wilzhofen - Pähl - Herrsching
9654 Weilheim - Obersöchering - Penzberg
9655 935 Weilheim - Seeshaupt - Penzberg
9656 Weilheim - Peißenberg - Hohenpeißenberg - Peiting - Schongau
9657 Schongau - Altenstadt - Schwabsoien - Sachsenried - Schongau
9659 Schongau - Altenstadt - Hohenfurch - Schongau
9820 Stadtbus Schongau
9821 Schongau - Bernbeuren - Lechbruck - Prem - Steingaden
9822 Schongau - Peiting - Rottenbuch - Echelsbacher Brücke - Steingaden
9824/LVG 22 Landsberg - Fuchstal - Denklingen - Schongau
9826/LVG 80 Schongau - Herzogsägmühle - Birkland - Apfeldorf und zurück
9827 Herzogsägmühle - Peiting - Herzogsägmühle
9834/LVG 221 Landsberg - Fuchstal/Denklingen/Apfeldorf

Fahrplanwechsel Dezember 2025

Datum Linie Änderung Status
Verlauf 2025 132 Fahrplanänderung Streichung Anbindung zwischen Marienplatz und Isartor wegen Umwandlung Tal in eine Fußgängerzone
16. Juni 2025 270 Fahrplanänderung Verlängerung bis Wolfratshauser Str.
14. Dezember 2025 Tram 14 Neue Linie Von Pasing zum Gondrellplatz über das erste Teilstück der neuen Tram-Westtangente
14. Dezember 2025 S1, S8 Fahrplanänderung Neuer Bahnhof Schwaigerloh und Verlängerung der beiden S-Bahn-Linien nach dort. Alternativ Dez 2026
14. Dezember 2025 XXX Neue Linien Eintritt des Landkreis Garmisch-Partenkirchen(Entscheidung Dez 2024) sowie Lkr. Landshut (Stadt und Land)? und Mühldorf? in den MVV --> Zusätzliche Linien Bahn und Bus (RVO? ect.) dazu.
14. Dezember 2025 XXX Neue Linie Neuer Alpenexpressbus zwischen Murnau und Rosenheim (Zustimmung von allen beteiligten Landkreisen GAP, WM, TÖL, MB und RO; Ausschreibung muss noch erfolgen); Trennung in einen Westast (Murnau-Bad Tölz) und in einen Ostast (Bad Tölz-Rosenheim)
15. Dezember 2024 3xx, 4xx Fahrplanänderung Evtl. Einstellung div. Buslinien (z. B. Linie 368) wegen Aufgabe Konzession durch RVO; Entwicklung läuft bis 2027/2028. Muss die nächsten Jahre beobachtet werden. Betrifft die Landkreise TÖL, MB, RO, WM, GAP
14. Dezember 2025 372
379
Fahrplanänderung Verlängerung der Linie 372 nach Bad Tölz via Königsdorf und Rothmühle. Linie 379 verläuft nur noch via Spiegel.
14. Dezember 2025 Stadtbus Moosburg Neue Linie Eingliederung des Moosburger Stadtbusses in den MVV; evtl. neue 6xx-Nummer dazu.
14. Dezember 2025 6XX Fahrplanänderung Neuorganisation Stadtverkehr Freising: Die Linien 620-631 sowie 640, 641 und 650 werden durch neue Linien ersetzt, teilweise werden Liniennummern weiterverwendet, siehe folgende Einträge
14. Dezember 2025 620 neue Linie Freising (S) - Kammergasse - Heiliggeistgasse - Marienplatz - Freising (S)
14. Dezember 2025 622V Fahrplanänderung Fahrt Montessorischule - Rotkreuzstr. entfällt
14. Dezember 2025 630 neue Linie Freising, P+R-Platz (S) (R) - Klinikum Ost - Waldfriedhof - P+R-Platz (S)(R)
14. Dezember 2025 633 Fahrplanänderung verkürzter Weg Freising - Marzling entfällt (alle Fahrten verlängert)
14. Dezember 2025 634 Fahrplanänderung neuer Linienweg, direkterer Weg im Süden Freisings
14. Dezember 2025 638 neue Linie Freising (S)(R) - Weihenstephan - Forstzentrum - Freising (S)(R). Neue Hst Mensaweiher. Die bisherige Linie 638 wird in 636 umbenannt.
