DE:Tag:route=train

From OpenStreetMap Wiki
Jump to navigation Jump to search
Public-images-osm logo.svg route = train
Train.jpg
Beschreibung
Zugroute: Dieses Merkmal wird für Relationen benutzt, die alle Elemente einer Zugroute zusammenfassen Beschreibung bearbeiten
Gruppe: Eisenbahnen
Für diese Elemente
sollte nicht über Punkten verwendet werdensollte nicht über Linien verwendet werdensollte nicht über Flächen verwendet werdenkann Relationen zugeordnet werden
Erfordert
Sinnvolle Kombinationen
Siehe auch
Status: in Benutzung

Wikidata

Dieses Tag wird für Relationen benutzt, die alle Elemente einer Zugroute zusammenfassen.

Tags die in diesem Zusammenhang gebraucht werden

Schlüssel Wert Kommentar
type (Relation) route (obligatorisch)
route train (obligatorisch)
public_transport:version 1 / 2 (obligatorisch)
name individual name

Für PTv2 benutze bitte:
<vehicle type> <reference number>: <initial stop> => <terminal stop>
Name der Zugroute z.B.: RB 57: Lutherstadt Wittenberg => Bitterfeld => Leipzig

Syntax:
<vehicle> <ref>: <from place> => <via place> => <to place>
(empfohlen)
network Name Name des Verkehrsverbundes (empfohlen)
ref Nummer Nummer der Zugroute z.B. ICE 3, IC 55 oder RE 7 (empfohlen)
operator Name Betreiber der Zuglinie (optional)
passenger international / national / regional / suburban / urban / local Indicate the type of passenger service on the route (often based upon length and stop frequency) (optional)
from Name Startstation (optional)
via Name über (Zwischenstation) (optional)
to Name Zielstation (optional)
wheelchair yes / no / limited Zeigt an, ob der Zug auf der Strecke für Rollstuhlfahrer ausgestattet sind. (optional)
duration time from start to end The amount of time from the first to last stop of the subway route. Use HHːMMːSS, HːMMːSS, HHːMM, HːMM, MM, or M format. (optional)
interval time between arrivals Angaben zum Bedientakt von Linien des öffentichen Verkehrs. Angaben im HHːMMːSS, HːMMːSS, HHːMM, HːMM, MM, oder M Format. (optional)
colour z.B.: rot / #FFEEDD Die "offizielle" Farbe für die Zuglinie auf dem Netzplan. (optional)
bicycle yes / no / limited Zeigt an, ob Fahrräder mitgenommen werden können. (optional)
reservation yes / required Gibt an, ob eine Reservierung für einen Sitzplatz/Schlafplatz möglich oder erforderlich ist. (optional)
by_night only Zeichnet eine Zugroute als Nachtroute aus (optional)
Erfassung Zugausstattungen (Bitte ausschließlich anwenden, wenn die Ausstattung für den gesamten Zug zutrifft)
couchette yes Indicates if the service runs with cars meant for sleeping during the night. (optional)
sleeping_car yes Indicates if the service runs with cars meant for sleeping during the night. (optional)
air_conditioning yes / no Zeigt an, ob die Eisenbahnwaggons eine Klimaanlage besitzen. (optional)

In some countries where newer trains are common this might be very usual, in others not.

internet_access
internet_access:fee
wlan
yes / no
Gibt an, ob ein Objekt Internetzugang anbietet. Der Zugang kann über vorhandene Computer erfolgen oder über WLAN-Hotspots. Die einzige Voraussetzung ist, dass das Internet öffentlich zugänglich ist. (optional)

Default should be that there is no (extra) internet access. Add internet_access=wlan if there is wifi and specify with internet_access:fee=yes or internet_access:fee=no whether you have to pay an extra fee to use it.

toilets yes / no Gibt an, ob ein Zug mit zumindest einer Toilette für Passagiere ausgestattet ist. (optional)

Common on regional and long-distance services, but often not in suburban or urban services.

toilets:wheelchair yes / no Gibt an, ob ein Zug mit zumindest einer Behindertentoilette ausgestattet ist. (optional und nur hinzugefügt wenn toilets=yes verwendet ist)

In some countries where newer trains are common this might be very usual, in others not.

power_supply
socket
Gibt an, ob die Eisenbahnwaggons mit Stromversorgungsanschlüssen ausgestattet sind, z.B. um mobile Geräte während der Fahrt aufzuladen. (optional)

Please look at the key's pages for choosing the right value to add.

surveillance
surveillance:type
indoor
camera
Zeigt an, ob die Eisenbahnwaggons mit Überwachungskameras ausgestattet sind. (optional)

In some countries where newer trains are common this might be very usual, in others not.

Es gibt 2 Methoden Zuglinien zu kartieren

1. Hin- und Rückweg in einer Relation

  • alle Wege Linienzug der Zuglinie werden hinzugefügt
  • verlaufen Hin- und Rückweg getrennt, erhält der betreffende Weg die Rolle forward bzw. backward
  • Die Schlüssel der Tabelle oben werden hinzugefügt.
  • die Haltestellen Knoten oder Punkt können mit der Rolle stop hinzugefügt werden

Mitglieder

Element Rolle Anzahl Beschreibung
Linienzug none / forward 1 oder mehr alle Gleise
Knoten oder Punkt stop 1 oder mehr alle Haltestellen

2. Hin- und Rückweg getrennt

  • es werden 2 Relationen benutzt, die zusätzlich die tags to, via und from haben
  • alle Wege Linienzug der einen Richtung werden hinzugefügt. Eine Rollenbezeichnung wie forward entfällt
  • Die Schlüssel der Tabelle oben werden hinzugefügt.
  • alle Haltestellen Knoten oder Punkt der einen Richtung können mit der Rolle stop hinzugefügt werden

Mitglieder

Element Rolle Anzahl Beschreibung
Linienzug none 1 oder mehr alle Gleise einer Richtung
Knoten oder Punkt stop 1 oder mehr alle Haltestellen einer Richtung

Alle Relationen einer Linie können in einer Master-Relation zusammen gefasst werden

Siehe auch