DE:Mapping/Features/Eisenbahn

From OpenStreetMap Wiki
Jump to: navigation, search

Diese Seite behandelt das Kartografieren aller Arten von Eisenbahnen oder Transportmittel, die sich auf Schienen fortbewegen.

So werden Bahnen kartografiert

Der railway-Tag sollte für alle Arten von Transportmitteln benutzt werden, die sich auf Schienen bewegen. Momentan werden die folgenden Schienengefährte unterschieden:

Eisenbahn

Das normale (nationale) Schienennetz wird mit railway=rail getaggt. Stationen sind Knoten, die mit railway=station getaggt werden. Kleinere, lokale Haltestellen, bei denen die Züge nur auf verlangen anhalten, werden mit railway=halt getaggt.

S-Bahn

S-Bahnen sind fast immer Vollbahnen und daher am besten als railway=rail zu beschreiben. Selbst wenn sie einen eignen Gleiskörper nutzen und nicht alle Strecken auch von Vollbahnen genutzt werden können. Sinnvollerweise werden Linien als Relationen zusammengefasst. Die S-Bahnen in Berlin und Hamburg werden als railway=light_rail getaggt, da sie u.a. mit inkompatibler Signaltechnik ausgestattet sind und mit Gleichstrom betrieben werden. Das Lichtraumprofil ist nicht für Fahrzeuge der Regelbauart geeignet.

Stadtbahn

Stadtbahnen oder Bahnen, die Flugpassagiere von einem Terminal zum anderen befördern, werden als «Light Rail» bezeichnet und mit railway=light_rail getaggt. Stationen sind Nodes, die mit railway=halt getaggt werden.

Mischformen zwischen Stadtbahn und Straßenbahn sind häufig zu finden, da sich viele Stadtbahnen aus Straßenbahnen entwickelt haben. In einigen Stadt-Wikis wird in solchen Fällen ein Tag für das System vorgeschlagen. Ansonsten sollte man den Tag nehmen der im System überwiegt.

Gleichfalls gibt es Übergänge zwischen Stadt- und Vollbahnen. Hier sollte so weit als möglich unterschieden werden zwischen den Strecken die auch von Vollbahnen befahren werden können, dann wäre railway=rail richtig, oder den Strecken die nur von der Stadtbahnen befahren werden können oder dürfen, hier sollte man light_rail wählen.

U-Bahn

U-Bahnen werden mit railway=subway getaggt. U-Bahn-Stationen sind Nodes, die mit railway=halt getaggt werden. U-Bahnen stellen häufig geschlossene Verkehrssystem dar. Daher sollten auch oberirdische Strecken mit railway=subway versehen werden.

Straßenbahn (Tram)

Trams bzw. Straßenbahnen werden mit railway=tram getaggt. Tramstationen sind Nodes, die mit railway=tram_stop getaggt werden.

Bahnstrecken im Bau

Bahnstrecken im Bau können mit railway=construction getaggt werden.

Kategorisierung

Alle Stationen und Haltestellen sollten einen Namen tragen (name=name_der_station). Die Gleise selbst tragen in der Regel keinen Namen, können aber durchaus benannt werden, etwa wenn die Strecke einen Namen trägt.

Es ist nicht leicht, verschiedene Bahnen zu kategorisieren, da es in verschiedenen Länder und verschiedenen Städten unzählige verschiedene Systeme gibt. Finde selbst heraus, was für deinen Ort am besten passt. Hier sind einige Richtlinien:

  • Trams/Straßenbahnen fahren in der Regel oberirdisch und teilen die Straße häufig mit Autos. Sie haben gelegentlich eine kleinere Spurweite, als die Eisenbahn.
  • U-Bahnen verlaufen in der Regel unterirdisch, jedoch nicht immer.
  • Wenn ein Gleis von zwei verschiedenen Typen von Transportmitteln gemeinsam verwendet wird, sollte es mit dem Tag des grösseren Schienenfahrzeugs getaggt werden.

Rendern

Die OpenRailwayMap zeigt die Infrastruktur, auf der ÖPNV-Karte werden die darauf verkehrenden Linien des öffentlichen Personenverkehrs dargestellt.

Mapping-Features-Railroad-With-Station.png Mapping-Features-Tram-With-Halt.png

Der Standard-Renderer Mapnik rendert Eisenbahnen als eine weisse gestrickelte Linie auf schwarzem Grund. Sein Pendant Osmarender rendert railway=rail als eine weiße gestrichelte Linie auf schwarzem Grund. Alle anderen Arten von Schienen werden als schwarze Linie mittlerer Dichte gerendert. Größere Stationen (railway=station) werden als roter Punkt mit schwarzem Rand gerendert. Haltestellen (railway=halt) als schwarze Punkte. Der Name der Station erscheint neben dem Punkt,

Tags

Type Key Value Description
way railway rail/light_rail/subway/tram Die Schienen für verschiedene Schienenfahrzeuge.
node railway station Ein grösserer Bahnhof
node railway halt Eine Haltestelle für light_rail/subway/tram, manchmal auch für rail


Offene Punkte

(Bitte benutze die Diskussionsseite der englischen Version, um über ungeklärte Punkte zu diskutieren.)

  • Das aktuelle Tagging-Schema repräsentiert momentan nur Schienen und Stationen. Es gibt momentan keine Möglichkeit, um Bahnlinien zu taggen.
  • Es ist unklar, bis zu welcher Detailtiefe die Schienenwege erfasst werden sollten. Klassische Karten vereinfachen die Schienenwege in der Regel auf ein oder zwei Linien. Da OSM sich jedoch auch zum Beispiel für Eisenbahn-Simulation eignen könnte, sollten die Daten optional vollständiger erfasst werden. Aktuell scheitert das an Problemen mit dem Renderer.

Siehe auch