14. Dezember 2025 639 Fahrplanänderung neuer Linienweg, bis Liesl-Beckmann-Str. via Berufsschule. Neue Hst Schafhof und Technische Zentrale
14. Dezember 2025 640, 650 neue Linie Freising (S)(R) - Berufsschule - Kleine Wies - Klinikum Ost - Freising (S)(R) (640 wie beschrieben, 650 in Gegenrichtung)
14. Dezember 2025 641, 651 neue Linie Freising (S)(R) - Prinz-Ludwig-Straße - Waldfriedhof - Klinikum Ost - Freising (S)(R) (641 wie beschrieben, 651 in Gegenrichtung)
14. Dezember 2025 642, 652 neue Linie Freising (S)(R) - Klinikum Ost - Asamstraße - Landratsamt - Freising (S)(R) (642 wie beschrieben, 652 in Gegenrichtung)
14. Dezember 2025 643, 653 neue Linie P+R-Platz (S)(R) - Schwabenau - Kepserstraße - Kirche St. Lantpert - P+R-Platz (S)(R) (643 wie beschrieben, 653 in Gegenrichtung)
14. Dezember 2025 654 neue Linie P+R-Platz (S)(R) - Schwimmbad - Epiphanias Zentrum - Schwimmbad - P+R-Platz (S)(R)
14. Dezember 2025 645, 655 neue Linie P+R-Platz (S)(R) - Realschule Gute Änger - Schwimmbad - P+R-Platz (S)(R) (645 wie beschrieben, 655 in Gegenrichtung)
14. Dezember 2025 708 Fahrplanänderung neuer und einheitlicher Linienweg mit täglichem Betrieb: Markt Indersdorf - Vierkirchen-Esterhofen - Neufahrn, Schulzentrum
14. Dezember 2024 709 neue Linie Schwabhausen, (S) ­- Dachau, (S)[R] -­ Bergkirchen ­- Schwabhausen (S)
14. Dezember 2025 714 neue Linie Altomünster (S) - Aichach (R) mit einheitlichem Linienweg (= stark verbesserter Ersatz für vor Jahren aufgegebene, ehm. Linie RBA 9156)
14. Dezember 2025 723 Fahrplanänderung Hauptvariante Haimhausen - Hebertshausen (S) (Beschriebene Richtung inklusive Schleifenfahrt) im Taktverkehr plus Schulkurse
14. Dezember 2025 725 Fahrplanänderung Hauptvariante Freising (S)(R) - Haimhausen - Dachau (S) im Taktverkehr plus Schulkurse
14. Dezember 2025 727 Fahrplanänderung Hauptvariante Dachau, Saubachsiedlung - Hebertshausen (S) - Niederroth im Taktverkehr plus Schulkurse
14. Dezember 2025 772 Fahrplanänderung zusätzliche Schulkurse
14. Dezember 2025 X731, X732, X733 Neue Linien Aufsplittung der alten Linie X732 in drei Linien: X731( Erdweg (S-Bahn) – Unterweikertshofen – Sittenbach – Miegersbach – Höfa – Odelzhausen – Sulzemoos – Pasing (Bahnhof) ), X732 ( Dasing (Bahnhof) – Adelzhausen – Odelzhausen – Wiedenzhausen – Sulzemoos – Pasing (Bahnhof) ) und X733 ( Egenhofen – Egenburg – Pfaffenhofen – Odelzhausen – Sulzemoos – Pasing (Bahnhof) )
14. Dezember 2025 X910 Fahrplanänderung Verlängerung nach Geltendorf (S) über Weßling. Neue Halte in Krailing ("Lohfeldstraße"), in Etterschlag ("Am Anger") und in Inning ("Marktplatz"). Wegfall Hst. Neuried, Forst-Kasten
14. Dezember 2025 971 neue Linie Ammerland - Münsing - Starnberg (S)[R]; wohl Ersatz von Linie 961
14. Dezember 2025 972 neue Linie Starnberg Nord (S) - Wangen - Hohenschäftlarn (S) -Schäftlarn, Kloster; wohl Ersatz von Linie 904
14. Dezember 2025 973 neue Linie Icking (S) - Walchstadt - Berg; am Wochenende längerer Fahrtweg und Ersatz von Linie 974
14. Dezember 2025 974 Fahrplanänderung verkehrt nur noch werktags und zwischen Icking (S) und Berg
14. Dezember 2025 975 Fahrplanänderung zwischen Höhenrain und Aufkirchen meistens via Farchach. Neue Hst Höhenrain, Birkenweg


Fahrplanwechsel Dezember 2026

Datum Linie Änderung Status
13. Dezember 2026 S1, S8 Fahrplanänderung Neuer Bahnhof Schwaigerloh und Verlängerung der beiden S-Bahn-Linien nach dort.
13. Dezember 2026 163 Fahrplanänderung Wiedervereinigung der Linienteile aufgrund der Beendigung der Brückenbaurbeiten in der Dachauer Straße
13. Dezember 2026 214 Neuer Verlauf Brunnthal, Zusestraße - Ottobrunn [U] - Riemerling, Altenheim - Hohenbrunn (S) (fast dieselben Haltstellen, aber neue Reihenfolge)
13. Dezember 2026 215, 218 Neuer Verlauf Linien werden zu zwei gegenläufigen Rundlinien zusammengelegt
13. Dezember 2026 295 Neuer Verlauf Nach Oberschleißheim, Bruckmannring verlängert
13. Dezember 2026 3xx, 4xx Fahrplanänderung Evtl. Einstellung div. Buslinien (z. B. Linie 368) wegen Aufgabe Konzession durch RVO; Entwicklung läuft bis 2027/2028. Muss die nächsten Jahre beobachtet werden. Betrifft die Landkreise TÖL, MB, RO, WM, GAP
13. Dezember 2026 X610 Neue Linie Mainburg - Schweitenkirchen - Oberallershausen - Garching-Hochbrück (U); Angeblich soll die Linie zu dem Zeitpunkt loslegen. Bis jetzt noch ein Gerücht
13. Dezember 2026 690 Neuer Verlauf Ringlinie Neufahrn/Eching
13. Dezember 2026 FLEX Neuer Verlauf Vergrößerung des FLEX-Gebiets auf den gesamten Landkreis München, evtl. Ersatz für Linien N272, 293, 299 ect., evtl. Ausdünnung anderer Linien an den Rändern, evtl. Ersatz von Abend- und Nachtkursen
nach 2026 XXX Neue Linie Tegernsee, Bahnhof - Jenbach, Bahnhof (AT) (ganzjährige, stündliche Linie mit Radanhänger in der Sommersaison)

Fahrplanwechsel Dezember 2027

Datum Linie Änderung Status
Dezember 2027 Tram 14 Fahrplanänderung Verlängerung von der Ammerseestraße bis zum Ratzingerplatz; ersetzt auf dieser Strecke Buslinie 51; Abhängig von Fertigstellung der Autobahnbrücken A95 und A96
Dezember 2027 51 Fahrplanänderung Fährt nur noch zwischen Romanplatz und Laimer Platz; Abhängig von Fertigstellung der Autobahnbrücken A95 und A96
Dezember 2027 3xx, 4xx Fahrplanänderung Evtl. Einstellung div. Buslinien (z. B. Linie 368) wegen Aufgabe Konzession durch RVO; Entwicklung läuft bis 2027/2028. Muss die nächsten Jahre beobachtet werden. Betrifft die Landkreise TÖL, MB, RO, WM, GAP
ca. 2027 U6 Fahrplanänderung Fertigstellung der neuen Haltestelle Martinsried und Verlängerung der U6 dorthin

Fahrplanwechsel Dezember 2028

Datum Linie Änderung Status
Dezember 2028 Tram 12 Fahrplanänderung Verlängerung vom Romanplatz bis Aidenbachstraße; prov. Tram 14 wird als ganzes ersetzt; Abhänging von Fertigstellung der Umweltverbundröhre der Laimer Unterführung
Dezember 2028 Tram 14 Fahrplanänderung Vollständiger Ersatz durch Tram 12
Dezember 2028 Tram 16 Fahrplanänderung Verlängerung vom Romanplatz bis Wendeschleife Waldfriedhof Haupteingang als Verstärkerlinie
Dezember 2028 51, 151 Fahrplanänderung Beide Linien enden von Norden her am Romanplatz
Dezember 2028 3xx, 4xx Fahrplanänderung Evtl. Einstellung div. Buslinien (z. B. Linie 368) wegen Aufgabe Konzession durch RVO; Entwicklung läuft bis 2027/2028. Muss die nächsten Jahre beobachtet werden. Betrifft die Landkreise TÖL, MB, RO, WM, GAP
Anfang 2030er U5 Fahrplanänderung Fertigstellung der Verlängerung der Linie U5 vom Laimer Platz nach Pasing mit drei neuen Haltestellen: "Willibaldstraße", "Am Knie" und "Pasing"

Fahrplanwechsel Dezember 2037 + X (abhängig von Fertigstellung 2. Stammstrecke)

Datum Linie Änderung Status
Dezember 2037 S21X Neue Linie München - Landshut (Mit Haltestellen Neufahrn, Freising, Marzling, Langenbach, Moosburg, Bruckberg, Gündlkofen)
Dezember 2037 S23X Neue Linie München - Augsburg (Mit Haltestellen Mammendorf, Haspelmoor, Althegnenberg, Mering, Mering St. Afra, Kissing, Augsburg (Hochzoll, Haunstetter Str., Hbf., Oberhausen))
Dezember 2037 S24X Neue Linie München - Buchloe (Mit Haltestellen Geltendorf, Kaufering)

Verkehrsmittel

Siehe PTNA - Public Transport Network Analysis für München
Die Tabellen, die hier mal standen waren nicht mehr aktuell.

Vorschlag für vereinheitliches Tagging

Diese Anleitung ist ein Vorschlag für einheitliches ÖPNV-Mapping in München. Natürlich darf auch weiterhin jeder so mappen wie er es für richtig hält. Im Zweifelsfall kann man sich aber an diesen Vorschlag halten um ein einheitliches Mapping mit möglichst breiter Unterstüzung von Renderern und anderer Software zu erhalten.

Die Details diese Vorschlages werden hier diskutiert.

Prinzipien

  • Es gibt verschiedene Schemata für ÖPNV-Mapping. Wir halten uns im wesentlichen an das traditionelle Schema und an ein neueres, erweitertes Schema, das eingeführt wurde um detaillierter mappen zu können.
  • Jedem ist freigestellt, nur ein Schema zu verwenden, aber wir schlagen vor, nach beiden Schemata gleichzeitig zu mappen, um größtmögliche Kompatibilität zu erhalten.
  • Es können natürlich weitere Tags verwendet werden, wo dies sinnvoll ist.
  • Im Idealzustand gibt es 5 verschiedene Elemente: stop_position, platform, stop_area, route und route_master. Nicht alle davon müssen immer gleich vollständig angelegt werden. Es ist beispielsweise auch sehr hilfreich, nur eine einzelne Haltestelle zu mappen und es anderen zu überlassen, sie in die entsprechenden Relationen aufzunehmen.
  • Generell ist es nicht notwendig, an stop_position oder platform Elementen Tags zu wiederholen, die bereits an einer zugehörigen stop_area definiert wurden. Es gibt jedoch einige Ausnahmen:
    • Wenn keine stop_area vorhanden ist können die Tags name, network, operator und website direkt an den stop_position und platform Elementen angegeben werden. Anstattdessen ist es jedoch oft einfacher, gleich eine stop_area anzulegen und diese Tags nur dort einzutragen.
    • Zur einfacheren Identifizierung ist es empfohlen, das name Tag immer zu wiederholen.
    • Wenn der Wert eines Tags an verschiedenen Elementen einer Stop Area unterschiedlich ist, so kann dies dort präzisiert werden. Beispiel: Am Ostbahnhof wurde die stop_area mit operator=DB;MVG getagged, jedoch die S-Bahnsteige mit operator=DB und die Tram-Haltestellen mit operator=MVG.
  • Die Mitglieder in einer route sollten in der Reihenfolge von from=* nach to=* eingetragen werden. Erst die stop_positionen mit den jeweiligen platformen, dann die vom Verkehrsmittel benutzten Wege. In einer route_master sollten alle routeen für alle Richtungen und Varianten eigetragen sein. Ein guten Beispiel ist die Metrobuslinie 55.

Empfohlene Tags

Key Value Verkehrsmittel Verwendung Bemerkung
Stop Position node
public_transport stop_position TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend Neues Schema
train yes TrainS-Bahn verpflichtend
subway yes U-Bahn verpflichtend
tram yes Tram verpflichtend
bus yes Bus verpflichtend
railway stop TrainS-BahnU-Bahn verpflichtend siehe auch Railway stations, 'Location', zweites Bullet
railway tram_stop Tram verpflichtend
highway bus_stop Bus verpflichtend Traditionelles Schema. highway=bus_stop wird historisch auch oft auch neben dem Weg gesetzt (wie public_transport=platform).
name Marienplatz TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen verpflichtend wenn keine stop_area vorhanden
Platform node way area
public_transport platform TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend Neues Schema
railway platform TrainS-BahnU-BahnTram verpflichtend Traditionelles Schema. Anstatt highway=platform wird historisch oft highway=bus_stop neben dem Weg gesetzt.
highway platform Bus verpflichtend
name Marienplatz TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen verpflichtend wenn keine stop_area vorhanden
area yes/no TrainS-BahnU-BahnTramBus optional verpflichtend für geschlossene Wege
bin yes/no TrainS-BahnU-BahnTramBus optional
bench yes/no TrainS-BahnU-BahnTramBus optional
shelter yes/no TrainS-BahnU-BahnTramBus optional
Stop Area relation
type public_transport TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
public_transport stop_area TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
name Marienplatz TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
network MVV TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Wir verwenden Abkürzungen. Andere Werte: DB, Ettenhuber, Geldhauser.
operator MVG TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen
website http://www.mvv-muenchen.de TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Wir setzen bevorzugt den Link auf den MVV, nicht auf den Betreiber.
Relationsmitglieder
Rolle referenziert auf Verkehrsmittel Verwendung Bemerkung
stop public_transport=stop_position TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Halteposition(-en)
platform public_transport=platform TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Haltestelle(-en)
amenity=* TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen z.B.: shelter, bench, bicycle_parking, taxi
Route relation
type route TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
route train TrainS-Bahn verpflichtend
subway U-Bahn verpflichtend
tram Tram verpflichtend
bus Bus verpflichtend
ref N19 TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
name Tram N19: Pasing Marienplatz => St.-Veit-Straße TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend In München ist die Bezeichnung Tram besser zu treffend als Straßenbahn.
from Pasing Marienplatz TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
to St.-Veit-Straße TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
via Karlsplatz (Stachus) TrainS-BahnU-BahnTramBus optional verpflichtend, falls notwendig zur Unterscheidung von anderen Routen
network MVV TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Wir verwenden Abkürzungen. Andere Werte: DB, Ettenhuber, Geldhauser.
operator MVG TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen
website http://www.mvv-muenchen.de TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Wir setzen bevorzugt den Link auf den MVV, nicht auf den Betreiber.
note TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Link auf den entsprechenden Abschnitt auf dieser Seite.
Relationsmitglieder
Rolle referenziert auf Verkehrsmittel Verwendung Bemerkung
stop / stop_exit_only / stop_entry_only public_transport=stop_position TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen verpflichtend, wenn vorhanden. Haltepositionen in Reihenfolge from=* .. to=*, jeweils vor den jeweiligen Haltestellen
platform / platform_exit_only / platform_entry_only public_transport=platform TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen verpflichtend, wenn vorhanden. Haltestellen in Reihenfolge from=* .. to=*, nachstehend zu den jeweiligen Haltepositionen
vom Verkehrsmittel benützte Wege TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend in der Reihenfolge from=* .. to=*
Route Master relation
type route_master TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
route_master train TrainS-Bahn verpflichtend
subway verpflichtend
tram Tram verpflichtend
bus Bus verpflichtend
ref N19 TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend
name Tram N19 TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend In München ist die Bezeichnung Tram besser zu treffend als Straßenbahn.
network MVV TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Wir verwenden Abkürzungen. Andere Werte: DB, Ettenhuber, Geldhauser.
operator MVG TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen
website http://www.mvv-muenchen.de TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Wir setzen bevorzugt den Link auf den MVV, nicht auf den Betreiber.
note TrainS-BahnU-BahnTramBus empfohlen Link auf den entsprechenden Abschnitt auf dieser Seite.
Relationsmitglieder
Rolle referenziert auf Verkehrsmittel Verwendung Bemerkung
alle Routenvarianten und -richtungen TrainS-BahnU-BahnTramBus verpflichtend alle Relationen eine Linie in Richting und Variation

Veraltete Tags

Viele Linien wurden nach älteren Methoden angelegt, bevor sich das erweiterte Tagging mit Relationen durchgesetzt hat:

Neu angelegte Linien sollten diese Verfahren micht mehr verwenden.